Montag, 30. Juli 2012

Sommer Schlemmereien

Liebe Naschkatzen,
zum kulinarischen Sommer habe ich etwas kreiert (das spricht man unbedingt krei-ert aus !) das ich gerne der Welt weitergeben möchte.
Eine herrliche Schlemmer Schweinerei, die nichts mit Horst zu tun hat,

sondern ein wahrer Hochgenuss für die Sinne ist und ganz einfach und schnell zuzubereiten ist.

Man nehme frische Heidelbeeren (oder sonstige Bären, die man so findet)
(die darf man auch ruhig selbst im Wald erboiten)

Diesen kleinen, winzigen, handlichen Eimer mit Vanillecreme vom A*ldi

und Plätzchen nach Belieben, ich nahm die fertigen American Cookies ebenfalls vom blauen A. Da sind nämlich kleine Schokostückchen drin *miam* (Alternativ gehen auch Löffelbiscuit oder Kuchenreste)

Dann nimmt man Schälchen oder lieber gleich eine richtig ordentlich-große Form und zerbröselt die Cookies darin als Boden.

Kippt die Vanille Creme darüber und garniert das Ganze mit frischen Beeren.

Mit ein paar Minuten Kühlschrank-Ruhe, erhält diese Panscherei eine feine Konsistenz und lässt die Cookies am Boden mit der Creme durchziehen.

Es schmeckt herrlich und erfrischend, genau das Richtige im Sommer und ist in nur 3 Minuten fertig ! Probiert es einmal aus und Ihr werdet süchtig danach.

Der Gatterich und ich könnten das wirklich täglich futtern und uns darin baden. Es ist sowas von legga, das es verboten gehört !

In Ermangelung von frischen Beeren mache ich das Ganze heute nun mit einer Beeren-Grütze Haube.

Einen genussreichen Tag wünscht Euch

Euere Eve


PS: für den kleinen Hunger zwischendurch hätte ich hier noch den passenden Mini-Grill gefunden:

Kommentare:

  1. Liebe Frau Eve♥

    Ihre Nachspeise hört sich wirklich sehr köstlich an! Einen Gruss an die hofeigene Köchin, wenn sie ihr bitte bestellen, man habe das Rezept notiert, und werde sich in Kürze melden, wie das Desert wohl gemundet hat, desweiteren wünsche ich einen wundervollen Tag, Habe die Ehre, Madame Bienee`

    AntwortenLöschen
  2. Ooooooohhhhhhh Evchen, das sieht soooooooo yummmmmiiiiiii aus........also ich mein jetzt nicht den Horst (iiiiiihhhhhhhh;)), ich liebe Beeren aller Art und ess überhaupt den ganzen Tag nur so´n Zeug!!!! Mit Schokostückchen, das muss ich auch mal probieren.......das ist natürlich die Steigerung hoch zehn!!!!!!!!!!! Meld´ mich demnächst und schick inzwischen ein gaaaaaaaanz dickes Busserl (auch an Duke, nur bloß nicht an Horst, auch wenn er noch so verwegen guggt ;)!!!

    Alles Liebe und genießt das herrliche Sommerleben, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. PS: Mist, ich hab nur Joghurt und Obst und keine Kekse, keinen Kuchen und keine Schoki :(((((((........hätte man wenigstens einen Horst in der Nähe, könnte der zum nächsten Supermarkt düsen!!! Also morgen wird passend eingekauft ;)!!!!

    Busserl, deine Jade

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eve,
    tja was hat mir nun besser gefallen? Das Foto von Horst... der Mini-Grill oder...?

    nein ich entscheide mich spontan für die Nachspeise und oute mich als Leckermaul - hmmmm - ich zerschmelze -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eve,
    mmmhhhh, deine Heidelbeerschleckerei sieht sooo köstlich aus. Mit den Schokostückchen schmeckt es bestimmt doppelt so lecker. Da werd ich wohl noch mal einkaufen müssen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. 2.Versuch:Da will ich nach Wochen mal wieder bloggen und da fliege ich ausm Internet!!!

    Das werde ich auf allealle Fälle ausprobieren, sobald ich läkka Joghi und Bääären hier habe..und dann berichte ich wie es geschmeckt hat :)

    AntwortenLöschen
  7. Lecker schmecker! Wird gleich nachgemacht :)

    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  8. Klingt supergut, Frau Mamst. Ich frag mich nur eines: Wo bleibt das zu Beginn angekündigte Schwein?
    Küschelbü an alle Kleingallier & tschau.trau.mau

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Eva,

    zu solch einem leckeren Nachtisch ( wenn auch schon recht späääät am Abend )
    könnt ich mich verleiten lassen.
    Hast noch 2, 3 Löffelchen für mich übrig ?
    Ha, auf dem MINIGRILL passen ziemlich viele Wurschtel und Schnitzeles ;0)
    Ist auch eine Fritteuse dabei ?

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eve,
    das hört sich wirklich sehr lecker und vor allem unkompliziert an. Werde ich sicher mal als Nachtisch servieren.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hmmm lecker...
    Da ich direkt neben einem Obstbauern (Himbeeren und Blaubeeren) wohne, werd ich mal in sein Feld einfallen und die passenden Zutaten erbeuten. Das blaue A ist auch in der Nähe...
    Nur was wird dann aus der Bikinifigur? Schon erste Testergebnisse in Gallien gesammelt? Na vielleicht auch ganz nett, wenn man nicht mehr zum Badesee laufen muss, sondern von netten Menschen gerettet wird und ins Wasser getragen/rollt wird :o)
    Einen schönen Schlemmertag

    huckebein nebst Fellnase Donna

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts