Donnerstag, 3. Februar 2011

Fundstück der Woche

Liebe Nation und Nationinnen,

Klein Gallien ist anders als die andern Orte.......Hoite begeben wir uns in die schillernde Welt der Werbung und des knallharten Marketings. Dass Duke auf seiner Promotionrunde so erfolgreich war, macht mich ja nun zwangsläufig zum Marketingexperten, aber was noilich so auf meinem Weg aus dem Boden wuchs, trieb mir dann doch Tränen in die Augen. Vor Schmerzen.

Pfiffich wie ich nun mal bin, hab ich immer ein Fotohandy dabei und für Euch ein Foto davon gemacht, denn sonst würde mir ja keiner glauben, was ich da entdeckt habe.

Nun guggt mal, was ich auf einer fränkischen Baustelle gefunden habe: Ein Klohäuschen. Ok, an sich ja noch nichts Außergewöhnliches, aber ich möchte Euch besonders auf den Firmenslogan aufmerksam machen, ein literarisches Meisterwerk, ein Wortspiel sondersgleichen, die Sternzeit aller Werbetexter, ein nobelpreisverdächtiger geistiger Erguß eines Genies !!!!!!!!! Und ich erwäge ernsthaft, diese Loichte zum mämstlichen Marketingleiter zu ernennen.
Selbst Duke musste erst mal dort das Bein heben :-)


Mich schüttelts noch heute.

Liebesgrüße von
Eve

zum Vergrößern bitte anklicken und ehrfürchtig staunen:

Kommentare:

  1. Nee........ ich glaubs nicht!! *schüttel* Ich lach mich scheckig!!! ;-)))

    GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  2. ...ja pfiu T....
    ohne Beweisfoto hätt ich´s nicht geglaubt.
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin hauptberuflich erschüttert.
    Das hast du da hineinbildbearbeitet, oder?

    AntwortenLöschen
  4. Ääääh! Wem ist das denn eingefallen? Und wann? Beim Frühstück?

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt tatsächlich. Auf www.frankenwc.de steht's auch.

    AntwortenLöschen
  6. Da kann man mal sehen wie hartgesotten wir Franken sind-und wie wir den Recyclinggedanken konsequent umsetzen. Bäh!!! Schüttel!!!

    LG Heike
    von Made-by-May

    AntwortenLöschen
  7. Smile , echt abgefahren. Aber wo der gute Mann (oder Frau?)recht hat ,hatta recht. Schlicht ,ehrlich und mit 100% Quote das es nicht vergessen wird.
    So sollte Werbung sein oder?
    Ich finds g..l!
    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Werteste Mämstin,
    dieses Meisterwerk sollte wirklich geehrt werden! Ein dermaßener Ausbund an literarischer Feinheit mit absolut 100 %iger Sinnigkeit der Aussage müßte ja wirklich mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet werden. Da kann ich Eurer Mämstlichkeit nur raten, sich umgehend den Erzeuger dieses geistigen Ergusses als Werbehäuptling zu eigen zu machen. Eine bessere Werbung für diese Geschäftssparte ist einfach nicht möglich.
    Vorzüglichst
    Bine

    AntwortenLöschen
  9. Mit der Sch.... anderer Leute Geld verdienen ist doch genial! Und DEN Spruch vergisst niemand so schnell. Insofern.... geile Werbung!!

    AntwortenLöschen
  10. Da hinterlasse ich doch direkt meinen...Sempft.

    *Kreisch* Tja, wir Franken haben schon ein Gespür für die Feinheiten des Lebens!
    Guten Ap.. Äh.. Tag noch für Dich und Deine Lieben!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Na dann Prost- Mahlzeit ;))))))!!!!!!!! Ich lach mich kaputt!!!!!! Vielen Dank, für diese Sternstunde im Bereich Werbung......einfach zum Niederknien!!!!!!

    Busserl an Duke und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  12. ... womit dann deren täglich Brot ja auch irgendwie unser täglich Brot...
    Jetzt is mir übel! Nur gut das ich nicht grad auch noch beim Futtern bin.
    Die werden sich wundern, warum die Homepage heut´ so oft angeklickt wird ;-))!
    Mahlzeit
    Frau Marke Ting

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eve,
    ich lese niiiiee mehr Posts aus Klein-Gallien, während ich esse! Diese Bilder krieg' ich nich mehr aus'm Kopf *pruuuust*!
    Dieser Spruch passt echt wie Faust auf Auge...wenn nur dieses Kopfkino nicht wäre *bäh* ;o)

    Lachende Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  14. Lass die Marketing-Loichte mal schön da, wo sie ist - der hat doch nu wirklich nix drauf!

    Also wenn Du mich fragen tätest, ich hätte ja viel tollere Werbeideen für so ein Klohäuschen!

    Wie wär´s mit "Franken WC - mit dem Verwöhn-Aroma"?
    Oder "Come in and find out"?!
    Auch schön wäre "Come to where the flavor is", wie der berühmte Marlboro-Mann immer gesagt hat.

    Noch mehr?
    Leider hat Amazon den passenden Spruch schon geklaut: "And you´re done".
    Auch Maggi hat mit "Das gewisse Tröpfchen Etwas" genau den Slogan in petto, den das Klohäusla bräuchte.

    Aber wenn Samsung sein "Everyone´s invited" nicht abtreten will, sollten die Franken-WCler es unbedingt hiermit versuchen:

    "Wenn´s um die Wurst geht - Herta... ääääh.. Franken WC!"

    AntwortenLöschen
  15. Neeeeiiiiinnnnnn!!!!!!!!!!!
    Isch bin ferdisch mit der Welt!
    Das darf ja wohl nicht wahr sein! Ich habe den halben Nachmittag gebraucht, um mich von dem Lachanfall zu erholen!
    Man mag sich das ja nicht wirklich vorstellen :_)))) - iiiiihhhhhh!!!!!!!
    Dicklichste Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eve, das ist ja herrlich, ich lach mich schlapp. Auf die Idee muß man erstmal kommen.
    Ganz herzliche Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Ach Eve,
    jetzt geh ich totgelacht ins Betterl:o)))) Ich mag deine Art zu schreiben soooo gerne, sogar mein Spatzl liest bei dir mit, das heißt scho was!!!!
    Ganz liebe Grüße nach Kleine Gallien
    Silvia

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Eve, das wirst Du nun nicht glauben können: Wir haben hier so ein Fotopicdingsda von einem Auto mit diesem Aufkleber bei uns im Dörfchen geknipst ....das ist ganz offen gestanden: Eine supergeniale und durch die ganze Repuuuublik marschierende Idee für diese Dixihäuschen und ihre Anverwandten. Dein gepostetes Dingsda ist einfach für heute jeden "Lachanfall" wert.
    Supppiii! Hätte nicht gedacht, dass es immer wieder eine Steigerung gibt!!!
    Wuff und LG
    Aiko, der glatt auch ans blaue Häuschen sein Beinchen gehoben hätte.

    AntwortenLöschen
  19. Liebigste Eve, genau das war es was mir zum Abschluss des Tages noch gefehlt hat, das herzhafte Lachen... das Grinsen scheint jetzt im Gesicht eingegraben zu sein :))
    Nun kann ich völlig entspannt in mein Bettchen fallen und ich schönen Troimen! hingeben!!!
    Danke für diesen genialen Schachzug eines absoluten Werbestrategen!
    ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  20. echt inspirierend. und appetitlich. typisch fränkisch?

    AntwortenLöschen
  21. Ich hau mich weg!!!!!!!

    Hammerhart!

    Gruß von einer stolzen Mit-Fränkin

    AntwortenLöschen
  22. Hi Eve,

    Can't believe what I just read. That company really has a sense of humour :-)!!!!!

    Before I forget, thanks for taking part in my giveaway and linking me to your blog!

    Veel lieve groetjes van Madelief xox

    AntwortenLöschen
  23. Gut, aber der Werbetexter hat sein Ziel erreicht - das Angebot ist in aller Munde!
    :-)

    AntwortenLöschen
  24. Ach mein liebstes Evelinchen,

    jetzt musste ich doch erstmal schauen, was es mit dem "schönen" blauen Toilettenhäuschen in meiner Blogliste auf sich hat :-))

    Nach genauerem Hinsehen fehlen mir echt die Worte, herrje, ich bin ganz sprachlos!
    Da hat sich einer aber wirklich viiiiieeel Mühe gegeben *kicher*, hat aber wohl auch nichts genützt.

    Ich bin mir sicher, sowas begegnet einfach nur Dir, denn niemand könnte schöner darüber posten als Du!!

    Danke für das Lachen, das Du mir wieder mal geschenkt hast, wenn es auch ein bisschen im Halse steckenbleibt, vor Entsetzen ;-))

    Danke für Deine immer lieben Worte, ich hoffe, ich schaffe es auch mal wieder öfter, bei Dir vorbeizuschauen.

    Kuschel Deinen lieben Duke ganz, ganz fest von mir!

    Tausend liebste Grüße und eine große Umarmung für Dich!
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo meine Liebe, ganz lieben Dank für deine Glückwünsche über die das Töchterlein sich sehr gefreut hat... hhhmmm mit der Schönheit bei mir ist das nicht so weit her, bin ja schon viiiiel älter und somit mit Falten, grauen Haaren und dem ein oder anderen Wehwehchen geschlagen, aber da steh ich zu (hihi bleibt mir ja auch nichts anderes übrig :))
    Dir einen schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  26. Humpf! Und dazu stell ich mir jetzt noch den Inder von meinem Video vor, wie er uns das mit dem Brot genau erklärt! Der Slogan hat jedenfalls das gewisse Etwas. Die Schmitt'sche Britta würde mir als Maketingexpertise (weibl. Form von Experte) allerdings auch sehr gut gefallen - und wenn ihr zusammenarbeitet, hätte Duke gleich eine Spielgefährtin! Überleg dir das mal! Und dazu noch das Kamel, das du dir beschaffst, falls es mit deiner Tuktuk-Bau-Aktion doch nicht klappt, da würde es sich dann tierisch abspielen in Kleingallien. Übrigens, zum Thema Indien, Kamel und kuschelig: Da sah ich mir neulich im TV doch tatsächlich den Film "Bollywood läßt Alpen glühen an". Solche Filme seh ich sonst nie - weder Alexandra-Neldel-Schnulzen noch Bollywoodfilme haben mich bisher gereizt. Aber jetzt, so relativ kurz nach dem Urlaub und vollgepfropft mit indischen Sehnsüchten, MUSSTE das einfach sein. Und das war auch tatsächlich nette Nicht-drüber-nachdenk-Unterhaltung... bis dann plötzlich ... LAMAS INS SPIEL KAMEN! LAMAS als typisch INDISCHE Tiere zu verkaufen, das war dann doch ein bisserl schmerzhaft. Aber andererseits, als ich die hübschen Andenbewohner sah, war ich ganz verliebt: Kamele haben so eine tolle persönliche Ausstrahlung und so 'nen coolen Blick, Schafe sind kuschelig, süß und ich rieche sie so gern - aber Lamas, vor allem wenn sie wollig sind, bieten von beidem etwas. Ich glaube, ich will Lamazüchterin werden, wenn ich groß bin (so etwa 170 cm... derzeit steh ich noch bei 162). Endlich weiß ich, was meine Berufung ist - dank diesem Film! Falls auch du dich bilden willst - er wird am 8.2. in Sat1 wiederholt!
    Und nun noch fröhliches Tuktuk-Fahren & Höhenängste überwinden (das geht übrigens auch beim Kamelreiten!) sowie liebste rostrosige Küschelbüschel! Auf bald, trau.mau

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Eve,

    das Elsass ist eine Region, einfach nur zum Verlieben. Wenn Du mit mir dahin willst, brauchst Du aber starke Nerven oder einen eingebauten Kompass, lach.
    Orientierungssinn ist meiner Meinung nach angeboren und entweder man hat diese Gabe oder man hat sie nicht, leider gehöre ich zur zweiten Kategorie. Früher dachte ich wirklich daß ich in dieser Beziehung einfach nur dumm wäre; aber es ist einfach nur ein Sinn, der mir völlig fehlt. Dadurch bin ich auch schon öfter in verflixte Situationen geraten. Gott segne den Erfinder des Navigationsgeräts (tiefe Verbeugung mach).
    Diese Geschäfte waren teilweise an diesem Tag geschlossen, teilweise haben sie aber auch die ganzen Wintermonate zu. Ich MUSS da UNBEDINGT wieder HIN!!! Zumindest nach dem Preis für das alte Schüttenregal, die blauen Emaille-Dosen und die Rosen-Porzellan-Dosen fragen. Ich fürchte, es wird alles seeehr teuer sein, also fange ich schonmal an zu sparen.

    Das Klohäuschen ist der Hammer. Ich find den Spruch witzig. Was einem so alles begegnen kann?!

    Allerliebste Grüße von dem
    Orientierungsdödel Tanja (ähm Chefnavigiererin)

    AntwortenLöschen
  28. Das ist doch mal wirklich originell.

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts