Dienstag, 13. November 2012

Hilfe für Belli und Isti ! Bitte WEITERSAGEN !

Liebe Froinde,

ich hatte Euch ja schon hier über das Tierheim in Sofia / Bulgarien berichtet, wo ich Suzi, Janka und Minnie gefunden habe.

In Sofia gibt es sehr viele Strassenhunde, die im besten Fall unbeachtet sind, im schlimmsten Fall aber misshandelt werden und in staatlichen Lagern landen, wo sie ohne Tageslicht sich selbst überlassen bleiben, bis sie schliesslich sterben.

Das Tierheim, in dem ich war, ist zum Glück anders, denn dort dürfen die Hunde im Freien leben, haben kleinere Gruppen im Zwinger und der neue Leiter dort ist Tierarzt und versucht mit den dortigen Möglichkeiten, so gut es geht zu helfen. Es gibt einige wenige Freiwillige, die sogar ab und zu mit einem Hund dort Gassi gehen.
Dennoch kann ein Tierheim niemals eine Familie und Liebe ersetzen.

Es fehlt in Sofia vorne und hinten an Allem - besonders an Flohmitteln, Plastikbetten und Verbandszeug.

Darum meine dringende Bitte an alle, die Hunde haben oder mögen, an alle, die in Krankenhäusern, Altenheimen und Apotheken arbeiten oder jemanden dort kennen, sieh im Autoverbandskasten nach, was ausgetauscht gehört etc.:

Bitte schickt Euere abgelaufenen Desinfektionsmittel, Verbandszeug, verpackten Einwegspritzen, alte Halsbänder, unbenötigte Transportboxen, Plastikhundebetten, Decken, etc.

Wenn alles klappt, fliege ich Mitte Dezember voraussichtlich noch einmal nach Sofia und kann Euere Sachspenden mitnehmen !

Du kannst auch selbst Sachen direkt ans bulgarische Tierheim senden (kostet per DHL Eurozone 1 nur 8,60 Euro bis 2 kg, 17,- Euro Porto bis 5 kg, bis 10 kg 22,- Euro)
Die Adresse ist:

Prijut Nadeshda
Dr. Hristov
ul. Ljuba Welichkova Nr. 48
Kw. "Hladilnika"
1421 Sofia  
Bulgarien

Das ist mehr als eine gute Tat zur Adventszeit und die Tiere brauchen dringend Deine Hilfe !


Auf dem Rückflug kann ich erneut Hunde retten, darum möchte ich Euch heute besonders diese beiden Lieblinge vorstellen, die mir seit meinem Besuch dort einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen und dringend ein neues Zuhause suchen:

BELLI
Belli ist ein bildhübscher, cremeweisser Mischlingsrüde, der sanft und sehr zurückhaltend ist, aber besonders liebenswert und sozial ist. Schon seit 4 Jahren wartet er unbeachtet in Sofia/Bulgarien auf Jemanden, der ihm Geborgenheit geben kann. Er leidet furchtbar im Lager, weil er von den anderen Hunden sehr unterdrückt wird und alles einfach nur über sich ergehen lässt. Besonders schlimm fand ich, dass er sich auf die Seite legte und sich "ergab" als ich ihn streicheln wollte. Seine traurigen Augen vermittelten mir, dass er sich schon fast aufgegeben hat !

Kannst Du Belli ein neues Zuhause schenken oder wenigstens im Bekanntenkreis rumfragen ? Weitersagen hilft sehr und wir haben nur noch wenig Zeit bis Mitte Dezember !!!

Bitte gib dem schönen Belli eine Chance und neuen Lebensmut, er wird es Dir mit seiner Liebe und Treue auf Ewig danken !

Sept. 2009 / Febr. 2010:
Wir hatten uns gefreut, Belli kennenzulernen, bei unserem Besuch in Sofia. Leider liess er sich durch gar nichts überreden, aus seiner Hütte herauszukommen ;-(
Naja, einmal kam er rausgeschossen und ruckzuck war er wieder drinnen.... Geboren ist er übrigens 2004. Eine schüchterne beige Schönheit, nur mittelgroß.
Für ihn suchen wir auch ruhige Menschen, die ihm Zeit geben, aufzutauen.....
Auch im Febr. 2010, bei einem erneuten Besuch in Sofia, zeigte Belli sich sehr scheu.


Belli will die Hütte wieder nicht verlassen - Zdravka hilft ...

Belli draussen - rechts Tommy und Jecky
Sept. 2009:



Belli aus Sofia, kastriert und geimpft, ist ein echter "Gentleman". Er lässt den Hundedamen bei wirklich allem den Vortritt, ist etwas schüchtern, aber bildschön und liebenswert.


ISTI
Isti ist ein freundlicher und sehr schlauer Schäferhundrüde, der erst 4 Jahre ist und fast sein ganzes Leben im Tierheim auf Menschen wartet, die ihm eine neue Chance geben. Er ist sehr charmant und bettelt um eine kleine Beachtung. Er ist sehr menschenbezogen und leidet sehr, da ihn keiner beachtet. Da er in "zweiter Reihe" untergebracht ist, sieht ihn keiner der ohnehin wenigen Besucher dort.

Als ich von seinem zum nächsten Zwinger gehen wollte, hat er durch alle möglichen Kunststücke versucht, mich zum Bleiben zu überreden und legte mir abwechselnd beide Pfoten auf die Knie. Als ich dennoch weitergehen wollte, ist er auf das Dach der nächsten Hundehütte gehüpft, und wollte Luftküsschen geben, damit ich ihn ja nicht alleine dort zurücklasse. Er verträgt sich mit anderen Hunden, ist bildschön und sehr gelehrig.







Sept. 2009 / Mai 2010:
Isti (geb. 2008, SH ca. 60 cm) ist ein kräftiger, hellbeiger Mischlings- Rüde mit wunderschönen Augen und weißen Pfötchen. Am rechten Hinterlauf hat er eine ausgeprägte Wolfskralle, sein besonderes Kennzeichen.
Isti wurde im Alter von 6 Monaten auf der Strasse gefunden - fast ohne Fell. Nur am Kopf hatte er ein paar Haare. Doch davon ist heute wahrlich nichts mehr zu sehen! Nun ist er ein Jahr alt, freundlich, verspielt und anhänglich - ein Traum- Rüde, den man sich nur wünschen kann!
Wer hat Zeit und Platz für Isti? Er sucht ein Zuhause/ Patenschaft.
Isti ist gechipt, geimpft und kastriert.
Im Mai 2010 gibt es neue Fotos des pfötchengebenden schönen Isti.
Mai 2010:

Sanfte treue Augen















Bitte sieh Dir die Hunde aus Sofia genau an, es sind arme Seelen, die dringend unsere Hilfe brauchen.

In Bulgarien adoptiert fast Niemand einen Strassenhund. Die Hunde in Sofia haben so gut wie keine Chance, jemals da raus zu kommen, weil es dort nicht einmal Touristen gibt, die sich ein Herz fassen könnten !

Vielleicht gefällt Dir ja ein anderer Hund und ich kann ihn Dir im Dezember schon bringen ?
http://www.db-tierhilfe.de/zuhause-gesucht-sofia.php

Oder Du kannst wenigstens einen Pflegeplatz anbieten, bis ein Zuhause gefunden wird ??

Und bitte verlinke das in Deinem Blog und auf Facebook, vielleicht können wir wenigstens einen Hund damit retten !

Herzlichen Dank !

Eve

Bild zum Verlinken:

Kommentare:

  1. Liebe Eve - Du bringst mich wirklich zum weinen, es jagen mir Schauer über den Rücken - kein Vorwurf, einfach eine Tatsache! Ich würde so gerne vor allem dem Belli eine Chance geben (in den könnte ich mich wirklich verlieben) - aber bei unseren beiden Rüden - KEINE CHANCE. Er (Belli) wäre dann auch wieder nicht glücklich. Ich wünsche Dir gute Nerven auf Deiner bevorstehenden Reise - Jacqui

    AntwortenLöschen
  2. Ach Eve...ich hab Gänsehaut...was für wunderschöne Hunde das sind! Belli ist so ein Hund, den ich sofort nehmen würd...aber das geht leider nicht! Ich sehe grade Jacqui hat auch das Problem der dominaten Hunde...das wäre wohl eher nichts für den süßen Belli!!!! Ich drücke ganz ganz furchtbar doll all meine Daumen, dass auch diese tollen Hunde ein wundervolles Zuhause finden...mit Dir an deren Seite sowieso!!!!! Ich kann aber trotzdem helfen...ich habe ein paar der Dinge Zuhause, die dringend benötigt werden...wie ist Dir das lieber...ich schicke zu Dir oder nach Bulgarien??? Das Bildchen nimm ich mit! Ganz herzliche Grüße, Deine Biene♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eve,
    habe deinen Beitrag gerade bei Facbook geteilt. Ich habe immer wieder Futterpatenschaften für Hunde aus Griechenland bei www.parohunde.de. Man weiß gar nicht mehr wo man überhaupt helfen soll, da es einfach soooo viele arme Tiere sind.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  4. Habe deinen link auf FB geteilt. Leider kann ich keinen der beiden Süßen nehmen, sie wären den ganzen Tag allein.
    Hoffe es findet sich jemand. Sybille hat Recht, man weiß gar nicht, wo man anfangen soll. In Spanien, in Griechenland, in Bulgarien?
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eve,
    beide Hunde sind so süß und einem geht das Herz auf...ich höre mich auf jeden Fall um und nehme das Bild mit! ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eve,
    ich würde sie am liebsten alle nehmen, aber ich glaube, ich hab mein Soll mit 7 Katzen schon erfüllt. Ich hab den Aufruf weitergeschickt und auf meiner Seite verlinkt.
    Ich drück dich für deine grenzenlose Tierliebe und danke für alles was du tust.
    Von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Eve,

    hab Dich verlinkt. Toll, das Du noch mehr Hunden helfen willst.

    lg Huckebein & Donna

    AntwortenLöschen
  8. Dear Eve,

    I hope you will find a new dog lover for Belli and Isti!

    Have a lovely weekend!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Eve!
    Aufregend war es beim Ultraschall allemal :) Vielleicht schaffe ich es ja jobmäßig echt nochmal mitzugehen.

    Da haste hier ja wieder zwei richtige Schätzekes, ich hoffe Du findest ein Zuhause für die beiden. Im Dezember willste nochmal los?Wünsch Dir Glück.

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  10. HAllo eve die beiden sind wirklich zuckersüß und ich muss ehrlich gestehen das ich mich in Belli verliebt habe :)!
    Ich würde sofort sagen das ich ihn nehme aber leider ist in meiner wohnug kein hund erlaubt dennoch werde ich direkt mal meinen Elter bescheid geben :D!!!! die mussten nämlich anfang des jahres ihren labrador einschläfern lassen (15stolze jahre alt :) )
    un mein vater vermisst es sehr einen hund im haus zuhaben...bisher hatte sich aber aber nichts neues ergeben :)
    Ich werde aufjedenfall mal mit ihnen sprechen :)
    !!! LG Cotton

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts