Freitag, 22. Januar 2010

Awards & Fundstück der Woche

Urbi et Obi, liebe Gemeinde und Baumarktfanatiker,

nach der überwältigenden Resonanz auf den neuen Abreiss-Kalender, arbeiten Grafiker, Theologen, Astronome und Astralkörper derzeit fieberhaft am Design für Terminkalender, Taschenkalender und Eieruhren, die in Kürze erhältlich sein werden.


Währenddessen hat der Frühling bei mir natürlich weiter Einzug gehalten.

Zu der weissen Tischdecke gefällt mir das frische Grün sehr gut und darum habe ich in dieser Farbe Platzsets und Serpfietten aufgetischt.

Für die letzteren hab ich geschwind ein paar Ringe mit Herzchen gehäkelt.

 In den neuen Gläsern, die schon gaanz lange in Familienbesitz sind, wiederholt sich mein Blumenrankenmuster, denn es spriesst ja im Frühling auch auf meinem Tisch.

Da fällt mir ein, dass ich die passenden Teller auch noch vorrätig hätte, also dann lieber die grün-gelb-geblümten. Sieht doch schon gleich mehr nach Frühling aus und mit einem leckeren Essen kommen sicher schon bald selbige Gefühle auf :-)


Diese Woche hab ich für meine literarischen Abhandlungen gleich 2 Awards bekommen, die mich nun natürlich darin bestärken, meinen höchst anspruchsvollen Blog weiter zu perfektionieren.
Von der lieben Monika hab ich diesen Award bekommen


Von der lieben Sandra Jill hab ich diesen Award bekommen und soll 7 bis 10 Dinge verraten, die mich glücklich machen. Also heute würde mich beglücken, wenn ich 1. jetzt endlich etwas essen kann und 2. danach eine hervorragende Schokolade bekomme, um 3. Energie fürs Gassi zu haben, damit 4. mein kleiner Felix sich freut zusammen mit mir 5. in der Natur zu wandern. Anschliessend werde ich 6. an anitken Möbeln schrauben um 7. mein Heim auszuschmücken und 8. meine Kreativität auszuleben um dann anebds wohlverdient 9. ein gutes Buch zu lesen und es mir 10. gemütlich machen :-)


Herzlichen Dank Ihr Lieben !!! Ich freue mich sehr darüber und noch mehr, dass ich Euch mit meinen Ergüssen ein wenig Freude bereiten kann. Denn ich finde, jeder sollte mindestens einmal am Tag herzlich Lachen. Von Gesetz wegen ! (Dazu muss ich gleich in neues Sekret erlassen)

Ich nähme diethen Preith an ! Doch Reich-ranitzki ihn nicht weiter, damit ich keinen Euerer wundervollen Blogs benachteilige.


Und zum Schluss zur Gewissensberuhigung an alle -wie ich- bekennend Schokoladensüchtigen, das Fundstück der Woche.

Ein wundervolles Wochenende wünscht
Eve

Dickes Hinterteil ist gut für die Gesundheit

Ein dickes Hinterteil ist gut für die Gesundheit. Dies versichern britische Wissenschaftler in einer neuen Studie über Körperfett und seine Folgen für die Gesundheit.
Fett an Hinterteil, Hüften und Oberschenkeln kann den Experten der Universität von Oxford zufolge sogar aktiv vor Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. "Fett auf Hüften und Oberschenkeln ist gut, am Bäuchlein aber schlecht", sagt Konstantinos Manolopoulos, einer der drei Autoren der Studie, die im "International Journal of Obesity" erschien.
Bauchfett kann demnach schädliche Fettsäuren abgeben und Moleküle namens Zytokin in den Körper schicken, die Entzündungen hervorrufen können. Hüftfett dagegen fängt diese schädlichen Fettsäuren wieder ein und hindert sie so daran, sich an Leber oder Muskeln festzusetzen, wo sie zahlreiche gesundheitliche Probleme verursachen können.
(kleine Anmerkung von Eve: damit gleicht es sich doch wunderbar wieder aus! WO IST ALSO DAS PROBLEM?)

Es stimme, dass Fett an Hüfte und Hinterteil sehr hartnäckig und schwer abzubauen sei, doch könne es hilfreiche Hormone produzieren, die Arterien schützen und den Blutzuckerspiegel kontrollieren können.
"Dass die Verteilung des Körperfetts eine Rolle spielt, wissen wir seit längerem", sagt Manolopoulos. "Aber dass Fett am unteren Teil des Körpers geradezu gesundheitsförderlich ist, haben wir erst kürzlich herausgefunden."
Theoretisch wäre es sogar ideal, soviel Fett wie möglich an Beinen und Hüften zu haben - solange der Bauch schlank bleibt. "Leider bekommt man meistens nicht das eine ohne das andere", bedauert Manolopoulos.
(Wir streichen jetzt mal den letzten Satz und konzentrieren uns nur auf das rotgedruckte....)

Kommentare:

  1. Deine Tischdeko gefällt mir super. Im Frühling, der in unseren Köpfen ja schon ist *kicher*, darfs gern ein bissl farbig zugehen.
    Ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende. LG Shino

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eve,
    ...ach...so wunderschöne Deko...wirklich frühlingshaft...besonders die Gläser sind wunderschön!!
    Ist das nicht toll,was die Wissentschaftler rausgefunden haben!!Ich habe es auch in derZeitung gelesen,Ich gehöre ja zu der Kategorie Wuchtbrumme...also muß ich jetzt "nur" meinen Bauch wegtrainieren...und dann ist alles gut???!!Ich Danke den Wissenschaftlern für diese Festellungen!!
    Auch noch herzlichen Glückwunsch zu Deinen Awards und tausend Dank für Deinen lieben Kommentar...Du müßtest eigentlich das Bild mit der Zeitung größer klicken können,dann kannst Du ihn lesen.
    Ganz lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eve,
    das sieht ja wundervoll frisch bei Dir aus...jetzt fehlt nur noch der Frühling!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Unikum,

    doch, endlich: DANKE. Sie ahnen gar nicht, wie sehr ich Ihre Kommentare schätze!!! Auch lese ich hier bei Ihnen oft und gerne, oft hört man mich dabei laut lachen, manchmal sieht man mich leise schmunzeln... herrlich, ich fühle mich sauwohl bei Ihnen. ;) Wenn Sie es sagen (Sie wissen schon, Profiltiefe und so), dann muss es ja so sein. Allerbeste Grüße für ein wunderbares Wochenende sendet Ihnen Ihre Frau Maus

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Unikümchen,
    danke, danke, danke!!!! - für die Weiterverbreitung dieser Nachricht, die den Grossteil der weiblichen Menschheit in einen Freudentaumel stürzen wird! Habe ich es doch schon immer gewusst, jetzt wird meine Vermutung durch die Wissenschaft ENDLICH auch untermauert..... Mir selber hilft das zwar nicht weiter, denn mein Hinterteil ist ganz flach, ich habe dünne Beine, dafür ist mein Bäuchlein rund (was die These von Herrn Manolopoulus in Teilen wiederlegt! Und-achso!!-deshalb tun mir alle Gelenke weh- ich dachte, es wäre das Alter...)- aber ganz, ganz, ganz viele Frauen werden jetzt in Jubelschreie verfallen- ihr Tag ist gerettet!
    Gestern erst habe ich beim rostigen Röschen von der Natur hübsch gerundete Frauchen (aus Stein zwar, aber immerhin!) bewundert und meinen Unmut über diesen Schlankheitswahn, der heute herrscht, kundgetan, da kommt dein Artikel heute gerade recht!
    Dein wunderbar gedeckter Tisch mit dem herrlichen Kristall und entzückenden Silber ist der ganzen Sache ja nur zuträglich, da solch gemütliche Atmosphäre einer allzu üppigen Nahrungsaufnahme dienlich ist- so würde sich der Kreis also wieder schliessen...
    Und: GRATULATION zu deinen Awards, du hast sie dir redlich verdient, aber deswegen musst du kein neues (D)Sekret erlassen, es reicht, wenn man sich einmal täglich deinen Blog genehmigt...
    Und nochmalige Nachfrage: GEHT ES DIR WIEDER GUT?? Ich habe schon sooo lange (einen GANZEN TAG!!) nichts mehr von dir gehört!!

    Sei herzlich gegrüsst und geknuddelt
    vom Hummelchenpummelchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebstige Eve,
    ja, also die Wissenschaft stößt da mal wieder ziemlich in mein Horn - das Hummelchen hat ja bereits auf besagten Rostrosen-Artikel verwiesen - aber nachdem es üblicherweise zu jeder Studie eine Gegenstudie gibt und ich sowieso keiner Statistik traue, die ich nichts selbst gefälscht habe, würde ich mal sagen, mein Bauch ist auch toll und nicht nur der Popsch! So schaut's nämlich aus, jawoll! Und nun zum Frühling und deinem dazu passenden Gedeck: Das machet sich fürwahr lenzelig und erfreuet somit mein Auge und mein zartes Seelchen! Und dann möchte ich dir natürlich auch noch inniglichst zu deinen Awarden gratulieren! Ich hoffe, du kommst mich bald wieder besuchen, denn bei mir gibt es schöne Häuser zu sehen :o)
    Auf bald, die trau.mau

    AntwortenLöschen
  7. Geehrteste,
    lese sehr gerne Ihren anspruchsvollen Blog, man will sich ja nicht unter ein gewisses Nihwoo begeben.
    Auszeichnungen sind verdient und angemessen.
    Zarah, die Leander, äußerte: "Ab einem gewissen Alter muß man sich entscheiden: Gesicht oder A....!" Nun gut!
    Ein sehr bekannter und erfolgreicher Schriftsteller hat schon vor vielen Jahren folgendes schriftlich niedergelegt:
    "Jede wirklich schöne Frau hat einen (kleinen) Bauch." Dabei kannte der Mann mich gar nicht!
    Freue mich auf weitere weise und hülfreiche Beiträge!
    Ergebenst Renate D.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eve,
    also nachdem ich Deine herrliche Kalendergeschichte gelesen hatte, wollte ich in aller Ruhe ein bis zwei Tage über Feiertage nachdenken, die mir wichtig wären. Und schwupps.....ist schon wieder ein neuer Post von Dir da......lese ihn...denke, wie interessant, da musst Du unbedingt Deinen Herzblattsenf zugeben....und schwupps....haben schon wieder so viele andere Bloggerinnen so schöne Sachen geschrieben, dass mir plötzlich sämtliche Fantasie ausgeht....
    Nein, nicht ganz, weil nämlich ich habe gelesen, dass " Beim Menschen das "gute", subkutane Fett zumeist an den Hüften und Schenkeln abgelagert wird und sich in einer birnenartigen Körperform zeigt. Das schlechte Fett führt dagegen zur Apfelform – und wird in der Bauchhöhle eingelagert, wo es die inneren Organe und das Verdauungssystem umhüllt."
    Tja, und so sage ich allen "Birnengeformten": Alles richtig gemacht!!! Und allen wandelnden Äpfel rate ich, vorsichtig zu sein...:-)) Tja, und auf Apfelkuchen werde ich dann wohl besser in Zukunft verzichten.
    Hach, doch noch ein bisschen Herzblattsenf...*kicher*...
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Sorry, habe den dicken feuchten Schmatzer für Felix vergessen.....und einmal knuddeln....*tropf*....(das war ein Tränchen)......
    Dein Herzblatt

    AntwortenLöschen
  10. Sorry, habe vergessen, Dir zu Deinen schönen Awards zu gratulieren..(ich krieg die 20 noch voll...)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eve,
    deine Frühlings-Tischdeko springt einem gradezu ins Auge. Sie ist sooo schön - erfrischend - wohltuend.
    Herzlichen Glückwunsch zu den beiden Awards. Die sind genau am richtigen Platz angekommen.
    Und was du dann geschrieben hast tut ja richtig gut - endlich mal was Positives - grins -
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine Süße,
    also bei dir tut sich ja einiges ;)) - ach, was hab ich deine Späßchen vermisst, aber so langsam komm ich wieder auf die Beine.........wie schön, dass es dir und Felix gutgeht und euer Tisch sieht ja so herrlich frühlingshaft aus!!! Muss sehen, was ich noch alles versäumt hab und wünsch dir und dem süßen Felix ein wundervolles Wochenende,

    allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eve,
    danke für Deinen lieben Kommentar.
    Ich hatte einen Online-Shop, den ich aber geschlossen haben. Die meisten bestellen jetzt über den Blog, bzw. schreiben mir eine E-Mail.
    In Kürze gibt es einen Dawanda-Shop!!
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  14. Hi Eve.
    Schöner Frühling der bei dir Einzug gehalten hat.Herzlichen
    Glückwunsch zu deinen Awards.
    Schönes erholsames Wochenende.
    Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Eve,
    ....herzliche Glückwünsche für die beiden Awards. Ich freue mich für Dich. Mach weiter so...
    Ein schönes und entspanntes Wochendende wünsche ich Dir.
    ♥ ♥ ♥ Liebe Grüße, Lucia ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eve, irgendwie hinke ich kommentartechnisch total hinterher ( der Noro-Virus wütet bei uns und irgendwie bin ich echt faul momentan ), denn eigentliche wollte ich deine sinnestiefen Kissen mit Auszügen des dritten punischen Krieges schon ewig kommentieren, aber....ups....irgendwie bin ich da meilenweit von up to date entfernt !
    Gut...( oder auch nicht )...deine Frühjahrsdeko ist auf jeden Fall auch sehr erfrischend und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu deinen Awards !!! Schön, dass du den Preis annimmst !!! ;-) Du hast ihn auf jeden Fall wirklich verdient !
    Und das mit den Fett und den Hormonen habe ich auch schon gelesen !!!!!!! Fein, dann kann mir momentan ja nichts passieren....:-)
    Ich wünsche dir eine gute Nacht und dickes Bussi an Felix, alles Liebe, deine Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Eve,

    was für eine schöne frühlingshafte Deko!!! Und herzlichen Glückwunsch zu deinen Awards! Hast du dir verdient! Es macht immer Spaß deinen Blog anzuschauen!

    GLG und schönes Wochenende
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Toll und liebevoll ist Deine Tischdeko!
    Und gratuliere Dir sehr herzlich zu Deinen beiden Awards!!
    Ja, das mit dem Hinterteil habe ich auch gelesen.
    Man weiß nicht, ist das ernst gemeint?
    Sonst trommeln die Ärzte immer auf einen nieder: Abnehmen, abnehmen...
    Und dann das?

    Na, wie auch immer...wünsche Dir ein schönes WOE!
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  19. HY du,
    diese 2 Awards hast du ganz sicher verdient.Es ist soooooo schön deinen Blog zu besuchen.Echt bewundernswert,wenn jemand soo toll schreiben kann.Ich lach mich jedesmal schlapp.Auch das mit dem Hinterteil, ein echter brüller.
    Sei lieb gegrüßt und ein tolles Wochenende!
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Du Liebe, das sind ja sehr interessante Studien...:-)! Alles Liebe und herzlichen Glückwunsch zu Deinen Awards, GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Eve, vielen Dank für Deine netten Kommentare und auch Dir herzlichen Glückwunsch zu 2 Awards, die nicht ganz unverdient sind ;-) Deine "Berichte" sind wirklich äußerst komisch ... Ein schönes sonniges Wochenende, Carolina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Eve,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, und noch viel mehr Dank für Deine wunderbaren, und immer erheiternden Worte auf Deinem frühlingsfrisch erstrahltem schönen Blog.

    Bei Dir sieht ja alles schon sooooo nach Frühling aus, und grün ist eine Farbe, die ich auch sehr mag.
    (ach, ich mag ja eigentlich immer alles.. und am liebsten, dass ich endlich wieder bei Euch sein kann).

    Die Studie hatte ich noch nicht gelesen... würde mir aber sehr entgegenkommen.
    Mit 30 habe ich beschlossen keine Diäten mehr zu machen (vorher habe ich, (glaube ich) nichts anderes gemacht :-)

    Jetzt bin ich zwar etliche Kilos schwerer, aber dafür auch viel glücklicher :-))
    (Bin zum Glück kein "Zwerg", dann verteilt sich das ganz gut :-)

    Wünsch Dir einen zaubersüßen Sonntag und schicke viele liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Eve,
    hab Dank für deine"Hüftgold-Hinterteil" Aufklärung. Ich habe es wieder seeehr genossen ;o))
    Übrigens löffle ich natürlich schon auch mal das eine oder andere Glas N......a aus - gerne auch mit dem Esslöffel und erst gegen Ende für die Feinarbeit mit dem Joghurtlöffel (dann eben "Jogurt" - sieht aber doch so blöd aus).
    Deine frühlinsfrischen Bilder sind wundervoll, aber du willst mir doch etwa nicht die Kundschaft vergraulen? Natürlich bleibt es bis März kalt und man braucht wunderbare Kuschelteile ;o)

    Hab ein wunderbares Wochenende.
    Liebste fraeuleins-Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Eve, na dann kann ich ja wirklich beruhigt sein, da sich Bauch- und Hüftumfang nicht wesentlich unterscheiden;-)) Ich sehe es dann eben mal mathematisch.... Einen sehr schönen Blog hast Du da! Vor allem das herrliche Frühlingswiesenbild zu Anfang ist ein echter eyecatcher. Viele Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schön! Toller Frühlingsanfang/ -erwecken! Und das mit den Pfündchen an welchen Stellen auch immer... genial! Der Schlankheitswahn geht mir zimlich auf den Nerv. Kommste in einen Laden, was hängt da? Klamotten in Püppchengrössen. Da probiert man ein Teil, drin steht M und es passt lange nicht. Verstohlen sucht (man) frau dann XXL (falls überhaupt vorhanden) und schleicht damit zur Kabine.
    Auf die Schilder ist gep..., da die scheinbar überhaupt nicht mehr stimmen.
    Vielleicht kommen die Schlankwahnvernatiker auch irgendwann mal bei der normalen Figur an. Muss ja nicht gleich der Po wie Jenifer Lopez sein.
    So jetzt ist aber Schluss. Wo ist meine Schoki?
    LG huckebein

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, eine suuuuperschöööne Tischdeko!! Der Frühling kann kommen! Finde Deinen Blog klasse!
    LG Rene

    AntwortenLöschen
  27. Zu: "Theoretisch wäre es sogar ideal, soviel Fett wie möglich an Beinen und Hüften zu haben -"
    ...wenn ich mir das bildlich vorstelle, laaaach..........

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Eve, die Gläser sind ja toll! Die gefallen mir super gut! Und Deine Tischdeko ist so richtig erfrischend!!!!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag,
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Ja, hasch mich, ich bin der Frühling! Dieses frische Grün, gerne auch mit einem zarten Pink und Weiß kombiniert, ist für mich die Frühlingsfarbe schlechthin.

    Und dann noch allerherzlichsten Dank für die Einsicht, dass meine Figur, die Galaxien vom Model-Ideal entfernt ist (trotzdem werde ich Heidis Sendung, in der arme kleine Mädchen vor den Augen der Nation gefoltert werden, wieder ansehen), SO RICHTIG GESUND IST (das Schoko-Bäuchlein lassen wir jetzt mal außen vor)!!!

    You made my day!

    liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  30. Herzlichen Glückwunsch zu deinen Awards! Du hast sie mit deinen herzerfrischenden Posts wirklich mehr als verdient! Und im Moment sind deine Worte wunderbarste Medizin für mich ;-)
    Deine frühlingsfrische Deko sieht sehr hübsch aus! Mir als 'Spitzenliebhaberin' gefallen vor allem deine Serviettenhalter besonders gut!
    Herzlichen Dank auch für dein Fundstück der Woche - tröstlich zu lesen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  31. Bonjour Eve,
    Such a pretty post, congratulations on the two well deserved awards. Thank you so much for stopping by and your very kind comments.
    Sorry I only speak English and only a bit of French (I'm learning).
    I thought I added my name as a follower long ago, I'll do it now;
    Have a fabulous week!

    AntwortenLöschen
  32. Was habe ich am Wochenende die Bloggerwelt vermißt, lach. Die Regel mindesten 1 x Lachen ist viel zu human! Mindestens 5 x sollten es sein (befolge ich immer!!!).
    Du hast wieder mächtig geschuftet!
    Dann schieb ich Dir ein paar Linzerstückli rüber! Hast wirklich recht behalten - yes we can!
    Muß aufpassen dass ich nicht abhebe, lach!
    Liebste Grüßle
    Gabi

    AntwortenLöschen
  33. Salve Unikum,
    irgendwas läuft da schief:
    hier liegt Schnee Schrägstrich Bindestrich matsch.
    Haben die Wetterfrösche vielleicht dein Memo nicht erhalten?
    Wir haben doch jetzt Frühling, also sollten sie doch gefälligst Frühlingswetter produzieren und nicht noch mehr Winter auf Vorrat.
    Könntest du da nicht ein neues Sekret oder einen Aderlass, ja?
    Fein!
    Beste Grüsse von einer offfensichtlich ziemlich gesunden
    Frau von Stil

    AntwortenLöschen
  34. Ich spüre den Frühling. :-)
    Die Gläser habe ich auch...ähm...vom
    Familienschatz. Die habe ich im letzten Jahr aus der alten Kaffee-Truhe hervor geholt. ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts