Mittwoch, 6. Januar 2010

Heilich 3 Könich


Ihr Lieben,

ich melde mich zurück von meinem Mini Urlaub. Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und habt Weihnachten gut verbracht.

Was ich gemacht habe ? NICHTS, absolut Nichts. Aber hummelig, wie ich nun einmal bin, musste ich mich über die Weihnachtstage regelrecht zwingen, nichts zu tun. Mit Gewalt hab ich den Verlockungen des Internets getrotzt, auch wenn mein Computer mich ständig gerufen hat, so hab ich es meistens geschafft, stark zu sein und nicht davor kleben zu bleiben. Darum hab ich mir ein Buch geschnappt und mich darin vertieft.

Dafür hab ich dann "zwischen" den Feiertagen tatsächlich meine olle Nähmaschine wieder zum Laufen gebracht. Ich glaube sie war ein wenig beleidigt, dass sie so lange nicht mehr beachtet wurde, und nach ein wenig gutem Zureden, ein paar Tröpfchen Öl und ganz viel Entfusseln geht sie jetzt wieder wie eine junge ;-)
Und herausgekommen sind neue Kissenbezüge für mein Sofa, guck:
 
Der Stoff hat mir auf Anhieb gefallen, da bei einem schrägen Lichteinfall Buchstaben zu sehen sind, die schön verschnörkselt sind, denn ich bin ja ein Kalligraphie Fan, aber erst beim Nähen hab ich entdeckt, dass es sich wohl um Auszüge des Punischen Krieges handeln soll. Erst war ich hin und hergerissen, ob das das passende Ambinnente (das heisst so) für ein Ruhe Sofa sein kann, jetzt deklamiere ich es als Weltliteratur beim Lümmeln :-) Cäsar hätte doch seine wahre Freude daran, wenn ich beim Häkeln seine geistigen Ergüsse im Rücken habe, nich ?

Das Lümmeln kann dann zum Beispiel SO aussehen:

oder SO:




Und 3 kleine Leinen Kissen hab ich dann auch noch schnell designed.

Besonders wichtig ist, dass auf einem der Kissen, ein Rentier sitzen muss. Ohne geht nicht. Der kleine Kerl hat vor Weihnachten im Vorgarten nach Essbarem gesucht und da hab ich ihn reingelassen und jetzt hat er sich auf meiner Couch breit gemacht und darf da ruhig noch ein wenig bleiben. Damit er nicht so friert, hab ich ihm einen Schal gestrickt in schickem Rot, das passt gut zu seiner Haarfarbe.


Silvester haben wir zum Glück gut überstanden, denn ich kann wegen der Tiere diese Knallerei gar nicht mehr leiden, aber Dank meines Regen-Beschwörungstanzes hat es wie aus Eimern geregnet und keiner hatte mehr Lust, bei diesem Wetter draußen zu knallen -abgesehen davon war es bei dem Mistwetter auch schwer, einen Böller anzuzünden ;-))) und genau 8 Minuten nach Mitternacht war dann Ruhe, so dass ich mir wegen Felix keine Sorgen mehr zu machen brauchte. Das ist einer der Gründe, weshalb ich von der Großstadt aufs Land gezogen bin ;-) Ich hoffe, Ihr hattet auch einen guten Start ins neue und hoffentlich gesunde neue Jahr ?!


Ich wünsche Euch allen einen wundervollen Feiertag, den ich für einen ausgedehnten Spaziergang im Schnee nutzen werde. Aber erst werde ich abwarten, bis in seltsamen Gewändern verhüllte Kinder bei mir vorbei kommen, durch die Gegend plärren und mir die Haustüre mit einem Kreide-Grafiti vollschmieren. Als Strafe gebe ich ihnen dann eine Tonne Mohrenköpfe und Geld :-))) Ich liebe es und putze das ganze Jahr drumherum, um das Geschmiere zu erhalten. Soll ja schliesslich Glück bringen.

Und Glück und Gesundheit wünsche ich Euch von Herzen für das neue Jahr !

Euere Eve


Wir Heiligen Drei König', wir kommen von fern,
wir suchen den Heiland, den göttlichen Herrn.
Da stehet vor uns ein helleuchtender Stern,
er winkt uns gar freundlich, wir folgen ihm gern.
Er führt uns vorüber vorm Herodes sei'm Haus,
da schauet der falsch' König beim Fenster heraus.
Er winkt uns so freundlich: "O kommt doch herein,
ich will euch aufwarten mit Kuchen und Wein."

 sterns01
"Wir können nicht weilen, wir müssen gleich fort,
wir müssen uns eilen nach Bethlehem Ort.
Es ward uns durch Gottheit die Kunde zuteil,
daß ein Kind geboren, das der Welt bringt das Heil."
Wir kommen im Stall an, finden das Kind,
viel schöner und holder, als Engel es sind.
Wir knien uns nieder und beten es an,
o Herr, nimm die Gabe aus Dankbarkeit an:
Gold, Weihrauch und Myrrhen, das reichen wir dir,
führ du uns dann einstens in'n Himmel von hier!
(Volksgut)



Kommentare:

  1. Hallo Eve, Deine Kissen finde ich superschön! Der Schrift-Stoff hätte mir auch gefallen, wo hast Du den her????????? Ich bin doch auch ein Schriften-Fan!
    Hab noch einen wundervollen Tag!
    Renat D.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Süße,
    dein Sofa sieht einfach himmlisch aus, mit den neuen Kissen - ganz besonders traumhaft finde ich auch das mit der aufgedruckten Schrift........wunderschön!!! Felix wird auch begeistert sein ;) und glücklich darüber, dass sich bei euch nicht so eine freche Mieze breitmacht ;))!!!
    Die Sternsinger waren gestern bei uns - ich finde es immer soooo schön, wenn sie ihre Segenssprüche auf die Tür malen.........hab auch fleißig gespendet und war ganz unglücklich darüber, dass ich nix Süßes im Haus hatte (wegen evtl. Diät)....die Armen (gestern war es ohnehin sooo kalt bei uns)!!!!!!
    Einen wundervollen Tag (tausend Dank auch, für all deine lieben Zeilen), Küsschen an den süßen Felix,

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eve,
    ohhh wie schön die Kissen geworden sind! Und bei eurer Katze lach ich mich ja weg...was für ein Bild!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Hi Eve,
    auch von mir ein tolles neues Jahr! Das Bild von Deiner Katze ist ja herrlich - Garfield läßt grüßen :-)) Die Sternensinger waren dieses Jahr auch bei uns, sonst hab ich sie meist verpaßt, weil sie nur vormittags vorbeischauen, juhu, aber upps - gibt man auch Süßes..??? Als olle Berlinerin ohne Sternensinger hätt mir das ja mal jemand sagen können...
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eve,
    ein frohes neues Jahr auch von mir!
    Deine Vierbeiner sind ja echt der Hit...habe noch nie eine Katze so liegend gesehen *lachmichweg* :o))
    Deine Kissen sind wunderschön geworden!
    Wir haben bei Freunden mit 4jährigem Sohn Silvester gefeiert und das Geballer (muß ich nicht wirklich haben) hielt sich in Grenzen. Wir konnten in der Ferne die große Stadt sehen und das sah schon beeindruckend aus. An die Tierwelt darf ich in dem Moment allerdings nicht denken :o(
    Feiertag haben wir leider nicht...falsches Bundesland *lach*.
    Dir aber einen schönen solchen!

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eve,
    schöne Wünsche hast Du mir hinterlassen! Das wünsch ich Dir natürlich auch. Wenn Du es fertigbringst jeden Tag einen Post zu hinterlassen, wird uns nie das Lachen vergehen, grins. Schöne Kissen hast Du kreiert! Klar doch dass sich alle (!!!!) bei Dir wohlfühlen und lümmeln! Wäre der Weg nicht so weit, käme ich glatt um Deine tierische Mannschaft zu knuddeln!
    Auf ein lustiges Jahr 2010!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Eve,
    deine Kissen sind traumhaft geworden.
    Das Bild mit deiner Katze hat mir den Tag versüßt ! Danke !
    Allerliebste grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eve,

    auch Dir ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr !!!
    Schön, dass Du wieder zurück bist. Ich freu mich schon auf Deine Schreibkunst, die mir -und vielen Anderen sicher auch- schon manches herzhafte Lachen an einem ansonsten trüben Tag entlockt hat (hach Gott, bin ich heut poetisch).
    Deine Katze ist ja wohl der Hit. Da könnte man unseren Fritz (8,6 kg und fast 11 Jahre alt) direkt danebenpflanzen.
    ...muß mal wieder Bilder machen...
    Dir auch einen schönen Feiertag,
    und vielleicht trifft man sich ja im neuen Jahr mal ,
    liebe Grüßle,
    Ulli .

    AntwortenLöschen
  9. Eve-linchen!! Was hast du mit der Mietze gemacht?? Beso...en???? Wie kann man bloss einem so süssen Schnucki Bier (Bier??) einflössen- kein Wunder, hängt das arme Ding jetzt durch!! Es kann ja bloss froh sein, hängt es in deinen schönen, neuen Kissen... stell dir vor, es wäre auf dem blanken, harten Boden umgekippt....Da nützt alles "light" nichts mehr! Und ich darf diese Bilder meinen beiden kleinen, süssen Mädchen gar nicht zeigen- sie wären ent-setzt!
    Und Felix ist seiner 7 Sinne auch schon nicht mehr mächtig- sag mal- du hast doch nicht etwa auch....?? Eve-linchen! ;o)))))
    Nee, im Ernst- deine Kissen sind suu-uuper schön geworden! Ich schick dir dann mal den Stoff vorbei, ja? Grösse 40 x 40 cm, 5 mal bitte..... hihi!
    Und was heisst hier schon Feiertag... ich arbeite mir hier schon wieder die Hacken ab, aber Gottseidank sind wir Schweizer auch ausgesprochene Fasnächtler, und so sind in ein paar Wochen schon wieder Ferien angesagt, juhuuu!! Ich merke, ich werde langsam älter- die Intervalle zwischen Energieschub und völligem Zusammenbruch werden immer kürzer ;o)) !!
    Den Start ins neue Jahr haben wir aber ganz gut geschafft. Nun sind wir schon wieder voll im Alltagstrott, aber du weisst ja, mein Vorsatz für's neue Jahr- mehr Ruhe, bitte.... Ich arbeite dran... (aber siehst du, sogar an guten Vorsätzen muss man ARBEITEN- arrgghh!!)
    Übrigens, mein Dialekt ist der Obwaldner Dialekt, hier wird er eigentlich ganz gut verstanden....
    So, Süsse, ich muss los, meine Pferdis warten. Es kommt noch ein Mädel zum Reiten, ich freu mich schon auf den Winterwald!

    Ganz herzliche, liebe Grüsse,
    (und hat der Kater denn jetzt einen solchigen?? Ich sage nur: Aspirin!!), bis bald

    die Brummelhummel

    AntwortenLöschen
  10. Na, da schick ich dir mal meine Kater auf die Couch vorbei, dann bin ich vorübergehend entlastet *g
    Zu deiner Frage im letzten kommentar: meine beiden sind reinrassig, Norwegische Waldkatzen :)
    Lieben Gruß, maren

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Eve,
    lieben Dank für deinen Besuch bei mir. Hab mich sehr gefreut. Nun bestaune ich deine tollen Kissen, die sind ja superschön geworden. Leider hab ichs mit dem nähen nicht so. Als Kind sollte ich in der Schule ein Nachthemd nähen, naja, was soll ich sagen, ich habe die Armlöcher zugenäht *lach* Seit dem hab ich nie wieder eine Nähmaschine angefasst.
    Ich wünsche dir noch einen traumhaften Königstag und wende mich wieder meinen Pinseln zu
    Herzliche Grüße
    Shino

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eve,

    heute habe ich auch meinen PC-Tag und ich bin schon die ganze Zeit am Kommentare schreiben. Habe ich in letzter Zeit etwas vernachlässigt, leider! Aber machmal geht es nicht anders.
    Deine Kissen sind echt super schön geworden, was ein bisschen heile-heile am geliebten Maschinchen ausrichten kann.
    Das Bild mit der Katze ist ja echt zum schießen. Suuuuuuper *grins*

    Hab noch einen schönen Tag und LG Katja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Eve:-))
    Hier schreibt dein Kurzurlaub:-))
    Schön das du meinen Blog gefunden hast!!Deiner ist auch sehr sehr schön:-))
    gglg Kiki

    AntwortenLöschen
  14. Hi, liebste Eve - ja, das passt zu dir, finde ich, literarisch-stilvolles Bildungs-Lümmeln, gemeinsam mit aufgepäppelten Elchen, süßen Felixen und versoffenen Katern. Hab ich dir schon mal erzählt, dass auch ICH durch den Silvester von der Stadt aufs Land vertrieben wurde? Das ist nämlich eines meiner Lieblingsthemen im Zusammenhang mit Neujahr! Ohne die Halbstarken-Kämpfe in unserer Gasse, die schon weit vor Weihnachten begannen, weit nach 3-König endeten und ab 30.12. bis in die späten Morgenstunden des 1.1. keinen Schlaf erlaubten und mich sowie meine Familie und meine Katzen in den Wahnsinn trieben(und unsere gasse in einen Kriegsschauplatz verwndelten, wo man dann tagelang durch Böllerreste waten musste), hätte ich vielleicht nicht die Energie zur Häuschen-auf-dem-Lande-Suche entwickelt. A-popo 3-König: Bei uns rennen immer nur verklemmte Kinder rum, eigentlich schon so halbe Teenies, nuscheln schüchtern irgendwas Unverständliches, sind schlecht verkleidet und nicht in der Lage, auch nur ein GEDICHT aufzusagen, geschweigedenn was zu SINGEN! Und man muss es extra SAGEN, wenn man will, dass sie einem die Tür beschmieren!!! Tststs! Voriges jahr und heuer waren sie gleich gar nicht da, muss wohl an unserer örtlichen Kirchleitung liegen. Hier gehen sie nämlich zur rechten Zeit auch nicht mit Osterratschen herum, faule Säcke! Mich erschüttert das irgendwie, denn wenn man schon auf dem Land lebt, dann will man schließlich auch ein bisschen was vom Brauchtum mitkriegen (naja, jedenfalls solange sie nicht jodelnd oder Schuh-plattelnd durch unsere Gasse ziehen - aber nachdem das hier ja noch fast Wien ist, besteht da keine so große Gefahr ;-))
    Knudelbu, trau.mau

    AntwortenLöschen
  15. Wünsche ich dir auch ein Frohes,
    Gesundes 2010 und alles Gute.
    Deine Sofakissen sind schön geworden toll mit der Spitze.
    Sei lieb gegrüßt von Jana

    AntwortenLöschen
  16. Hi Eve,

    I am glad you enjoyed your little holiday! Very good of you not to sit behind your computer, but behind your sewing machine :)!! I couldn't resist your blogs and took a peak now and then. The pillowcovers you made look very pretty on your settee! Enjoy your walk in the snow!

    Lieve groet,

    Madelief

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Eve,

    wow, was für tolle Kissen. Ich beneide jeden, der so schön nähen kann, denn ich kann es leider nicht. Eines der Dinge, die ich mir für 2010 fest vorgenommen habe, nähen lernen.

    Bei uns wurde viel geknallt und Klein Rambo saß staunend mit großen Augen am Fenster - dieses kleine Büffelherz erschreckt so schnell nix. Anders Zorro - während er letztes Jahr verzweifelt zwischen meinem Mann und mir hin und her rannte, mischte sich dieses Mal auch Zorn in seine Angst und er knurrte ziemlich stinkig, suchte auch wieder Schutz bei uns.

    Alles Liebe und Gute im Neuen Jahr wünscht Dir,

    Tanja mit ihren Lausbuben

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Eve,

    schön, dass Du wieder da bist!!! BEi mir hilft die verordnete PC-PAuse nix, wenn ich daheim bin. Das geht nur, wenn ich weg bin :-))
    Tolle Kissen hast Du da gemacht und stricken kannst Du auch. Du bist ja sozusagen ein "Multitalent". Ich möchte dieses Jahr stricken lernen.
    Ich hoffe, die Hl. 3 Könige haben noch den Weg zu Dir gefunden, bei der Kälte und dem Schnee.
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend!

    Viele liebe Grüße aus den Bergen,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Deine Kissen sind wunderschön! Zum Glück hast du deinem Maschinchen gut zugeredet...
    Deine Sofa-Lümmler sind ja süss! Und das Foto von der Katze ist einfach klasse! Ist es wirklich möglich, dass eine Katze so dasitzt?
    Bei uns ist der 6. Januar (leider) ein ganz normaler Arbeitstag. Einen drei-Königs-Kuchen gab es aber trotzdem für die Kinder.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Eve,

    ich schaue mir deine Bilder an und bin totall begeistert was du geschafft hast in deine freiezeit, wirklich wunderschöner Kissen hast du gezaubert!
    Und dann sehe ich deine Katze... wie süß ist das denn, eine toller Aufnahme!:-))))

    Seid ganz lieb gegrüßt!

    Angie,
    die immer noch einwenig lachen muss:-)

    AntwortenLöschen
  21. Hallo...Deine Polsterbezüge sind einmalig schön!
    Das weiße Kätzchen...gg....
    Wir hatten einmal einen Van-Kater,
    der war auch so wuschelig, da Halbangora, und dieser konnte auch schon mal so liegen/lümmeln, auch wenn er nicht bes.....en war...
    Lg Luna
    ...und schön, daß Du schöne Urlaubstage hattest.

    AntwortenLöschen
  22. Glad you had a good holiday Eve.

    I really like your pillow covers - you have been busy at your sewing machine!

    I hope you had a good walk in the snow with Felix.

    Stay warm and cosy. Jeanne x

    AntwortenLöschen
  23. ich lach mich weg....welches Programm gab's den auf dem Katzenkanal ???
    Dem Hund war's wohl eindeutig zu langweilig.....

    Was fuer herrliche Bilder...

    deine Kissen gefallen mir auch super, denn ich mag auch Kalligraphie sehr gerne, mit Spitzchen und Borduerchen einfach schnuckelitsch geworden.

    Auf einen guten Start ins JAhr in den naechsten Tag , ins WE oder wohin auch immer .... :o)

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  24. It’s really a nice and helpful piece of information. I’m glad that you shared this helpful info with us. Please keep us informed like this. Thanks for sharing.

    nolvadex

    AntwortenLöschen
  25. Beneficial info and excellent design you got here! I want to thank you for sharing your ideas and putting the time into the stuff you publish! Great work!

    generic paxil

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts