Sonntag, 7. August 2011

Fränkische Mittelalter Hochzeyth

Liebe Nation,
noilich waren der Gatterich und ich zu einer Hochzeit von lieben Froinden eingeladen. Alles sollte im Mittelalter Styl stattfinden und weil in Franken soviele Burgen wachsen, war auch schnell das passende Ambiente gefunden.
Burg Rabeneck sollte es sein, eine klitzekleine Burg, die sich in Privatbesitz befindet und eine schöne Kulisse bildet.
 Um 1250 ist sie entstanden. Leider haben Burgen die bescheuerte Gewohnheit, immer ganz weit oben auf einem Berg zu wachsen, was mich wieder daran erinnert, nicht schwindelfrei zu sein...
Burg Rabeneck auf einem Stahlstich aus dem Jahr 1827, Bild aus Wikipedia

 

Und hier kommt das holde Brautpaar

Die Trauung fand unter freiem Himmel statt, was ich sehr schön fand. Schlichte Holzbänke und ein Holzkreuz in der Natur waren die einzigen Accessoires, was auch sehr passte. Ein dicker Herold führte die Zeremonie durch. (das ist der Herr RECHTS, nur so zur Orientierung)


Danach wurden alle vom Burgherren empfangen und es gab einen Begrüßungstrunk stilecht aus Hörnern serviert.

Auch die Gäste waren in mittelalterlicher Gewandung gekleidet. Das Saufgelage und die Völlerei war entsprechend oppulent.
 

Sis was se Hochzeitsmahl
Und dann gabs auch Ringelpiez mit Anfassen und mittelalterlichen Bauchtanz
 
Während dann die obligatorischen Spiele stattfanden, schlich ich mich mit der Brautmutter von dannen, um das Brautgemach für die bevorstehende Hochzeitsnacht dem Anlass entsprechend zu drappieren.
 
Und völlig gemästet und geplättet sind wir dann gegen 3 Uhr wieder daheim gewesen.
Ein schöner und außergewöhnlicher Tag.
Und den wünsche ich Euch heute auch, egal ob Ihr daheim oder auf Burgen weilt, ob es stürmt oder sonnt !

Euere Eve,
die jetzt angesichts dieser Bilder Hunger bekommen hat und jetzt mal was zu Futtern erlegt...

 
 


Kommentare:

  1. feyn,feyn!
    Schöne Sache, ich kenn die Burg, die ist wirklich ziemlich steil oben aufm Berg!
    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles und außergewöhnliches Ambiente!! Das ist auch mal für die Gäste was echt Besonderes...

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Nenene, Evekind, das geht gar nich-- ich mein: kein Bild von dir in mittelalterlichen Verhüllungen!! Bitte nachreichen!
    Ist ja schon Klasse, so eine Hochzeit! Herrlich speziell, wunderbar anders, so ungezwungen etcpepe! Und das mit dem Schlafgemach (was mir ja echt gut gefällt!) hast auch ganz liebevoll hingekriegt! Bei uns mauern die immer Türen zu, oder füllen das Schlafzimmer mit Wasser, oder irgend so'n'anderer Blödsinn. Da darf das Brautpaar dann zu nachtschlafwandelnder Stunde in die eigene Wohnung einbrechen, dann den Teich ausschöpfen und erst dann ins feuchte Bett fallen.... :o((
    Wie ich sehe, hat auch das Wetter brav mitgespielt- das A und O einer gelungenen Hochzeitsfeier, ne?
    Sooo, und jetzt wünsche ich dir einen schönen Sonntag, bleib froh und glücklich!
    Herzelichst,
    das Hummelsche

    ...und PS: Richte doch Duke aus, dass seine Reportage vom letzten Post ungemein schön zu lesen war! Und einen lieben Nasenstüber von mir gibt's gratis dazu.....

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einer tollen Hochzeit aus! :o)
    GGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Feier war das wohl!Danke für die schönen Fotos.
    Was mich aber etwas stutzig macht, sind diese grünen Flecken im Gesicht der Gäste. Ich hoffe, du hast dir da nicht so eine unangenehme Seuche eingefangen... Im Mittelalter war das ja wohl öfters der Fall. (grins)

    Schönen Sonntag noch ..
    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Uiiiii liebste Eve... das hätte mir auch total gut gefallen.. bei uns in der Oberpfalz finden auch sehr viele Mittelalterfeste statt.. heute z. B. ist in Amberg das Brunnenfest.. find das immer total klasse.. Leider regnet es schon den ganzen TAg..
    Hach aber eine solch tolle Hochzeit die du da erlebt hast.. nein.. da kann ich nicht mithalten..
    Danke fürs Teilhaben..
    Viele viele Knuddler..
    Gggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  7. Das war ja 'ne tolle Hochzeit! Sowas haette mir auch gefallen. Du hast uns ja gar nicht gezeigt was Maemstin fuer so einen Anlass traegt??

    AntwortenLöschen
  8. Grüß Gott....liebste Eve....da bin ich aber mal ganz burgherrenartig hööööflich....sonne Hochzeit ist ja was für mich....da gibt es nicht nur anschließend viele leckere Knochen - nein auch lange Abende und schöne Stimmung mit Musike....etc...pppppeeeee...
    Nur zu Deiner Info: Ich war 2009 auf Burg Rabenstein....bin sogar über die Mauer gelaufen....höchst gefährlich - habe auch darüber gepostet und wie ich jetzt lernen durfte...Wikipedialinks sind sehr aufklärend...ist das ja da innnnner Nähe - so von Hügel zu Hügel und auch aus der gleichen Dynastie...liest sich da jedenfalls...von der Hochzeit hast Du superschöne Szenen ins Bild gerückt....vermutlich aus lauter Froide....tssssssssss ;-)
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  9. So´ne Hochzeit ist bestimmt aufregend für alle! Klasse, das die auch in den Gewändern geheiratet haben.
    Aber wer A sagt muß auch B sagen, also her mit den Eve-Foddos!!!

    Eins noch, bei dem Kartoffelsalat steht was von "Scheuben" sind da Scheiben von Brot gemeint?

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Nochmal eben:
    Hi Eve.....also das war Juli 2009 und heißt: Auf der Mauer auf der Lauer.....versuche es hierher zu beamen...klappet nich....abgesehen davon, dass zwei Bilder einfach wech....wech....sind....sowas!
    Wuff und LG
    Aiko.....ich weiß...es ist nicht einfach mit mir ;-) und danke für die Hinweise....es wird wohl auf einen Versuch rauslaufen....immerhin ...denn mein Frauchen ist ziemlich ratlos, die bringt es einfach nicht.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Eve,
    das ist ja mal ganz was anderes und sicher ein total klasse und unvergesslicher Tag gewesen.
    Kann mich nicht satt sehen an den Fotos.
    Danke für die tollen Bilder.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Oh, liebes Evelichen,

    was für eine prunkvolle Feier und das in schwindelnder Höhe (das wäre ja was für mich.... mir wäre schon ohne einen Tropfen Alkohol ganz schwummerig ;-)

    Warst Du auch so wundervoll "gewandet" und wenn ja, wo sind bitte die Bilder dazu :-))????

    Ich muss diesen Post unbedingt meiner Nichte zeigen, sie mag alles Mittelalterliche sehr, geht auch gerne auf Jahrmärkte mit diesem Thema.

    Mach Dir noch einen wunderschönen Abend mit Deinem Liebsten und gib Deinem Duki einen dicken Knutsch von mir!

    Liebigste Grüße von
    Deiner Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Da hattet ihr bestimmt einen schönen Tag mit einander! Das Ambiente ist toll, so auf einer richtigen Burg heiraten, das hat schon was! Natürlic hätte ich auch gerne ein Bild von dir als Burgfrollein!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  14. So geht es aber nicht! Soooo nicht!
    Wo bleibt ein Foto der Mämstin im Prachtgewande? Oder warst Du nicht einschlägig gekleidet?
    Also her mit die Bildchens!
    Knuuuuutscha
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  15. …na das nenne ich Mal eine Außergewöhnliche Hochzeit…toll! Und alles super auf einander abgestimmt! Da hat sich das Brautpaar aber wirklich was superschönes ausgedacht!

    Wie sah denn Dein Gewand aus???? Ich bin gespannt!:O)

    Liebe Grüße und Knuddelbussi an Duke
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  16. Moin Eve!
    Was macht eigentlich die Pfote vom Duke?
    Besserung in Sicht? Hält die Zugsalbe was sie verspricht?

    Liebste Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Eve,
    ihr wohnt da "oben" ja auch perfekt! So viele mittelalterliche Städte! Ich war mal in Rothenburg ob der Tauber!!! Das ist ja Mittelalter pur!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts