Mittwoch, 29. August 2012

Dringend ein neues Zuhause gesucht ! HILFE !

Ihr Lieben,

hiermit melde ich mich ab, denn heute Abend fahre ich gen Flughafen, wo ich morgen in aller Frühe gen Südosten fliege.
Beim letzten Post habt Ihr ja gesehen, wie ich mit Duki die neuesten Pläne besprochen habe, die ich Euch jetzt verraten werde:
Ich habe mich als Flugpatin für 2 Hunde gemeldet. Leider hatte der Tierschutzverein bis jetzt nur einen Hund gefunden, der nach Süddeutschland adoptiert wurde. Und der Hund ist jetzt auch noch verstorben, bevor er das dortige Lager verlassen konnte.

Jetzt hab ich beschlossen, dennoch 2 Hunde zu retten und sie selbst hier zu vermitteln. Es wird grausam, sich unter den ganzen armen Seelen entscheiden zu müssen, aber besser 2 als gar keine retten.

Hoffentlich bekomme ich das mit den dortigen Behörden genehmigt.
Flüge sind schon gebucht und durch den Verein bezahlt.
Die Situation ist in Bulgarien furchtbar und hier nur im Ansatz beschrieben: KLICK

Duki verträgt sich leider im Haus mit keinem anderen Hund, weswegen ich die neuen beiden leider vermitteln muss.

Deswegen zähle ich auf Euere Unterstützung ! Bitte hört Euch um, wer aus Euerem Bekanntenkreis einen Hund adoptieren könnte und verlinkt dann meinen Blogpost in Eueren Blogs und bei Facebook, damit ich bald ein neues Zuhause für die Zwei finden kann.

Ich versuche in Bulgarien von einem Internetcafe aus Fotos und einen Post einzustellen, um keine Zeit zu verlieren.

Hier seht Ihr schon mal die dortigen Hunde:
http://www.db-tierhilfe.de/zuhause-gesucht-sofia.php
Mit Klick auf das jeweilige Foto gibt es mehr Infos über den Hund zu lesen.

Falls DU Dich in einen Hund aus dieser Seite verliebt hast, dann schreibe mir eine Email, denn evtl. kann ich ihn Dir schon bald "mitbringen": 888unikum@web.de


Bei Ausreise sind die Hunde gechipt, geimpft und kastriert.

Auch eine Patenschaft oder Spende hilft, Leid zu lindern und Leben zu retten !

....es sind nur zwei Hunde, aber für diese beiden bedeutet es die Lebensrettung...

Danke und herzliche Grüße an Alle, ich denk an Euch und drückt mir die Daumen !

Eve

Kommentare:

  1. Erledigt:
    http://dersilberneloeffel.blogspot.de/2012/08/seelenrettung.html
    Und bei Facebook verteilt. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Erfolgt hast.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eve - ich wünsche Dir eine gute Reise und hoffentlich auch ein paar schöne Erlebnisse! Ich finde Dein Engagement bewundernswert - WIRKLICH ! Ich hatte eben Gänsehaut, als ich Deinen Post gelesen hab. Wie gerne würde ich einen Fellträger aufnehmen - aber wir haben schon 3 - die beiden Rüden mögen keine anderen Rüden und wir sind zuviel unterwegs. Denn irgendwie müssen die Daheimgebliebenen dann ja auch versorgt werden. Ich rede mir grad selbst die Argumente ein - ich würde am liebsten alles, was mehr als ein Bein hat und Blut in den Adern hat, bei uns aufnehmen!
    Ich habe den Verein bereits auf meinem Blog seit längerem verlinkt !!!
    Liebe Grüße und gute Reise
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eve - ja, das werde ich dann verlinken - wenn ich Deinen Post dann mitkriege - warum auch immer, werden mir nicht immer alle neuen Posts von den Blogs angezeigt, die ich verfolge - das scheinen die Tiefen des Internets zu sein.........
    Pass gut auf Dich auf - Jacqui

    AntwortenLöschen
  4. p.s.: Ich hab Deine Aktion zumindest bereits auf FB schomal gepostet eben - vielelicht hilft das ja auch?!? UND wenn Du mir eine Anschrift zuschickst, dann haben wir auch noch diverse Hundeartikel, die wir gerne abgeben können - vielelicht auch eine kleine Hilfe?!?

    AntwortenLöschen
  5. Hut ab liebe Eve! Ich bewundere eben Deine Courage.

    Ich hätte so gerne einen Hund, aber wir sind zu Hause alles Vollzeit berufstätig und ich würde einen Hund nie über den ganzen Tag alleine zu Hause "einsperren" wollen. WENN dann möchte ich auch ganz für mein Tier da sein.

    Ich hoffe, daß sich jemand bei Dir einfindet, der Dich unterstützen kann! Viel Glück und halt die Ohren steif!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Große Worte, aber keine Taten!

      Löschen
  6. Dear Eve,

    I wish you a good journey. I hope you will manage to decide which ones to take with you.

    Take care!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eve,
    das ist immer sehr traurig! Ich hatte ja neulich auch einen Post aus unserem Tierheim. Aber in Bulgarien ist es besonders schlimm. Ein Tierarzt aus unserer Stadt war auch dort.
    Wir selbst können und wollen auch keine Haustiere halten, da wir uns nicht viel um sie kümmern könnten. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg und den armen Tierchen ein neues gutes Zuhause!

    Liebe Grüße und guten Flug
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. schon auf Facebook geteilt. Leider kann ich keinen Hund nehmen, weil ich ganztags arbeite. LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Pssst Duki, woast wie wir des machen? Du kommst zu mir, dann kann Frau Unikumatosa die beiden ... nee, Du magst nicht ins Zonenrandgebiet. Kann ich verstehen. Pass mir gut auf den Gatterich auf.
    Dein Mäh.

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab dich verlinkt, Eve! Ich drück Dir die Daumen und wünsch Dir ganz viel Glück.
    Bussi, Beate

    AntwortenLöschen
  11. es ist traurig für jedes Individuum dort, aber warum wird nicht erstmal dort geholfen , wo es wichtig ist? Im Kinderheim von Hamburg oder Tierheim von Hoyersdorf? oder wir holen alle hungernden Äthiopier her! Das wär doch auch wichtig!
    Gruß Andi

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts