Dienstag, 9. August 2011

Spitzenwetter

Liebe nationsbewusste Daheimgebliebene,

aaah, was haben wir doch mit dem Wetter für Glück ! Also ich finde, wir brauchen gar kein bisschen neidisch auf alle Verreisten zu sein. Während die da wegen Streik auf Flughäfen festsitzen oder in teueren, oft überfüllten Hotels in der Hitze schmoren, haben wir die Möglichkeit, wundervollste Spektakel am Himmel und in der Natur zu geniessen. Und das für völlig kostenlos.
Ich habe in Klein Gallien das Glück, den für mich größten Luxus direkt vor der Haustüre zu haben: unberührte Natur.

Ich liebe lange Spaziergänge durch die sanften Hügel und das besondere Licht vor einem Gewitter mit dem spektakulären Himmel.
 Oft sind die Schönheiten der Natur auch am Boden zu finden, es ist wie immer eine Frage der Perspektive:

Früher dachte ich immer, dass Gott alle berühmten und verstorbenen Künstler beauftragt, jeden Tag einen schönen Himmel zu malen, weil die Wolken oft wie ein barockes Gemälde wirken.

Von daher finde ich jedes Wetter wundervoll, man muss nur hingucken und kann überall richtige Kunstwerke entdecken.
Das gleiche gilt für das Leben. Es ist immer eine Frage der Betrachtung:
während die einen über Regen jammern, freuen sich die anderen über die Farben und den Himmel.

Also ich bevorzuge es immer, mich zu froien :-)

Besonder schön ist es, wenn man das zu zweit machen kann und ein Freund Dich begleitet :-)
Und man sich täglich ein paar Kunstwerke aus der Natur rupfen kann.

Deswegen gilt ab heute, zum Nationalen Geniessertag:
Egal ob Ihr drinnen oder draußen seid: Geniesst es !

Euere Eve





Kommentare:

  1. wow, da hast du ein naturschauspiel total klasse "eingefangen", tolle bilder sind das ...
    ja, ich muss sagen, ich friere auch gerne, ich mag das lieber als schwitzen ... ;-.)
    das wetter herbstelt eh schon so und ich mag das ganz gerne, freue mich schon auf den herbst und auf die worweihnachtszeit ;-.)
    vintage hugs
    mina
    (vormals "house 21")

    AntwortenLöschen
  2. Oh naturliebende Eve.....Wahrworte vom Feinsten....so liebe ich es auch und geniesse es ganz besonders meine Blicke zum Himmel aufzu- richten.....kein Gemälde gibt nur den Hauch dieser Schönheit wieder....Das soll ihr mal einer nachmachen....die Natur hat eben Seiten, die sind unnachahmlich....psst ....so wie Du und Deine Schreiberei ;-)
    Knuffel für Duke, den Bär im Hundekostüm.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eve,
    wunderschöne Bilder sind das, leider hörts bei uns garnicht auf zu regnen...ist doch zu schön wenn man so wohnen kann!
    lieeb andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Grad eben kam die Sonne hinter den Wolken hervor....Vielleicht habe ich sie hervorgelockt, weil ich so deiner schönen pics wegen so gelächelt habe :-D

    AntwortenLöschen
  5. Ach, sind das himmlische Bilder, liebstes Evchen........komme auch eben von einem langen Waldspaziergang mit Sheila (hab auch viele Fotos gemacht;) und es war einfach herrlich!!!!!! Sonne, Sturm und Wolken, das alles bei 17 Grad, es war wie im Herbst und einfach ein Traum!!!! Also ich froi mich auch, so wie´s ist........wäre es hochsommerlich heiß, könnte ich mit Sheila grade mal fünf Minuten raus!!! Und so dauert meine liebste Jahreszeit praktisch ewig ;))!!!! Einen wunderschönen Abend, Busserl an Duke (hoffentlich ist alles wieder gut verheilt) und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  6. Schöööööööööööööööööööööööön.
    Du hast einfach nur recht, und damit sogar ein bißchen meinen Tag gerettet.
    Thx, Bine

    AntwortenLöschen
  7. Wow Eve, ich habe es gerade genossen... nämlich Deine wunderwunderschönen Fotos, diese traumhaften Stimmungen... einfach toll!! Und Du hast natürlich völlig recht: es ist immer eine Frage des Blickwinkels, der Betrachtung... nicht nur das Wetter :-)

    Sei lieb gegrüßt und freu Dich weiterhin an Sonne, Wind und Wolken!

    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie hast Du das schön ausgedrückt und Du hast ja sooooo recht! Nachdem ich kein Freund von großer Hitze bin (da kann man mich in der Pfeife rauchen), wachen meine Lebensgeister bei kühlerem Wetter sofort auf und werden kreativ. Leider habe ich keinen so guten Freund wie Du, aber ich mache auch so das beste daraus.
    Blase mal ein bißchen auf Dukis Aua-Pfote und mach "heile, heile Gänschen", damit die Entzündung zurückgeht und alles wieder gut wird!
    Mir geht es hoite leider gar nicht gut, habe mittags was Falsches gegessen und es am Nachmittag wieder von mir gegeben. Doch es geht aufwärts!
    Herzelichste Grüße von Renate D.

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos! Meine Kinder haben auch schon gesagt: Hier kann man so schoene Landschaftsfotos machen.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eve, da hattet ihr in Klein-Gallien ja auch so eine herrliche Wolkenbildung. Leider hatte ich auf meinem Weg zur Arbeit mal wieder keine Kamera dabei, der dräuende Himmel über unserer großen Kirche war schon toll. Temperaturmäßig bin ich eigentlich so auch zufriedener als mit Bullenhitze. Aber so ein bisschen mehr Sonne und einen lauen Abend für den Balkon hätte ich doch auch schon gerne.
    Lieben Gruß
    Ursel
    PS: Das Chaos lichtet sich so langsam!

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder hast du gemacht! Wir haben hier leider Dauerregen und Sturm :-( Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Evelein, mit diesen Fotos hast du dich aber selbst übertroffen!!! Sind die schöööön! Und ich sehe schon, da sind wir uns sehr ähnlich: Auch ich bin ein Mensch, der sich über alle möglichen Kleinigkeiten freuen kann- man muss sie halt einfach nur SEHEN!! Manchmal betrübt es mich regelrecht, wenn ich höre, wie die Menschen nur am Jammern und am Klagen sind- dabei hat das Leben jeden Tag 1000 und mehr Dinge zu bieten, für die es sich lohnt, aufzustehen! Und wenn es so herrliche, graue, dunkle Wolkenbilder am Himmel hat, dann heisst das nicht, dass es jetzt, elender Mist!!, anfängt zu regnen, sondern dass die Natur jetzt wieder Wasser kriegt, welches sie unbedingt braucht, um in voller Schönheit zu erstrahlen! Und der Nebel bringt Ruhe übers Land, hüllt alles in weiche Watte ein, und wir kriegen Gelegenheit, ein bisschen runterzufahren. Nicht wahr?? Und wenn's stürmt, ja was soll's?? Dann machen wir es uns drinnen gemütlich, mit Kerzenschein, heissem Tee und viel Wärme im Herz! Okay, wir hatten ein bisschen viel Regen diesen Sommer, dafür aber geniessen wir jeden einzelnen Sonnenstrahl umso mehr. Das wäre dann das Glas, welches man als halbvoll, und nicht als halbleer betrachtet.....
    Hachja, und so könnte man ewig weiterfahren- wie gesagt, man findet, wenn man WILL, immer einen Grund, sich zu freu(oi)en!!
    Und ich freu(oi)e mich, dass ich dich kenne und dass es solche Menschen wie dich gibt!
    Herzelichst, bis bald,
    FrauimmerfröhlichHummel

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht soooooo schön aus!
    Sobald das Wohnzimmer gestrichen ist, pack ich meine Koffer!!! ;)

    AntwortenLöschen
  14. Das sind wunderschöne Bilder. Ich kann Dich nur zu gut verstehen in Deiner schönen Umgebung. Mein Blick geht auch in die herrliche Natur: erst über unser ganz kleines Tal mit dem Weinbach, dann über das größere Lahntal bis zu den Höhen des Vogelsberges. Jeden Tag auf's Neue herrlich anzuschauen.
    Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eve,
    wirklich wunderschöne Bilder, jeder kann sie sehen, aber nicht jeder hat ein Auge dafür.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Das sind ja Traumbilder, liebe Eve!
    Mir gehts da ganz genauso! Ich mag schöne Himmel und die sind nicht nur Blau! Oder mit kleinen weissen Schönwetterwolken.
    Man muß halt hinschauen. Sich übers Wetter ärgern, bringt nichts, besser ist, den Regenmantel überzuziehen und die kleinen Wunder der Natur zu entdecken, die man zu jeder Zeit und Jahreszeit, bei jedem Wetter, sehen kann. Schade, daß das viele schon verlernt haben!

    Bei uns hat's allerdings kaum geregnet, wir litten eher den ganzen Sommer unter großer Trockenheit, aber grau war der Himmel schon öfter, aber auch solche Farben, wie Du sie hier zeigst, hatten wir gelegentlich mal, wie erst kürzlich das orange-türkis.

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. WHAU! Liebe, Eve, das sind wirklich ganz tolles Photos***
    Schoene Tage...

    AntwortenLöschen
  18. Spitzenwetter?? Ich würde sagen auf jeden Fall Spitzenbilder! Absolut schöne Motive und die Farben sind sensationell!
    Alles Liebe Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Bilder, liebe Eve! Eigentlich wäre ich jetzt ganz in deiner Nähe:in Kulmbach. Aber angesichts der Umstände haben wir (natürlich!) unsere Reise abgesagt. Schade, hätten uns vielleicht mal kennen lernen können.... Vielleicht ein andres Mal :)
    Liebe Grüße und danke für deine lieben Worte,
    Lg. Beate

    AntwortenLöschen
  20. Liebe EvE,

    ich komme grad zur Tür rein, voll mit wunderschönen Natureindrücken und einer Hand voll 'gerupfter' Natur für zu Hause :o)
    Ich finde es ja schöner, wenn es keine 30 Grad hat - aber das darf ich immer nicht so laut sagen ...
    Ich mag jedes Wetter, ausser wenn Wind ist.

    Ganz ganz liebe Grüße, auch an Deinen treuen Begleiter,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  21. Ach, was für schöne Bilder!!!
    Ich liebe solche Himmel auch total.
    Und deine niedergeschriebenen Gedanken sind wohl war!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße aus dem "neuen" Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Landschaftsbilder. Mir gefällt das stimmungsvolle.Die ersten 3 Bilder sind ne Wucht. Unter meinem Label Umgebung findest Du auch Fotos aus der mecklenburgischen Schweiz. Wer es ruhig mag und die Natur liebt, vielleicht noch jagen und reiten will..., der kommt auf seine Kosten. Rügen, Usedom, Rostock, Stralsund und die Ostsee ... sind in 1 Stunde erreichbar. Eine Unterkunft mit Hund ist hier möglich http://www.feriendorf-barlin.de/ferienwohnungen-mecklenburg.php. Ganz in der Nähe des liebe Landes.
    Also daran solls nicht scheitern...
    Ganz liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  23. ...deine Bilder sind fantastisch...

    dein erstens Bild habe ich jetzt minutenlang betrachtet es ist ein Traum, jaaaa bei uns ist es auch sehr schön...

    Danke für die tollen Bilder

    liebe Grüße
    von der Ulli
    aus dem
    Rheinland

    AntwortenLöschen
  24. Deine Bilder sind Balsam für die Seele. :) Das Farbenspiel ist großartig!

    Liebe Grüße,
    Alwina und Nora

    AntwortenLöschen
  25. Deine Bilder sind wunderschön. Da ich im Moment leider nicht raus kann, erfreuen sie mich besonders.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  26. Hallihallo und DANKE für deinen lieben Kommetar :-) hat mich total gefreut !!!
    Und wie ich sehe hast du die gleiche Einstellung zum Leben - dieser Post könnte von mir sein (in einer Zeit in der nicht der große Hammer kommt und alles kaputthaut) - schön, noch so einen positiven Menschen hier zu treffen - dein Beitrag lässt die Sonne rein und tut schon beim lesen gut - und du hast mich inspiriert - bei mir ist heute auch Weltgenießertag :-)))
    Mal gucken, was mir so einfällt

    Alles Liebe und viel Sonne zu dir
    Manu

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts