Sonntag, 2. Mai 2010

Kurzer Zwischenbericht zum Sonntag

Liebe Gemeinde,

das Unikümsche ist grad arg im Stress, aber ich möchte selbstvaständlich noch das Wort zum Sonntag darniederschreiben.

Diese Woche war voller Arbeit und Zeitdruck, aber dennoch auch voller Froide und Glück. So hat mich Frau Rabenfrau mit einem Award beglückt, den ich gerne annehme und mich herzelig bedanken tue. Die Fragen hierzu hatte ich schon mal beantwortet, daher darf ich darauf verweisen.

Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung und dass Euch mein Bog gefällt. Vielleicht kann ich bei dem ein oder der anderen ein wenig dazu beitragen, dass wenigstens einmal am Tag gelacht wird, denn das ist SO wichtig !

Neben meinem alltäglichen Wahnsinn, kam dann diese Woche noch so lustiges Zeug wie Fassade verputzen und streichen dazu, Garten ausmisten und Blumen eintopfen und dekorieren etc. Denn wir hatten im Unikumsanwesen Tag der offenen Türe. Also eigentlich ist es eher ein Wochenende, denn heute laufen auch wildfremde Menschen durch unsere Latifundien und fundien das ganz klasse finden, auch in die mämstlichen Fenster reinzuglotzen....Egal, das haben wir uns nun eingebrockt und nun müssen wir da durch ;-)

Während der Gatterich in schwindelnder Höhe die Unikums-Fasssade verputzen tate,

trug ich weiter unten die schwere Verantwortung für alles.

Aber der ganze Aufwand hat sich wohl gelohnt, denn die Wildfremdmenschen finden es toll und ich bin jetzt nach der ganzen Arbeit ganz platt. Wie gut, dass da grad zufällig im Garten ne Couch rumsteht.

Und mitten im größten Stress kam gerade zur rechten Zeit ganz überraschender Weise ein Überraschungs-Freundschaft-Liebes-Paket. Von meinem Lieblings-Mäh-Schaf Frau von Stil.

Und darin, war .....

Ein Fleisch-Kochtopf !!!
Nein, natürlich nicht, es war der Karton eines Fleisch Kochtopfs !

Also gut, ich verrates es Euch doch, in herrlichstem fränkisch rot-weissem Ringelding-Papier waren Wundervolligkeiten verpackt.

Ich hatte bei ihr ja immer die Schafs-Verwandschaft bewundert und nun hat sie doch tatsächlich einen kleinen Ableger davon zu mir nach Klein Gallien geschickt !!! Sie heisst Waldtraut, weil sie sich auch innen Wald traut und hat sich extra für mich in eine geringelte Schale geworfen und gebadet, denn sie duftet herrlich nach Lavendel. Deswegen darf sie auch bei mir auf dem Nachttisch sitzen und wacht durch ihre Brille darüber, ob ich auch gute Träume habe und diese auch scharf sehen kann.

Und denn war da noch ein herzallerliebstes Kärtchen dabei, dessen Inhalt aber geheim ist :-) und ein Bombomglas, mit Herzbomboms, als bevorzugtes Futter und Wegration für Waldtraut nach Klein Gallien, isses nicht goldich ?
Sie hat mir sogar einen Pinsel geschickt, weil sie mir doch beim Zaunstreichen helfen wollte, worüber ich herzlich gelacht habe. Pinsel sind im Unikumshaushalt immer sehr beliebt und benötigt.

Aber der absolute Oberhammer war dann, dass in dem Packerl ein selbstgebautes Kissen war, dass Frau von Stil höchst persönlich für mich designed und genäht hat. Ich war so gerührt, dass ich einen dicken Klos im Hals hatte. Einen fränkischen !

Sie hat sogar auf Leinen ein Unikum nebst Lorberkranz gedruckt ! Und diese Farben sind wun-da-schön ! Guckt mal, wie hervorragend es mit meinem neuen Teppich korrespondiert ! Sie hat eben Stil, die Frau von Stil.
 Die Waldtraut und das Kissen müssen nun tägliche Erdrückungen und Liebesanfälle über sich ergehen lassen.

Danke von Herzen, liebe Nicole, manchmal sind die Schafwege eben doch unergründlich.

Und Du- ja genau Du da - Du solltest Dir heute auch mal Zeit für Dich nehmen und Dir etwas Gutes gönnen. Und wenn es nur ein Augenblick der Ruhe ist, wo Du auf der Gartenbank sitzt und ein Kissen herzt.

Aso: und vergesst nicht, den Wecker umzustellen, denn es hat ja schon der neue Monat Quarzwecker angefangen, bei dem man heute alle Wecker umstellt. Um 37,2 Quarzminuten nach links.


Wieso ? Na deswegen...
(hier wird im Übrigen auch erklärt, was es mit der Mämstin auf sich hat...)

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen geruhsamen Sonntag !Bei uns laufen schon wieder die ersten Menschen über den Garten..............
Ich wink mal durchs Fenster.........

Euere Eve
mit einem Gruß aus den Highlands von Klein Gallien

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebes, fleissiges Unikum-Evchen!

    Oh je, oh je, da ist ja so einiges los in Klein Gallien.
    Aber äähhh, so richtig verstanden habe ich das mit dem Tag der offenen Tür noch nicht (grübel). Ist das nur bei Euch, oder ist das auf den ganzen Ort bezogen. Kommen da Leute einfach so zum "Gucken" bei Euch vorbei (auch ins Haus?)
    Entschuldige*Gänse*, ich glaube, ich steht ein bißchen auf dem Schlauch?

    Am besten gefällt mir natürlich das Evchen-Bild auf der Couch... bin ich doch der Meinung, Du passt nicht genug auf Dich auf und arbeitest immer zu viel.

    Da kommen Deine herrlichen Geschenke genau richtig... das Kissen ist so herzig, ich liebe so hübsche Rosenstoffe, habe mir am letzten Wochenende auf einem Stoffmarkt auch ein großes Stück davon erkämpft.

    Und Dein Award ist mehr als verdient und ja, mich bringst Du immer zum lachen :-)

    Ich wünsche Dir einen herrlichen Sonntag mit vielen Gartengästen.
    Und immer schön Winken!

    Einen großen Drücker an Dich und einen Schmatz für den lieben Felix!

    Tausend liebste Grüße und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebestes aller Eve-Unikümchens!!
    Pphhhh, ich bin beruhigt- ich wollte schon mal eine Sondierungsmail nach Klein-Gallien schicken mit der Nachfrage, ob die Mämstin wohl die letzte Woche überlebt hat- es war sooo ruhig in Klein-Gallien!! Jetzt verstehe ich auch, warum!
    Sasch emal, wieso lässt du fremde Menschen durch deinen Garten latschen, he?? Willst du euer Refugium verkaufen, oder wie?? Naja, wie auch immer, scheinbar hat es eine Menge Arbeit mit sich gebracht, und ich bin ja heilfroh, dass wenigstens ein Sofa im Garten steht bei euch, denn sonst würdest du ja wohl nie zur Ruhe kommen..... Und es ist unabdingbar, dass wenigstens einer vom festen Grunde aus die Arbeiten in luftiger Höhe kontrolliert und kommentiert, hihi!!
    Ohh, und ein Päckchen- wie schön!! Das freut mich für dich, hast du so wenigstens ein wenig Ablenkung und Froide, um es mal mit deinen Worten zu sagen! Und diese herzallerliebsten Geschenke machen doch wohl einfach nur Froide, ne?? Dieses Schaf- kicher- vor allem die Brille, hihi! Und das KISSEN- ein Traum!!!! Willichauchhaben! (müsste dann aber Hummel draufstehn, ne??) Kann man sowas bestellen?? Würde ich dann nämlich machen! Ob ich da die Frau von Stil mal behelligen darf damit??
    Ich nehme an, die Herzbombons sind schon eliminiert? ;o))
    Ach und übrigens: Wieder mal herzliche Gratulation zum Award!! Es erübrigt sich zu sagen, dass du ihn verdient hast und dass ich deinen Blog gaaaaanz sehr gerne mag....
    Meine Süsse, ich drücke dich wie verrückt, bin froh, dass du noch vorhanden bist und sende ganz und gar herzliche, liebe Grüsse,
    die Hummel

    PS: Vergiss nicht, Felix auch zu drücken von mir!!

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, liebstes Evechen, ihr habt ja mal wieder Berge versetzt.....die Fassade ist hammerschön (der Unikumsgatte dürfte gerne bei uns weitermachen ;)) und du dürftest dich derweil sogar mit Felix auf unser gemütlichstes Sofa legen!!!!! Und die Schätze, die du bekommen hast sind wuuuuuunderschön - vor allem das Kissen finde ich absolut traumhaft!!!!! Muss mich jetzt schnell umziehen, wir müssen gleich los.......dir und deinen beiden Jungs einen herrlichen Sonntag, Küsschen an Felix (bei Sheila wär das ein Gebelle, wenn da ständig fremde Leute durchs Haus latschen würden ;)),

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebste Eve,
    mensch bin ich froh, dass es auch bei andernen mal etwas ruhiger ein her geht, sonst geht mir doch glatt die Puste aus.
    Wenn du das eher gesagt hättest, dass heute bei euch Tag der offenen Tür ist, dann wäre die Menschenmasse gleich noch um ein paar mehr geworden ;o)
    Ich hoffe sehr, dass du deine Couch für dich evtl. noch für deinen Göttergatten und Felix behalten kannst !!! Das sit "gefährlich", wenn die da nur so rum steht!
    Und diene megasupertollenliebevollen Geschenke hast du hoffentlich besser versteckt als jedes osternest !!!
    Das ist ja alles so traumhaft, vom Kissen bin ich hin und weg - ein Kugelschaf habe ich auch schon mal versucht zu schneidern, den Post habe ich wieder gelöscht, weil´s so häßlich war, deshalb vollstes Hutzücken vor der tollen Schneiderin!!!
    Hach, und von deinem Schriftzug kann ich nur schwärmen !
    Sei allerliebst gegrüßt und kommt gut in die erste Maiwoche!
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Allerliebstiges Unikümsche,
    hach - was hast Du für schöne Sachen bekommen!!! Mäh-Schaf und Herbomboms und Spezial-Unium-Kissen - einfach gigantisch! Doch ich weiß, Du hast es so was von verdient, weil Du die Menschen erheiterst, unterhältst, zum Lachen bringst und Freude vermittelst! Du tust das sogar noch, wenn Du Stress hast!
    Das mit dem Tag der offenen Tür würde mich auch interessieren. Was genau konnten die Besucher besichtigen? Unium-Eve plus Gatten? Felix? Garten plus neu gestrichenem Zaun? Haus von außen? Haus von innen? Scheune von außen? Scheune von innen? Ich bitte um Aufklärung! Und bei nächsten Mal auch um vorherige Ankündigung - Klein-Gallien wäre ja vielleicht mal einen Besuch wert. Ich möchte auch mal durchs Unikum-Fenster gucken!
    Schönen stressfreien Sonntag noch!
    Liebesgrüße Renate D.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu liebste Eve,

    mönsch, was wart ihr fleissig. Die Belohnungen hast du mehr als verdient und das Kissen sieht supertoll aus. Was machen denn die vielen Fremdlinge bei euch im Garten ? Die gucken einfach so bei euch in die Fenster ? Haben die eine unikumatöse Erlaubnis dazu ?

    Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Sonntag und hoffe, die Fremdlinge haben nicht zuviel kaputt getrampelt :)
    Liebste Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  7. @ Dein Kommentar: Wenn du meine Seite aufrufst, bitte auf "neu laden" bzw. "aktualisieren" - dann isse wieder bunt.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab das jetzt auch nicht so verstanden, warum wildfremde Menschen Deinen Rasen plattreten, aber es wird schon einen Grund geben :-) Fleischtopf wär zwar auch nett gewesen, aber der Inhalt des Päckchens war dann doch um einiges besser!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du aber schoene Sachen geschenkt bekommen. Das Kissen finde ich ganz besonders schoen, sieht wirklich klasse aus.
    Wuensche dir einen schoenen Sonntag, auf das sich nicht zu viele Leute die Nasen an deinen Fenstern platt druecken...

    AntwortenLöschen
  10. Wie: Tag der offenen Tür? Rennen die Leute da alle bei euch durch'n Garten? Wieso denn dieses? Und zu dem Behufe verputzt dein Gatterich extra das Haus! Boah!
    Dein neues Kissen gefällt mir auch!
    Grüßle
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Award, du hast ihn dir redlich verdient,..deine verbalen Ergüsse sind immer äußerst unikumöst, jedees Mal eine Freude sie zu lesen, manchmal versteh ichs zwar erst beim 2.x lesen *gg* aber das ist ja das herrliche, schmunzeln, lachen, grinsen alles dabei, bist so eine richtige Frohnatur, die jeden Anflug von Mieselsucht vertreiben kann
    allerliebste Grüße aus Wien, Rose

    AntwortenLöschen
  12. Hi Eve,

    You know exactly how to manage your husband. Lay around on the settee yourself and let him do all the work :-)! That's the way girl!!I am not sure if I read it properly, but did you have an open garden day? Pfff, that sounds very scarry....but exciting! Glad it all went well!

    Wish you a happy new week and before I forget congratulations on your award!!!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Eve,
    ich möchte mich erst mal gaaanz herzlich bei Dir bedanken für die Geburtstagsgrüsse an unsern Maxl;O) wir haben uns alle sehr darüber gefreut... Ich habe in einen älteren Post ein Bild von unseren Haus aussen... oh ja ich sags ja... mehr als gelb.. .wenns sowas überhaupt gibt ;O))) es ist ein richtiges tiefes gelb.. mir ehrlich gesagt zu gelb.. aber das Haus war schon so als wir es gekauft haben..aber mit dem weissen Stuck oben am Dach ist es ganz ok.. und weisse Fensterrandln haben wir auch... ALSO DEIN GELB WÄRE GENAU MEINS.... ;O) ich wünsche Dir noch einen tollen Sonntag abend... und herzlichen Glückwunsch zum Award...und was ich gesehen hab ihr ward wieder sooo fleissig...DAs Kissen ist ja total genial.. das gefällt mir besonders gut... gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  14. Na jetzt wird mir ja einiges klar.
    Jetzt fällt mir wie Schuppen von den Augen, warum ich das ganze Wochenende wie Falschgeld durch die Gegend klimpere: ich hab den Zeitmesser um 37,2 Quarzminuten nach rechts gedreht. Rechts. Oh, manno, wie blöd kann man eigentlich sein...?
    Also wenn ich ihn jetzt wieder 74,4 Quarzminuten nach links drehe, müsste ich doch eigentlich wieder in der Spur laufen...oder bringt mich das dann völlig aus dem Ruder?
    Ach, egal, ich probiers einfach!
    Jetzt erzähl mal noch, warum die Leute da alle durch Eure Latifundien pilgern? Ich mein, so ein Wirbel nur wegen Waldtraut kann es doch wohl nicht sein?
    Sicher habt ihr Dorffest und versteigert die Ostereier vom Dorfbrunnen und wer am meisten bietet, wird Klein-Gallischer-Eierkönig.
    Übrigens macht Waltraud sich ausnehmend hübsch auf dem gehäkelten Filet.
    Apropos Filet, wem war eigentlich dieser Fleischtopf-Karton? Mir nicht, isch abe gar keinen Feisch-Dopf. Tüdeldüdeldü...hoffe mal, der wird nicht noch gebraucht...sonst komme ich ihn mir wieder holen und linse bei der Gelegenheit auch mal durch die Fenster!
    Wenn du also demnächst nach Hause kommst und es liegt jemand schlafend auf dem Gartensofa, dann erschreck dich bitte nicht.
    Als dann!
    Bis dann!
    Liebste Grüsse
    Dein Mäh

    AntwortenLöschen
  15. Bonjour dear Eve,
    Your husband high up on the ladder and you on the sofa! Looks like a plan to me. Any change of heart for the fence? I still think it's fine.
    Lovely gifts, even a paint brush!
    Happy week to you Eve,
    Mimi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eve,
    Geradehabe ich noch dieses tollte Kissen im header bewundert, das sehe ich dass das ein Geschenkle für Dich ist. Frau von Stil hat wahrhaft Stil, denn das Kissen ist sehr schön.
    Eure Arbeitsaufteilung gefällt mir ausnehmend gut, gibt es da auch einen Mämstlichen Edikt darüber?

    Mich würde im Übrigen auch brennend interessieren, warum so viele Menschen bei Euch ums Haus pilgern.
    viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts