Donnerstag, 12. August 2010

Glückspost und Kissenparade

Liebe Bloggotonienbewohnerinnen und -richse,

hab ich Euch schon meine Glückspost gezeigt ? Ich hatte ja den unikumatösen Glückbringer Award erpfunden, um Glück in die Welt zu entsenden und mittlerweile ist er bei einigen lieben und zu erfreuenden Menschen angekommen. Die liebe Renate, und die liebe Frau von Stil waren die ersten Preisträgerinnen, die es mämstlicherseits traf und sie gaben das Glück auch weiter. Bisher weiss ich von Frau Rostrose und Frau Shino, dass sie auch Glück erhalten durften. Wer denn noch ? Es wär klasse, wenn Ihr Euch hier meldet.

Und wer Post aussendet, wird herrliches Glück zurückerhalten. So bekamte ich diese Woche herrlichste Schäfchenpost.
Darin war eine liebe Kadde, ein handgebautes Glücksemblem mit einem rührenden Gedicht und - wichtig - viele bunte Glücksdragees :-)
Es wirkt tatsächlich: wenn man einige tausend davon futtert, dann wird einem ganz schwummerich und glücklich ! (Und es besteht der Verdacht, dass man auch dick von wird, aber das ist nur ein unbestätigtes Gerücht)

Bei Gabi hatte ich ihre Verlosung gewonnen und die Liebe hat mir nicht nur die selbstgemachte Mamalade geschickt, die eine entzückende Haube bekommen hat, sondern in ihrem Froschgrünen Packerl war auch ein Glas mit grünen Fröschen (der Bestand hat sich mittlerweile auf unerklärliche Weise dezimiert....), ganz liebe Postkarten und ein kleines Töpferl in froschgrün (hab ich schon mal erwähnt, dass Grün herrlich erfrischend wirkt ?) Das Töpferl ist leider durch die pöse pöse Post zerbrochen, aber ich hol mir Sekundenkleber und papp das wieder zusammen, dann sieht es aus wie neu. Denn es ist so herrlich grün und verziert, dass es prima in mein Frosch Wohnzimmer passt.
Ist das nicht herrlich ?
Herzelichsten Dank meine lieben Lieben, Ihr habt mir eine große Froide gemacht und mich sehr beglückt !
Möge das Glück tausendfach zu Euch zurückkehren !

Und denn wollt ich Euch noch kurz meine neuesten Kissenwerke zeigen. Die Stoffe hab ich selbst bedruckt und dann neben Leinen und alter Spitze von einem Dirndl verbaut.


Hier zwei kleine, die entstanden sind. Das mit der Uhr soll mich daran erinnern, die Zeit sinnvoll zu nutzen, darum hab ich auch den Spruch darauf gepfriemelt: Es ist Zeit zu handeln. In Ausländisch.

Das andere ist eine Reklame in Grau mit Löwenwappen

Das hier zeigt eins meiner Lebensmotten (Motti):
So ist das nämlich ! Jetzt hamma das Geheimnis auch gelüftet ! Übersetzen könnte man es auch mit: Geht nicht, gibts nicht.

Ich wünsche Euch allen einen wundervollen Tag und sende grüßige Herzen in alle Welt !

Euere Eve

Kommentare:

  1. Liebe Eve,

    wow, die Kissen sind so superschön geworden!! Man ihr habt alle ein Talent... ich kann weder nähen, noch stricken, häkeln oder sonstwas in der Art ;o) Echt klasse! Vor allem das rechte von den beiden.

    Allerliebste Donnerstagsgrüße :o)
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebes Evelein:-)))
    Die bunten Pillen könnt ich auch schnell vernaschen;-))Lecker!!
    Sehr schöne Sachen hast du da bekommen!
    Deine Kissen sind der Knaller!!Was du alles kannst.....:-)Toll!!!
    Ich wünsche dir einen tollen Tag....(bei uns regnet es leider)
    gggglg Kiki

    AntwortenLöschen
  3. Da wächst doch in Klein-Gallien eine große Kissen-Konkurrenz heran!!!!!!
    Ich warte nun darauf, daß Du einen Shop mit Deinen Herrlichkeiten eröffnest, ich kann Dir auch dabei helfen, weil jetzt weiß ich nämlich wie es geht!
    Die Kissens sind supa-supa-schön, meine liebe Eve, und mit Buchstaben-Schrift drauf - da hüpft mein Herzchen! Der Spruch mit Können und Wollen gefällt mir auch besonders gut und das Kissen ist wundervolligst geworden. Mach mal weiter so!
    Inniglichste Grüße Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Eve,
    toll, dass auch du beglückt wurdest. Ich freue mich sehr für dich.
    Deine Kissen sind soooo hübsch, genau mein Ding. Du bist wirklich ein Tausendsassa mit vielen Talenten :) Toll dass du uns Bloggermädels immer wieder überraschst.
    Ganz liebe Grüße und ein dickes Busserl
    shino

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Eve,
    die Glückpost ist so süß, und dick wird man nicht davon nur die bösen kleinen Kalorien die nachts die Klamotten enger nähen, daran liegts!
    Deine Kissen gefallen mir vortrefflich und das eine erinnert mich an den Spruch meines Opas: Sag nicht ich kann nicht, sag direkt ich will nicht!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  6. Glück wem Glück gebührt!
    Aber hömma, du darfst das auf der Knautsch doch auch nicht zuuuuugemütlich machen, sonst mag man da ja gar nicht mehr aufstehen und schlummert selig drauf ein...und das wollenwa doch nich!
    Sonst könnenwa pas agir und so.
    Die Kissen sind toll. Ach was toll herrlichst bzw. dämlichst!
    Ich mach dann ma mein Mittagsschläfchen auf dera hübschen Chaiselonglong.
    Liebste *gähn* Grüsse
    das Mähle
    (hat the hole geguckt und konnte nachher net mehr schlafen...böse Falle)

    AntwortenLöschen
  7. Hiiiieeeer, iiich! Ich durfte GLÜCK von der sooooo lieben Frau von Stil erhalten, werde es gerne weitergeben und auch auf alle Fälle zeigen, sobald Appellund wieder "auf" ist.

    Herzliche Grüße,Bianca

    Tolle Kissen und mir gefällt dein Motti ;)

    AntwortenLöschen
  8. Also diese Kissen schauen so edel aus, echt spitze Frau Mämstin. Du bist ja ein Universalgenie, lass dich patentieren *ggggggg* und auch so fleißig, krieg ich immer ein schlechtes Gewissen weil ich so ein Faulsack bin ;-))
    devotigste Grüße sende, Rose

    AntwortenLöschen
  9. Hi Eve,

    I am very much impressed by your pillows! They look fabulous! I think I like the white one best, but the others are very pretty as well. I should climb behind my sewing machine more, but spend too much time blogging ;-)! Perhaps this weekend. I still have two dresses to make shorter and I want to start on an apron!

    Wishing you a happy evening!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  10. Hi Eve,

    I am very much impressed by your pillows! They look fabulous! I think I like the white one best, but the others are very pretty as well. I should climb behind my sewing machine more, but spend too much time blogging ;-)! Perhaps this weekend. I still have two dresses to make shorter and I want to start on an apron!

    Wishing you a happy evening!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  11. Glückpillen, Glücksfrösche und viele andere schöne Dinge. Superschön sagt Dani.

    AntwortenLöschen
  12. Herzallerliebste Eve, was für eine froidige Überraschungspost und genau richtig mit glücksspendenden LAch und Spaßpillen, gegen pöse und dumpfe Gedanken, miesepetrige Laune und viele andere Wehwehchen!! Super! wünsche Dir noch gaaaanz viiiele solcher Glückspostsendungen, auf das der Postbote dein Haus auch im Schlaf findet, denn das muss er bei der Briefflut die zu erwarten ist lach!!
    liebigste Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  13. Die Kissen sind aber auch was scheee! Besonders das mit dem Spruch finde ich gut, den muss ich mir merken!
    Grüßle
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  14. Gell, mit Sekundenkleber ist dat no' schneller repari_iert als wie der Postbote schmeißen kann! Da wörd der schön blöd kuck'n!

    AntwortenLöschen
  15. Liebstige Froidenbringerin! Wie schön, dass das Glück zu dir zurückkommt(auch wenn die pöse Post dabei etwas schludert und sich außerdem die Frösche dezimieren... tststs)! Ich hab heute auch was gepostelt, was ich froidentechisch dir zu verdanken habe (jedenfalls den oberen Teil meines Posts, für den unteren kannst du nix ;o)) Und jetzt muss ich wieder flitzen, aber nicht, ohne dir vorab noch zu sagen, dass deine Polsterln supersuperschön sind!!!
    Dickes Busserl samt Umküschelung, deine trau.mau

    AntwortenLöschen
  16. Liebigstes Unikümchen, froidigsten DAnk zum Award... aber nein die Rosenrot ist keine holde Jungfrau, neee sondern ein hochvergiftiger Skorpion, trotzdem oder gerade deshalb auch pingelig :-)) Man teilte mir aber schon öfter mal mit,das ich "Artuntypisch" bin grins... aber die haben mich auch noch nie wütend erlebt, passiert nich sooo oft, aber wenn hhhmmm ja, das lassen wir mal nicht.... kommt heir bei Euch ganz sicher nicht vor lach!!
    froidigste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  17. Mein liebes Evchen....

    ... ach ich bin ja ganz hin und weg... von allem und überhaupt und sowieso... aber am meisten von Deinen wunderbaren herrlichen, nostalgischen Kissen.
    Du bist ja eine richtige Nähkünstlerin, ach, ich muss gleich nochmal richtig schauen!

    Und soooo wunderbare Sachen hast Du bekommen. Aber ich habe doch gewusst, dass Dein frisch-erfundener Glücksbringer-Award ganz bestimmt gaaaanz schnell zur Dir zurückkommt, Du Liebe!

    Die grünen Frosch-Dinger laufen bei mir übrigens auch immer weg...schupps die wupps ist so´n Glas leer... "schlüpfrige Scheißerchen" würde Julia Roberts jetz sagen (ich hoffe, Du hast "Pretty Women" geschaut?:-)

    Aber dick wird man davon nicht, nein, das ist wirklich nur ein Gerücht.

    Ich wünsche Dir ein herrlich- wunderprächtig bezauberndes Wochenende.

    Herzelige Grüße
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eve,

    Via Rostrose bin ich jetzt auch hier belandet... und folge!
    Die Kissen mit die Sprüche sind ja super; und selber gedruckt?! Klasse!
    Schade um die beide Jungs... die schauten so klug und so treu aus; so etwas tut ja wahnsinnig weh um die verlieren zu müßen.

    Schönen sonnigen Gruß aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  19. Dearest Eve,

    Wow, your English is super! About having a dog. Not any more. I had a little black & tan dachshound Mauzie and she went in 1983 with us to the USA and she lived here exactly two more years till she was a good 12 years of age and she had breast cancer... Loosing such a furry 'family member' is tough! Now we have 7 cats. We rescued a beauty in Acapulco at the Hyatt's botanical garden and took her home. We had NO idea that she was pregnant... yeah, coming from Mexico. After she gave birth to her 5 kittens we decided we kept them. But somebody has kidnapped the Mama cat, the one I rescued and we went the extra mile for in order to get her here... Too bad, probably someone thought to make good money of her?! We came home from Church on Sunday, November 04, 2007... That literally broke my heart; not knowing for sure but we searched and put brochures etc. Meanwhile we picked up a look alike for whom we drove 6 hours because I had high hopes it was our missing one... Not but we took the little kitten home and we love her too.
    So now you know we are very animal friendly and we go literally the extra mile for them...
    But one day, we will meet them on the other side. Animals give such a pure and unconditional love; far more than humans are capable of! Except a few...

    Have a great weekend and stay in touch with Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  20. Eve, rank und schlank sind vielleicht meine Maedels, ich aber nicht so... Haben die guten Gene vom Papa, nicht von der Mama. ;-)
    Der Kommentar mit den Auswanderern war witzig, vor allem weil die sich wirklich mit uns in Verbindung gesetzt hatten. Sie wollten uns Ende Mai fuer 3 Tage filmen, aber da waren wir ja in Dtld zu Besuch. War also nix... Du kannst aber gerne ein Ticket kaufen und mal kommen, Gaestezimmer ist allzeit bereit. :-)

    AntwortenLöschen
  21. sehr schön...wirklich. bin beeindruckt ;o)

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebste Eve...
    es ist jedes mal eine Froide auf deinen Blog zu springen.. nur schaffe es nicht jedes Mal ein Kommentarchen zu hinterlassen...
    Aber jetzt, bevor ich in Blogpause geh möchte ich dir noch einen Gruß hier lassen..
    Mensch, die Kissen gefallen mir sooooooo gut.. Ich könnte das auch zu gern...
    Ich wünsche dir einen super schönen Sonntag und wir lesen uns wieder...gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  23. Evekindchen, was bist du für eine fixe Näherin!! Wenn ich das so gut könnte, dann hätte ich deine bedruckten Stöffchen schon längst in unglaubliche Kissen verwandelt..... Aber das müsste ich jetzt von Hand tun, weil ich grad keine Nähma habe....also liegen die Stückchen noch dekorativ auf der Vitrine und auf dem Nachttischchen, anstelle von Spitzendeckchen! Aber irgendwann wird's werden!! Deine Kissen sind wundawundaschööööön!!
    Und guck, auch in Klein-Gallien schmeissen die Pöstler....dumme Kerl's, das!! Hattu denn das Froschgrünkeramikdingens schon heile gemacht?? Also, dein/mein Rahmen habe ich mir mal zur Seite gelegt, denn ich bin eine Wiederverwerterin, und die Auseinanderteile werden sicherlich irgendwann einer neuen Bestimmung zugeführt!- irgendwann.....
    Du kannst mir glauben, ich würde mir auch wünschen, dass du nur so gleich um die Ecke wohnst- schöner Traum, das!! ZU gerne würde ich alle paar Tage bei dir vorbeihüpfen und schnell bei einem Käffchen, wahlweise Teechen, the latest news durchklönen! (oder natürlich auch im umgekehrten Falle!) Aber gottseidank gibt es ja zumindest Mail, stell dir vor, wir müssten mit Feder und Tinte.....
    Also, mein Liebes, jetzt geniess den Sonntag! (Vielleicht geht's ja auch mal ohne irgendwas zu tun??)
    Fühl dich heftigst gedrückt und geknootscht,
    liebe Grüsse von dat Hummelsche!

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts