Montag, 21. Februar 2011

Fundstück der Woche: die ideale Wellnesskur


Liebe Nation,

während im Unikumshaus das Bau-Chaos herrscht, machte ich mich auf die Suche, nach einer Verwöhnkur für den geschundenen Rücken. Wellness sollte es sein, eine ordentliche und entspannende Massage. Ein paar Minuten völliger Entspannung, eine Auszeit vom Stress in der Baustelle.

Und ich bin auch tatsächlich im Internet fündig geworden, hier ist die Beschreibung meines persönlichen Wellnessprogramms, gugg:

LIEBEVOLLE MASSAGE FÜR IHN ODER SIE. SCHALTEN SIE AB VOM STRESS UND ALLTAG!

  • DIE POLYNESISCHE MASSAGE MA-URI®
Diese Massage kommt aus Neuseeland. Massieurer übt einen geheimnisvollen Tanz eines Sturmvogels um den Tisch herum aus, und seine Unterarme, die den geölten Körper massieren, werden oft mit den Wellen des Ozeans verglichen.
Angenehme, flüssige, weiche und naturelle, in der Massage angewandte Berührung, gibt der massierten Person Zeit und Raum für sich selbst, öffnet Möglichkeiten, den mit eigenem Innenraum verlorenen Kontakt wieder anzuknüpfen und den den richtigen Energiefluß im Körper wieder herzustellen. Macht des Herz auf.
ca. 60 Minuten Massagezeit – 48 €

Oooooooooohhhhhhh jaaaaaaa, das ist genau das, was ich schon immer wollte: ich muss gleich diesem Wellen-Wellness-Massieurer schreiben, dass dieser Sturmvogel bitte auch um mich herum diesen geheimnisvollen Balztanz ausübt, damit mir diese weich-naturelle Berührung hilft, den verloren geglaubten Kontakt zu meinem Innenraum wiederzufinden. Wenn ich ihn gefunden habe, sage ich Bescheid.

Und wenn man sich dann noch ansieht, wie der Gütste aussieht, gibt es eh KEIN Halten mehr :
Ich muss da SOFORT anrufen.
Wär das nicht auch für Euch eine ideale Geschenkidee ? Des macht des Herz auf !

Des Herz hat mir auch aufgemacht, dass mir des Elfchen-Tanja und die Anni im Herzhaus diesen Award verliehen haben.

Herzlichen Dank Ihr Liebsten aller Sturmvögel, ich froie mich sehr und sende Euch allen da Draußen Sonne und besonders viele Wellnessmomente, wer weiss, vielleicht mit einer geheimnisvollen Sturmvogel-Polynesien-Massage ? Ich wüsste da zufällig jemanden...........

:-)
Euere Eve

Kommentare:

  1. Ich stelle mir das überhaupt nicht entspannend vor.
    Man kann nämlich 100%ig davon ausgehen, dass mein Zwerchfell dermaßen verkrampfen wird, wenn der Herr Masseurieur um mich herumtanzt, dass ich anschließend eine Massage brauche.
    Eine entspannende!!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Uih, das ist toll und soooo praktisch dazu. Wenn man nämlich den Kontakt zum eigenen Innenraum dann wiederhergestellt hat, kann man dieses Zimmer auch noch gleich reno4en! Oder, wenn der Adler dabei mithilft und nicht nur tanzt, gar eventuell reno5en?

    Mäh!

    AntwortenLöschen
  3. Also Massage find ich ja toll und hab ich mit meinem ewig verkrampften Rücken auch bitter nötig, aber nur vom Herzblatt. Das werd ich heute abend gleich mal anregen!
    Aber so ein fremder Massiermann - nö, da bin ich zu schüchtern, egal wie der ausschaut. Obwohl, wenn´s der Johnny Depp wär ....

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. DAS HAST DU DIR VERDIENT LIEBSTE EVE.....
    MASSEUR UND LIEBSTER BLOG AWARD...

    WOBEI ICH DAS NICH SOOOO GANZ VERSTEHE...SCHRECKT DER MASSEUR DICH JETZT AB UND REGT ER DICH AN ?????

    ICH BIN NICH SOOO GANZ SICHER...
    ACH, HAUPTSACHE SCHÖN....
    WPÜNSCH DIR NE SUPER WOCHE..
    TANTE ANNI

    AntwortenLöschen
  5. Des mecht ich aber auch mal sehn, wenn der Herr Massieurer im Sturmvogel-Tanz Wellen macht und den Kontakt zu meinem Innenraum herstellt! Geil!Des muss einem erstmal einfallen!
    Dicke Wellness-Verwöhn-Bussis
    Renate D.
    Was machen die Tabledance-Stangen? Haben die Herren Künstler weitergearbeitet?

    AntwortenLöschen
  6. Ich schmeiß mich wech! Tut es dat wirklich gibsen? 'n Massieurer? Wo hast du den denn aufgetrieben? Wow! Wes Herz will der denn eigentlich öffnen? Jau, den um sich rumtanzen haben! Was'n Gefühl das wohl ist!? Örks!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Eve, den schaffst Du!!! In kürzester Zeit, wir aus dem Sturmvogel ein gerupftes Huhn, also ran! Dann bist Du bestimmt entspannt und gelöst!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebeste Eve, bringe Frau mir sofortens ein Tränenauffangtüchlein, denn es rinnet die verdemolierte Wangen herab....Oh Gott - was für eine tolle gute Nachtgeschichte...Frau dankt.
    Hund weiß nicht wofür - aber egal - die Hauptsache ist mein geschundenes Frauchen meldet sich sofort für diese Massssssage an.
    Herrlich Eve - Du bist einmalig!!
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  9. Meine liebste Be- und Umflatterte,
    das meinst du doch wohl nicht im Ernst?? DAS soll entspannend sein? Da hätte ich es wohl mit Frau Schmitt's, ich würd mich totlachen...Vor allem, wenn mich DIESES Männeken umwirbeln würde....huch!! Ich hab doch meine Mitte auch schon gefunden, irgendwo um die Gurtschnalle rum müsste das sein.... Und ausserdem: URI liegt in der Zentralschweiz und ganz bestimmt nicht in Polynesien, da bin ich sicher! Hundert Pro!! Nur schon dieser Fauxpas lässt mich an der Seriosität diese Herrn und dessen, was er da ausübt, zweifeln.....
    ABER: Das mit dem liebsten Blog stimmt schon, und auch wenn ich in letzter Zeit etwas bloglandabwesend bin: Ich lass dich nicht aus den Augen, Süsseste! Ich guck gaaanz genau, was du so treibst! ;o))))
    Dann also bis demnäxst!
    Ausserordentlich herzelichste Grüsse,
    deine FrauSumm

    AntwortenLöschen
  10. Ich halte mir immer noch den Bauch...vor Lachen. Das weckt alle Lebensgeister in mir, auch ohne komischen Vogel. ;-)

    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Nur klasse .... ich krummel mich weg :-)
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Also weißt du, liebe Unikumatosa, mir wär das eigentlich wurscht. Weil wenn ich massiert werde, dann lieg ich auf dem Bauch und hab die Augen zu. Und dann kann der Sturmvogel flattern was er will. Und der Massieurer aussehen wie es ihm gelingt. Ich seh ihn dann eh nicht. Bloß wenn er mir in unzulässiger Weise an meinen Innenraum wollen würde, würde ich ihm unter Umständen in aller Liebevollichkeit eine vor den Sturmvogellatz knallen, dass die Federn fliegen. Aber sonst? No Problem!
    Ich drück dich mal ganz fest und liebevoll, das hat vielleicht eh auch schon massierende Wirkung! Eventuell könntest du auch Duke in Thai-Massage ausbilden - da ist seinerzeit so eine 40-Kilo-Dame auf mir herumgetreten, bis ich bewegungsunfähig war - das könnte das Hundchen doch auch erledigen, oder?
    Herzhafte Küschelbüschel und ich hoffe, dass du bald wieder KEIN Renovierungschaos und KEIN Kreuzweh hast!
    Alles Liebe, trau.mau

    AntwortenLöschen
  13. So eine Massage ist immer was ganz feines, aber ich glaub dabei - Balztanz - würd ich auch einen Lachkrampf bekommen und mich dabei wieder total verkrampfen g. Falls du das wirklich nmachst, erwarten wir genauesten Bericht, glg Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebstes Evchen,
    also bei mir gäbe es bei Herrn Sturmvogel auch kein Halten mehr........ich wär nämlich ziemlich schnell wech ;)))!!!!! Aber zum Glück sind die Geschmäcker unterschiedlich ;)))!!! Mein nächster Post heißt übrigens auch Wellness (aber ohne Massage ;)!!!! Hoffentlich geht es deinem Rücken bald besser........bei dem, was du wieder alles vorhast - hab mich riesig über deine Zeilen gefreut und hoffe, dass ich heute auch noch zum Schreiben komm!!! Bis dahin gaaaaaaanz liebe Grüße, Busserl an Duke und einen himmlischen Tag,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  15. Hi Eve,

    I wish you lots of fun and welness of course with your massage.....who is the man on the picture? I think I recognise him......he must be...yes, your husband?!

    Enjoy your stay & take care :-)!

    Lieve groet, Madelief xox

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eve,
    hab grad so heftig lachen müssen, so das sich meine beiden Fellinasen gleich auf den Weg zu mir machten um zu sehen ob ich durchgeknallt bin ;0)
    Vielleicht verleiht der BAlztanz und die geheimnisvolle Massage Flügel?!!
    Einen gemütlichen Sonntagabend wünsch ich dir und recht gute Besserung !
    Ich geh jetzt noch ein bisschen "kichern", das ist zu goldig.
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  17. Rückenschmerzen wegtanzen......naja..getanzt wird ja auch mit Pferden und wo sonst noch alles... Tänzer werden wohl immer gebraucht...

    ...sonst geh lieber in eine chinesische Massagepraxis, die sind echte allrounder:
    Während eine dir die Nägel manikürt( rechts), eine andere die Füße macht ( links), sitzt die dritte hinter dir und knetet dich durch.
    Allerdings weiss ich nicht genau, wie das mit den Innereien da so aussieht, ob man das alles auch so wiederfindet.........ich hatte die bisher noch nicht suchen müssen. ;o)


    Bin gespannt auf deine Erfahrungen ;o)))

    Liebste Grüße von unterm Dach wech,
    Neike

    PS : die Schablonen sind von chicantique.dk
    bekommst du aber auch bei Villa Landleben und anderen....

    AntwortenLöschen
  18. ich will auch...ob er nun tanzt wie ein vogel oder was weiß ich, is' mir egal...ich brauche Entspannung oder Urlaub...oder Beides ;o)

    Liebe Grüße Tine

    AntwortenLöschen
  19. Liebes Evelein,

    das war in Belfort, etwa 70 km von uns entfernt und findet immer am 1. Sonntag im Monat statt, außer in den Wintermonaten. Es sind nur Händler anwesend, aber mit wirklich märchenhaften Dingen. Ich ärgere mich schwarz, daß ich den Chip vergessen hatte - oh was bin ich blond! Das Dumme ist nur, daß ich das erste und dritte Wochenende im Monat eigentlich immer arbeiten muß und echte Kapriolen geschlagen hab, um gestern frei zu bekommen. Was lasse ich mir nur nächsten Monat einfallen?
    Den Tip zu diesem Markt hatte ich in Freiburg bekommen, wo ich in einem Geschäft eine fantastische riesengroße Heiligenstatue gesehen habe, die von ebendiesem Markt stammt.
    Entweder man nimmt sehr viel Geld, einen tragewilligen Mann und einen Lkw dorthin mit, oder man begnügt sich mit gucken und staunen. Aber dieser Markt ist der weltbeste, auf dem ich jemals war.
    Und nächstes Mal mache ich 1000 Fotos - versprochen. Da hab ich dann auch meine neue Kamera, die ich schon sehnsüchtig erwarte.

    Ganz viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Evekind, du lebst???? Schweissvonderstirnwisch, ich bin erleichtert....Neeee, im Ernst, ich bin ja auch sowas von wech von allem zur Zeit, das hat aber seine (zahlreichen) Gründe, ich wollt dich doch schon lange mit einer Mail belästigen, aber mir rennt die Zeit weg, und jetzt grad komm ich eh' nicht in mein Mailkonto....Die Swisscom schreibt ganz lapidar: "Es ist ein technischer Fehler aufgetreten!". Aha. Das hilft mir ja nun gar nix, denn ich wäre grade jetzt ziemlich darauf angewiesen, dass das funzt, jetzt, sofort, nicht irgendwann! Aber so ist das nun mal mit der Technik, ne??? Wenn man sie wirklich braucht, dann isse out of order.....Nüja, aber sonst geht's uns allen gut hier, und ich lass dich die latest news hören, sobald die Swisscom einen regen Schreibverkehr mit Microgallien zulässt! ;o))))
    Zwischenzeitlich drück ich dich herzelichst und ganz dolle, denn ich hab dich (grosses Indianerehrenwort!!!) ganzundgarundüberhauptnicht vergessen! Auch dein Präsent nicht, was du noch kriegen sollst....ist in Arbeit!
    Knoooootsch und bis bald,
    innigste Hummelgrüsse aus der Schweiz!

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts