Montag, 5. April 2010

Endspurt zu den Osterfeierlichkeiten

Werte Bloggemeinde,

hoffentlich hattet und habt Ihr noch ein wundervolles Osterwochenende. Das Unikümschn war natürlich nicht am Ausruhen sondern am Werkeln, weil man ja unbedingt ALLES in ein verlängertes Wochenende packen muss, wozu man das ganze Jahr über nicht gekommen ist.........

Herausgekommen ist so Einiges Brauchbares, aber davon berichte ich Euch die kommende Woche.

Zuerst möchte ich Euch noch kurz zeigen, was mich für Liebenswürdigkeiten letzte Woche ereilten.
Bei Melontha habe ich diese herrlich nostalgischen Blumenstecker und Osteranhänger gewonnen, jedes für sich ein kleines Kunstwerk !

Und dann habe ich noch letzte Woche Ihrer Kiltlichkeit Renate den kläglichen Rest von meinem Buchstabenstoff geschickt, weil sie ihn so schön fand und um ihr eine kleine Froide zu bereiten. Und was macht die Gütste ? Sie näht daraus wundervollhimmlischtolle Kissen und schickt sie mir zurück !!! So war das eigentlich nicht gedacht, aber ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, weil sie nicht nur wunderschön sind, sondern auch herrlich zum Rest aufm Sofa passen und weil sie mich so lieb bedacht hat !
Schon alleine der Kartong wär Geschenk genug, so schön isser:
Nun kuckt Euch mal diese Kunstwerke an:


Herzlichsten Dank liebste Renate, was hast Du für ein gütiges Herz und talentierte Hände ! Guckt mal hier, was sie sonst noch so zaubert: Meine Kilts und Ich

Und denn hat es noch ein Geschenk gegeben:
Als Alternative zum Hornhautumbra Teil habe ich noch folgendes erhalten, weil Frau von Welt ja auch Wäsche in Weiss braucht, gabs noch obendrauf diesen Schlüpper hier:
(man beachte die Frisur...)
(Die Verpackung hat im Eifer des Leidenschaftsgefechts etwas gelitten)

Nun muss ich noch geschwind den neuesten Hirtenbrief zum Osterratschensekret durchlesen, den das Oberovis Frau von Stil aufgesetzt hat, fleissig und gewissenhaft wie sie ist. Demnächst wird er dann hier verlesen.

In Franken gibt es ja den schönen Brauch, die Brunnen im Dorf zu Ostern mit Grünzeug und Eiern zu verzieren, daher möchte ich Euch zum Schluss noch mit dem weltberühmten Osterbrunnen aus Klein Gallien einen wundervollen Ostermonatg wünschen und einen sonnigen Start in die neue Woche !

Euere Eve Unikumosa

Kommentare:

  1. Liebstige Eve Unikumosa,
    Du kannst es nicht sehen, aber Deine Lobhudelichkeiten machen mich erröten, was ganz seltenich ist und ich bin richtich verlegen. Doch ich froie mich, daß alles aufm Sofa gut zusammenpaßt.
    Dieser schlüpferige Schlüpfer mit langem Bein sieht sehr sexy aus, doch es ist heutzutage schwierig, solche besonderige Reizwäsche zu finden. Ich weiß,damit würde ich umwerfend (wahrscheinlich wirklich) aussehen!
    Nun ja!
    Hach, ich habe auch einen Osterbrunnen zu bieten! Guck nach!
    Herzigste Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Euer Osterbaum ist ja ein Traum!!!! Sehr, sehr schön! Danke fürs zeigen!!!!!
    Echt eine Augenweide!
    Und die genähten Kissen, herzallerliebst!!!
    Auch deine gewonnenen Sachen sind herzallerliebst!
    Da freu ich mich doch glatt mit dir über all die schönen Sachen die du an Ostern erfahren durftest!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Eve,
    die Kissen von Renate sehen superschööööön aus. Würde sie dir am liebsten vom Sofa klauen :)
    Ich wünsche dir und deinen Liebsten noch einen gemütlichen Ostermontag und schicke liebste Grüße.
    shino

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Süße,
    oh, was für herrliche Schätze.........diese himmlischen Kissen - Renate ist nicht nur eine großartige Künstlerin, sondern auch ein ganz großer Schatz!!!! Aber ganz besonders beneide ich dich natürlich um die kessen Schlüpfer.......sowas kriegt man ja kaum noch.......Waaaaahnsinn!!!!!!! Ich hoffe doch sehr, du legst dir auch noch den passenden Haarschnitt zu?!!!!

    Allerliebste Grüße, bis später, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Herzallerliebstes Unikümchen, erfrischend und erquickend das Wort zum Montag und ein weiterer Liebesbeweis deines Dich hochwertgeschätzten Mannes:-))( Könnte es möglich sein, das die Verpackung eventuell aus dem Zorne heraus zerknüllt worden ist und im hohen Bogen die Ecke besuchen durfte?) Oder ist das die Art von Geschenken die man zur "Volljährigkeit" bekommt? Dann schwant mir allerdings für den morgigen Tag ganz BÖSES?? Denn dann haben wir unseren 20.igsten Verhochzeitungstag, das kann dann ja nur noch Übligeres zu Tage bringen oder wie siehst Du das??
    Hoffe auf dein Mitgefühl
    liebigste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Mein liebes Unikümchen,
    ohhh, diese wunderschönen Kissen.... und dann auch noch mit Tual dö Schui-Stoff- wie superschön! Da beneide ich dich doch wirklich beinahe drum, denn ich könnte sie mir auch sehr gut auf meinem Sofa vorstellen! Aber ich mag sie dir von Herzen gönnen, denn ich habe mir auch ganz ent-züüückende Kissenbezüge bestellt, aus alten Määähsäcken genäht, und auf die freue ich mich!
    Und gelle, die Melontha, die macht wirklich ganz bezaubernde Dinge!?! Ich hab auch schon ein paar ganz süsse Anhänger und Kärtchen bei ihr bestellt, für solche Schnuckelchen hat man ja immer irgendwie Verwendung....
    Der Schlüpper ist ja wirklich umwerfend- ich fall gleich um vor Kichern!! Und ich stelle mir gerade ihre holde Mämstlichkeit darin vor- ooohhhh mein Gott!! (Wobei- derselbige wäre wohl nicht ganz sooo erbaut darüber, ne?? Ich meine- ihre Mämstlichkeit in Pin-up-Pose....)
    Solche wunderschönen Osterbrunnen gibt es auch in Klein-Gallien? Na, die sind aber wirklich sehenswert- diesen Brauch kennt man bei uns nicht (glaube ich zumindest...). Wie lange lässt man die denn nachher stehen? Baut man die nur für die 3 Feiertage auf, oder gibts hinterher ein frohes Eiertütschen für die Ureinwohner, oder was??
    Wie auch immer, meine Allerliebste, ich wünsche dir einen guten Start in die neue, kurze Arbeitswoche, ich herze und knutsche dich und bis bald!!
    Das Brummsumm

    AntwortenLöschen
  7. ach, renate ist einfach ein geduldiges textil-genie!

    AntwortenLöschen
  8. Verehrte unschuldsweißtragende Schlüppereigentümerin,
    Der Unikumsgatte wird doch wohl nicht bei der Auflösung des Warenhauses im Herzogtum dabei gewesen sein und hat die ganzen Kostbarkeiten ergattert?
    Deine Presente sind einfach eine Augenweide. Man und besonders Frau kann Dir die Sächelchen einfach nur von Herzen gönnen.
    Eure österlich geschmückte Wasserstelle ist einfach entzückend.
    hasta luego ;-)))

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Eve,
    wunderschön sind die Kissen von Renate geworden! Hab schon immer ihre Quilts bewundert, die reinsten Kunstwerke! HOffe du hattest ein wunderschönes Osterfest! Aber es schaut ganz danach aus :-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Was für wundervolle Dinge, liebe Eve! Die Blumenstecker sind ja so zauberhaft! Und die Kissen - ganz einzigartig! ... Das bewundere ich auch immer, all diese Kunstfertigkeiten. Wenn unsereins nur ein wenig davon geerbt hätte ;-)
    Du warst ja eine ganz Brave bei so viel schönen Geschenken :-)

    Sei ganz herzlich gegrüßt und hab einen schönen Start in den Alltag am Dienstag
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Huldigste Mämstlichkeit,
    tief verneigigend muß ich hier doch einmal bekunden meinen Dank und die Troie, mit der mich bedenket Ihro Mämstialität! Tanke! Und immer so waita im kreahohen Ausnahmeaufstand! Und Nait gebühret ihrer Mämstlichkeit Unikumosa füa die zahlreichen Gaben zum Feste der Göttin Ostera ...der auch zur Huldigung darselbst.
    Ernehmenst verbleibet nunmehro,
    Ihr Kellerkind

    AntwortenLöschen
  12. suuper schöne sachen, hast du da bekommen... WOW!!! :) das hat die eve aber auch verdient!!!
    mein (unser) osterei war auch etwas gaaanz besonderes ;)

    liebe grüße senden tina und die pupertierende (grrrr) meggi :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich freue mich nochmal für dich beim Anblick der herzallerliebsten Herzchenstecker... die meinereiner nun nach verlustigem Gewinn schnell mal bestellt hat ;o)

    Und die Aktion von der lieben Renate ist ja der Hammer - ich bewundere ja schon seit längerer Zeit ihre Wahnsinns-Quilts und andere Patcharbeiten - supertolle Überraschung dir passende Kissen zu nähen.

    Lieber Gruß,
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. Hope you having a great time dear Eve!

    Hugs from another Eve :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ja sag mal, ist denn jetzt schon Weihnachten, bei Deinen vielen Geschenken könnte man das meinen. Sogar die Unterwäsche für die Weihnachtsfeier ist dabei... (nicht sexy aber warm)

    Viele liebe Grüße nach Klein Gallien
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Das ist aber schön, die Blumensteckerchen wieder zu sehen. Ich hoffe Du hast sie schon irgendwo einbuddeln können.
    Aber Du bist auch noch anderweitig beschenkt worden habe ich gesehen. Stoff schicken und Kissen zurück bekommen ist eine feine Sache, vor allem wenn sie so hübsch geworden sind.

    Ich wünsche Dir eine gute Nacht, liebe Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  17. Euer Mämstliches Evelchen! Wie es aussieht, hat die kiltende Renate euren Eierbrunnen verschont und nur in ihrer eignen Umgebung einiges zerschlagen. Aber sie hat, da bin ich mir gewiss, mit diesen Wunderpölstern schlichtweg alle Sünden (auch die noch nicht begangenen) von allerhöchster Obrigkeit verziehen bekommen, stimmt's? Und wie die Hummeligkeit so schön feststellte: Noch dazu Tual dö Schui-Stoff! Wie schön!!! Was die Reizwäsche betrifft, kennst du mein Urteil: Ich bin uns bleibe Fürsprecherin der Hornhautumbra-Teile. Alles andere kann NIEMALS so reizvoll und umwerfend aussehen, weder an dir, noch an der lieben Renate, noch an mir, an der doch beinahfast alles reizvoll und umwerfend aussieht! James-Last but not least: Dein Melonthonischer Gewinn wirkt hocherfreulich auf mein verwöhntes Auge (das ist das linke - mein rechtes Aug ist weniger anspruchsvoll, aber ziemlich kurzsichtig), ich glaube, du bist auch so ein Glücksekindchen wie ich :o)
    Drücksanftküschelbü an dich und Felixchen, Empfehlung an den Herrn Gemahl und grüß mir auch Jolanta-Mireille, ich hoffe, sie benimmt sich! tschau.trau.mau

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebstes Glückskind!

    Hatte einiges nachzulesen und sehe, dass Du mit Schönigkeiten ohne Ende überhäuft wurdest - da könnte man direkt neidisch werden!

    Zu Eurer Volljährigkeit möchte ich Euch sehr beglückwünschen - das ist einfach toll!

    Unser Flohmarktbesuch fand übrigens in Dietfurt statt - da ist am Ostermontag, am Pfingstmontag und am 3. Oktober Flohmarkt. Aber Achtung - es gibt 2 x Dietfurt an der Altmühl - unseres ist etwa 10 km von Beilngries entfernt.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Hallöchen!!!!

    Erst mal möchte ich dem Unikumatösen Jubelpaar ALLES GUTE zu der Volljährigkeit wünschen!!!!!
    Und da ich auch vorhabe meinen 18. Hochzeitstag mit meinem Liebsten zu erleben, bleibt mir wohl nichts anders übrig mir auch diese moderne Gesundheitswäsche in Hornhautumbra zu kaufen!*kicher*
    Ach, bei Euch gab es also auch einiges zu Werkeln! Genau wie bei uns...puh...und fertig sind wir auch noch lange nicht!
    Super schöne Dinge hast Du bekommen! ... sofort her mit den Kissen...die sind einfach toll!*soforthabenwill*
    Noch einen schönen Rest Abend , viele liebe Grüße und superdickenschmatz an den süüüüßen Felix
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Eve,
    Glückwunsch!!! Zu diesen tollen Steckern von Melontha. Sie sind einfach zuckersüß und bezaubernd.
    Genau wie Deine Kissen. Bist Du aber eine Glückspilzin ;-).
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. jemine, sehe ich das richtig, ich hab diese tollen Kissen da totla verschlafen?
    Oh mann, nix mehr los mit mir...
    sicher sind sie jetzt schon mittelerweile richtig eingesofat, haben sich eingelebt, schon manchen Kopf beherbergt...aber umso schöner.

    Hach, wird Zeit, das das ist, was ab 18:00 Uhr ist: Wochenend !
    ... und Sonnenschein ?

    Wünsche ich dir jedenfalls, massenhaft !!!

    Liebe Grüsse
    Dein Mäh

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Eve:-)))
    Gerade als du bei mir warst,wollte ich zu dir hier hin!!!Issses nicht verrückt?????
    Ich könnte dir eine(oder 2) Minischütte mit Bubikopf schicken;-))
    Die dicke Schütte hat nämlich 4 Kinder;-))
    Kannste dir ja überlegen....Ich wünsch dir einen tollen sonnigen tag....ggggglg Kiki

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Eve,
    Deine Kissen sind aber auch augesprochen schön!
    Allerdings verstehe ich irgendwie nicht, was es mit den Liebestöter-Wäsche-Geschenken auf sich hat *amkopfkratz*...naja, vielleicht habe ich irgendwas nicht mitgekriegt ;o) Eignet sich aber sehr gut als Skiunterwäsche oder um bei langen Grillabenden einer Blasenentzündung vorzubeugen *g*.
    Tja, mein Verhältnis zur Ärzteschaft ist ein gar Zwiespältiges, habe zuviele negative Erfahrungen gemacht. Aber ich bin jetzt erst einmal froh, daß die Cremes und Sälbchen zu wirken beginnen *uff*!

    Lieben Gruß + schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Eve,

    danke für deine netten Zeilen.

    Um deine Frage zu beantworten, ich habe nur die Tafel "Welcome" mit der Hand beschriftet.

    Ansonsten arbeite ich mit angefertigten Schablonen (eine kannst du bei meinem Give Away gewinnen)
    und mit Autoaufklebern.
    Da sie Waschstraßenfest sind, kann man sie wunderbar im Außenbereich einsetzen.

    Ich habe einen ganz netten Menschen im Internet entdeckt, der mir die Schriftzüge nach Wünsch und Schriftart herstellt, für ganz kleines Geld.
    Falls Interesse besteht, kannst du mir gerne ein Mail senden.

    Herzlichste Grüße und ein sonniges Wochenende, Mary

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts