Sonntag, 15. Mai 2011

Duke macht Ferien

Liebe Bloggernation,

während im Muttikan ob der vielen Baustellen das Chaos ausgebrochen ist, beschlossten der Gatterich und ich, dass Duke nun Ferien braucht :-)
Und so zogten wir schpontan und zum ersten Mal seit drölf Millionen Jahren innen Urlaub los. Und nun lass ich einmal Duke erzählen, war ja schliesslich sein Urlaub:

Mein Rudel packte ein paar Taschen und mein Bett ins Auto und ich hüpfte voller Vorfroide in den Kofferraum, aber diesmal dauerte die Fahrt viel länger als zum üblichen Gassi. Suspekt kam mir das erst vor, als ich diese Schilder hier sah.

Was ein Kufladen ist, weiss ich wohl, aber was ist dann ein Kufstein ? Rinder Exkrementbeton ? Zum Glück bogten wir nicht nach rechts zum Kufladen und zu Frau Pooth ab, sondern nach links zum Gau. Zum Chiemgau.


Und dann kamen wir nach einer ewigen Ewigkeit endlich an. Hier nächtigte mein Rudel, klein aber fein mit herrlicher Aussicht und saftigen Wiesen und


 
ausreichend Sitzmöglichkeiten inkl. herrlicher Aussicht für mein lauflahmes Frauchen














und Plantsch-und-Trink-Bachläufen für mich mit verschneiten Berggipfeln im Hintergrund
Es ist ein schöner kleiner Ort mit emsiger Betriebsamkeit und anders als in Klein Gallien gibt es sogar Einkaufsgeschäfte, die auch in hübschen, landestypischen Häusern untergebracht sind, zB kann man hier Drogen kaufen

Und dann eines Tages war es soweit und ich konnte zum ersten Mal den Chiemsee sehen. Der ist riiiesengroß und man munkelt in Hundestammtischkreisen, dass er deswegen auch das bayerische Meer genannt wird. Passend dazu hat Frauchen weiss-blaues Wetter bestellt, denn sie hat ja nen guten Draht nach oben, das Mamst.




Am Ufer folgte ich einer seltsamen Spur, die zu noch seltsameren Viechern führte. Nanu, wer hat Euch denn eingesperrt ? Frauchen, irgendetwas stimmt mit diesen Eingeborenen nich...
"Weisst Du, Duke, die arbeiten hier und müssen für Touristen Fotos so stillhalten...."
 
Nach meinem ersten Bad (seht mal, wie glücklich ich grinse) und den überaus wichtigen Aufgabe, diese verpennten Enten (quasi Pennenten) von dem Stamm da zu verjagen, um mir diesen wertvollen & wunderbaren "Ast" zu schnappen

 um ihn in stundenlanger Präzisionsarbeit zu einem handlichen Hilfsmittel zurecht zu schnitzen. Denn ich brauche ihn für eine spezielle Kunstfertigkeit und Ihr werdet nun Zoige meiner einzigartigen Begabung !
Mit einem elfengleichen und äußerst eleganten Break-Tanz vollführe ich ein Hunde-Wunder, sehet und staunet !
 Und hier das Resultat:
Die Mämstin hats gesehen und mich nun zum Oberschriftführer im Muttikan ernannt ! Hätt ich bloß nix gesagt.....
Ein Paparazzen hat zufällig diese leichtfüßige Grazie für die Nachwelt festgehalten:
http://www.youtube.com/watch?v=5ZXyCApbqnU

Und weil so ein Wunder auch anstrengend ist, gabs erst mal ein delikates Buffet in diesem Biohof (denn wir wollen uns im Urlaub schliesslich gesund ernähren)
(ich habs für Euch in meiner schönsten Sonntagsschrift beschriftet:)
Da ich gerade in Spendierlaune war, hab ich die alle mitgenommen und meine Kumpelz zum Grillen eingeladen.
Ganz schön anstrengend, so ein Urlaubstag...deswegen mach ich erst mal ein Nickerchen.
 
Und das nächste Mal erzähl ich Euch von meinem Ausflug mim Boot !

Euer Duke


Kommentare:

  1. Ach wie schoen, Chiemsee und Umgebung waren immer unser "Lieblingsurlaubsziel".
    Schoen, dass auch euer Wetter gepasst hat.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eve,

    ich froi mich ganz doll arg, dass es dir und Duke und Anhang gut geht, jawoll. Datt Video muss nochn büssl Musi ham, gell. Jim is neidisch, will auch anen Chiemsee, da hasse ja jetzt was angerichtet, boah, und dat Selbstbedienungsbuffet mit dollem Grill will er auch. Ich geh dann mal Hund beruhigen, schümpf.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hey Duki,
    mensch, oder besser gesagt, hundsch ham se Dich schon wieder gezwungen, geheime Codes in den Sand zu ritzen? Ich sach Dir, nächstes Mal beisste se ins Bein.
    Ich bin ja froh, daß Du mich aufgeklärt hast: Ich dachte nämlich immer Kufstein wäre das Zeuch, aus dem die Füsse von Schlitten gemacht werden. Tja, so kann man sich irren. Hast Du denn nun auch rausgefunden ob´s Kiemsee oder Schiemsee heißt? Kiemsee. Siehste, sagte ich doch, schließlich kommt Weihnachten ja auch nicht das Schristkind. War aber wenig los, da, am See, ach nee, klar, wenn´s Mamst unterwegs ist, ist ja alles großräumig abgesperrt und das Gebiet geräumt, ich vergaß. Ist Dir eigentlich aufgefallen, daß Die Kissen in Eurer Ferien-Schlaf-Wohnstube irgendwem ähnlich sehen? Ich komm´ nur grad nicht drauf wem...aber diese Stellung der Ohren, ähm Kissenzipfel hab´ ich schon irgendwo mal so ähnlich gesehen...ich komm´ schon noch drauf...bestimmt.
    Grüß mir Dein Rudel und macht Euch noch einen schönen Ahmt.
    Dein Schaf

    AntwortenLöschen
  4. Liebigste Eve, dachte schon es sei etwas passiert, aber nein zum Glück war die Mämstin samt Gefolge in den Urlaub entschwunden, um mal von ihren höfischen Aufgaben Abstand zu gewinnen. Naja und damit hat dann der "Du(c)ke" die Berichterstattung übernommen!! Was für ein genialer Schachzug, meine Liebe :))
    So kann man dann den Urlaub auch in vollen Zügen geniessen.
    Nichtdestotrotz!! froie ich mich riesig, diesen Bericht, samt Video zu sehen und bescheinige deinem Duke wirklich schauspielerisches Talent, wo es das wohl her hat???
    Dir noch einen schönen Sonntag und ganz viele liebe Grüße und kraul dem Süssen mal die lustig wippenden Öhrchen ;))
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Liebstiger Duke (samt zweibeinigem Anhang)! Du hättest mir schon rechtzeitig sagen können, dass du beabsichtigst, dich am Chiemsee urlaubsmäßig niederzulassen. Dann hätten wir zwei beiden Hübschen uns nämlichstens ein Date, Rendezvous, Stelldichein, oder was auch immer verabredet und und einen gaaaanz schönen Tag gemacht. Und wenn sie sich anständig benommen hätte, dann hätten wir die Unikum-Mämstin mit Gatterich auch mitgenommen! Also, beim nächsten Mal sagste Bescheid, gelle!?!
    Is doch echt schön bei uns, nich wa?
    Heftigste Knuddler
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  6. Hi Kumpel Duke, du kannst ja auch richtig gut erzählen...poooooh - sieh mal einer an. Na - ich bin ja zunächst einmal glücklich....dich zu sehn - wenn auch bloß (;-) (ohne Wuschelfell) aufmmm Foto. Zeigt es mir aber, dass meine Sorgen alle gänzlich ummmesünnnnst waren...die drei Falten vom vor lauter mich dauernd sorgen......sind wieder glattgebüggggelt...
    Sehr schöne Eindrücke, die du hinterlassen hast und sei froh, dass Frauchen wieder auf den Läufen ist.
    Wuff und LG
    Aiko;-))

    AntwortenLöschen
  7. Hi Eve,

    Good to hear from you again! I thought you had vanished from the earth.

    So good of you to take Duke on a holiday to Bayern. How much he has grown!!!

    Hope you had a lovely time together. The photo's look great!

    Happy new week & lieve groet,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Eve,
    hallo Duke,
    das ist ja ein toller Urlaub.
    Ein reines Erlebnis für den süßen.
    Hach, ich könnt ihn so knuddeln.
    Bin auf die kommende Post gespannt von mit aufm Boot.
    Man spürt sofort wie entspannt ihr seit und die Zeit für euch genießt.
    Ein dicken Schmatzer an Duke.
    Wünsch euch eine schöne Zeit der Erholung!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Hallöle!
    Da seid ihr wieder! Schöööne Foto´s, da war ich noch nie.
    Als ich das Filmchen grad laufen ließ, kam die Mininichte rein guckte und sagte:
    "Teddy! Süüüß!"
    Sie ließ sich nur schwer davon abbringen das es sich um einen Hund handelt udn nicht um einen Teddybären :)

    Duke ist echt süß und das stöckchen ist nu so gut verbuddelt, das findet im Leeeben keiner wieder *gg*

    Liebste Grüße,Bianca

    P.S.:Was ist SAM 1157? Da sind noch so viele die ihre Filmchen so nennen. *amkopfkratz*

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Eve,

    da habt ihr mit eurem Duke aber einen schönen Ausflug gemacht. Als wir noch im schönen Bayernländle gelebt haben, waren wir auch oft am Chiemsee.
    Das schöne Bankkissen von Braxton, das Du bei mir bewundert hast, erhält man bei www.schwesternloewenherz.de.

    Herzliche Grüße von Jacqueline

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eve,
    ich liebe den Chiemsee. Aber wir fahren leider viel zu selten hin!
    Ein schönes WE und
    viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Duke,
    erstmal muss ich Dir sagen, dass ich sooo total neidisch war, weil Du so einen tollen Urlaub mit Deinem Personal verbringen durftest, während ich zu Hause abgammeln musste, dass ich erstmal gar nicht mehr schreiben konnte. Nachdem ich mir aber das Neidgrün durch den heutigen Schauer (mehr wars leider nicht) habe abwaschen lassen und nun wieder in strahlendstem Flokati-Eierschalenweiß glänze, kann ich Dir nun endlich schreiben, wie sehr ich Deine Stockmalkünste elfiger Art bewundere.
    Nimmst Du mich das nächste Mal mit und bringst mir das auch bei? Wie kann ich meine Futterbereiter dazu bringen, mir auch einen solchen tollen Urlaub zu gönnen?
    Liebe Grüße
    vom urlaubsreifen Flokati-Double Eddie

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts