Sonntag, 24. Februar 2013

Befindlichkeiten zwischen Gatterichsen: Der Schleim Day

Bild: (c) ap, Merkur Online
Liebe Nation,
wer wie ich schon seit Jahren glücklich nicht-verheiratet ist, könnte Gefahr laufen, sich im Sog des Alltags von Banalitäten mitreissen zu lassen. Armor hat seine Pfeile vor laaanger Zeit verschossen und man selbst ist eher nicht mehr verschossen, sondern gewöhnt sich im Alltagstrott an den Partner und hält Vieles für Selbstverständlich.

Wäre es nicht sehr viel schöner, wenn wir uns ein wenig öfter das Glück einer Partnerschaft bewusst machen ? Wenn wir unserem Partner, Kind, Hund, Nachbarn sagen würden, dass es schön ist, dass es ihn gibt ? Na siehste, find ich auch.

Darum ist heute in Klein Gallien der offizielle Feiertag eingeführt worden:



Und Schleim-Day ist ab jetzt regelmäßig.
Hier kommen die einfachen, aber wirksamen Regeln:

- Wir schleimen unser Zielobjekt den ganzen Tag mit Liebenswürdigkeiten voll, so dass es trieft ! Das tut gut und macht Spaß.

Hier ein Auszug unseres Schleimens:

Ich: Schatz, hab ich Dir eigentlich schon gesagt, wie GUT Du heute wieder aussiehst ?!
Er: schweigt verwirrt

Ich: Es ist wirklich unglaublich, wie Du es nach so vielen Jahren immer wieder schaffst, mich zum Lachen zu bringen ! DANKE dafür !
Er: Hä ? Was issn mit Dir los ?
Ich: nix, ich finde nur, dass wir uns das öfters sagen sollten.
Er: aaahhhhh jaaaa.

(der Gatterich ist ja nach der langen Zeit an Einiges gewöhnt und wundert sich bei mir eh über nix mehr.....)

(an dieser Stelle folgen Banalitäten, die wir überspringen wollen)
(nach oftmaligem Schleimen, hab ich schliesslich den Gatterich erfolgreich angesteckt, der nun mit Komplimenten um sich schmeisst :-)

Er: erzählt mir eine Geschichte aus seiner Sturm und Drangzeit zum hundertausendsten Mal.

Ich höre mit großen Augen geduldig zu, als ob ich es zum allerersten Mal höre (auch Geduld gehört zum Schleim Day !)

Als er nach gefühlten 3 Stunden endlich fertig ist und mich gespannt auf meine Reaktion ansieht, sage ich:

Also DIESE Geschichte kannte ich schon. Du hast sie mir schon hunderttausendmal erzählt. (Kunstpause)
Dann strahle ich ihn aus tiefstem Herzen an und sage:

ABER aus DEINEM Mund, kann ich das gar nicht oft genug hören, mein Herz !

Und schon haben wir wieder was zu Lachen und die Banalitäten sind vergessen.

Merke: Wenn Dein Partner, Kind, Haustier etwas macht, dann LOBE ihn, sie, es so sehr Du nur kannst ! Das tut Euch beiden gut :-)

Der ultimative Leitsatz hierzu ist:
Gibt es eigentlich etwas, was Du NICHT kannst ?

Das beflügelt Dein Gegenüber zu wahren Höhenflügen und Du kannst Deinen Mann endlich darum bitten, im Hof die Baumstämme kleinzuhacken.....

Ich wünsche Euch allerseits einen wundervollen Schleim-Sonntag und sende herzige Grüße aus dem tiefverschneiten Klein Gallien, wo ich aufgrund feinstem Pulverschnees und Sonne darüber nachdenke,  ob ich den Eingeborenen nicht einen Skilift spendiere, wenn ich mit Schleimen fertig bin...

Schleimt schön !
Euere Eve



Kommentare:

  1. Ohhhh....DITT ist aber ne tolle Idee!!!! Quasi der Gegenangriff zu meinem "Club der beleidichten Leberwörschte" der wär dann ja vöööööllich hinfällig!!!!!
    Liebste Epfe...keiner schreibt so tolle Posts wie Du, Du bringst mich immer wieder zum Lachen, Deine Bilder sind hinreissend, ich liebe Deinen Hund schon ewich, ich finde die Idee einen Skilift zu spendieren wirklich göttlich gütich von Dir....trief...!!!!

    Hab einen tollen Schleim Day...ICH mach mit....Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Eve, dein Post ist so richtig herzerfrischend - schmunzel - und... es ist was dran - wir sollten...

    hab einen wundervollen Sonntag -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebste Eve,
    habe ich Dir eigentlich heute schon gesagt, wie toll ich Dich finde???? Nein????
    Das geht ja gar nicht!
    Wie machst Du das nur, dass Dir immer so unglaubliche Dinge einfallen?
    Ich muss Dir einfach sagen, wie sehr ich Dich bewundere! Heute und morgen und immer!
    Dicken Knutscha von
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr genial! Wird getestet.

    AntwortenLöschen
  5. Oh, mein Mann würde bei mir vermutlich Fieber messen, wenn ich damit anfange.
    Aber ich versuche es mal. Und wenn wir darüber beide lachen müssen, ist das auch schön.
    Bitte nicht ausrutschen auf dem Slime.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. Wie geil war das denn gerade?!?!?! Danke für das fette Grinsen, welches du mir gerade beschert hast!
    Ich sollte gleich - wenn mein Mann nach Hause kommt - an der Haustüre schon mal schleimig anfangen und meinen Höhepunkt im Wohnzimmer erreichen. Dann ist er wegen meiner Umräum-Aktion nicht sauer sondern nur noch hin und weg. Oder so. :-)
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Wie geil war das denn gerade?!?!?! Danke für das fette Grinsen, welches du mir gerade beschert hast!
    Ich sollte gleich - wenn mein Mann nach Hause kommt - an der Haustüre schon mal schleimig anfangen und meinen Höhepunkt im Wohnzimmer erreichen. Dann ist er wegen meiner Umräum-Aktion nicht sauer sondern nur noch hin und weg. Oder so. :-)
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Gröhl!!!!!!!!!!
    Setze ich sofort um! Bzw. dann ab morgen. Er schläft ja schon.

    Ich liebe Deine Posts! Hab ich das schon mal gesagt?

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  9. ...ach, ja sowas,
    liebste
    Eve,
    dann bin ich hier der Helfer für "schoki-schleim-sprüchchen" :O)
    Hi, hi und wenn mir nicht nach Schleimen ist, schwups dann hängts an manchen Tagen einfach nicht an der Wand, sondern Rähmchen verschwindet im Schrank!

    Na dann nix wie los: "Sketch Rockwell" heißt die Schrift.
    Hab mich gefreut mal wieder von dir zu lesen, muss aber schon zugeben, dass ich ganz schön schreibfaul geworden bin.
    Alles alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Hi Eve,

    You made me laugh out loud again! Your husband is a lucky man to have you for his wife! I think I will join you on this special day :-)!

    Little Gallia looks amazing in the snow! Like a fairy tale village!

    Love,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  11. Juhu du weltbeste Schleimerin 4ever!!

    Na das muss doch wirklich hochoffiziell und öffentlich im Klein-Gallischen Tageblatt kundgegeben werden, ich hoffe Du hast alles notwendige in die Wege geleitet :)
    Leider muss ich da allerdings erstmal einen "Wie schleime ich richtig Kurs" belegen, in sowas bin ich leider nicht wirklich gut...allerdings gibst Du ja schon einige SEHR gute Beispiele, aber wenn schon dann möchte ich es natürlich auch perfekt beherrschen, verständlich oder grins!!
    Falls Du mir also einen optimalen Schleim-Kurs anbieten kannst, dann her damit :))
    aller,allerliebste Grüße (ist doch schonmal ein Anfang!)
    Marlies

    AntwortenLöschen
  12. Und wenn loben zu nix führt, dann packe es selber an...dann wird es dir aus der Hand genommen und endlich erledigt ;)

    Rauswärts, soso, dann sach ich ma`"...pack die Badehose ein..." Eve, der Frühling kommt und knapp danach der Sommer, kannste die Stimmung solange halten?

    Liebste Grüße, Bianca, die den Berg Arbeit für heute hinter sich hat.
    Bleib tapfer.

    AntwortenLöschen
  13. Liebelichstes Evekind,
    nein, du musst dich weder entschuldigen, noch musst du gratulieren. Es iss nix! Jedenfalls kein Geburtstag. Der kommt erst im Wonnemonat. Aber die Traude hat aus lauter Menschenfreundlichkeit und Spontaneität so eine schöne Karte nach Hummelhausen versandt. Ist das nicht lieb? Jaja, so sind'se, die Bloggis! Herzensgut bis in die Haarspitzen.... (was man ja von gewissen unikomatösen Mämstessen auch behaupten kann, nöchwahr??)
    Und du kannst davon ausgehen, dass ich auch sehr oft an dich denke, immer verbunden mit einem ganz leicht schlechten Gewissen. Weil ich mich nämlich so selten melde, deshalb. Aber ich versuche es mir abzugewöhnen, dieses Stimmchen, das mir andauernd ins Ohr flüstert: "Du solltest mal wieder....schon so lange hat sie nix von dir gehört...schämst du dich denn gar nicht??" Jaja, ich weiss. Es geht dir genauso wie mir, du saust auch von A nach B, retour mit einem Umweg über C, um es dir dann doch noch anders zu überlegen und D anzusteuern..... Und deshalb so wenig Zeit bleibt am Ende des Tages! (Hä? Ist am ENDE des Tages überhaupt irgendwann noch Zeit über?.......) Aber die Gedanken sind frei und flattern sicherlich täglich, um nicht zu sagen 24stündlich, zu dir nach Kleingallien hin!! ;oD Und ich find es weiterhin arg doof, dass uns so viele Kilometer trennen, echt. Wie gern würd ich mal mit dir und Duki und der kleinen Hexe durch die mämstlichen Gefielde lustwandeln, um dann anschliessend eine währschafte Mampfda zu löffeln und hochstehende Gespräche zu führen! Die dann sicherlich irgendwann auch ins Schleimen abdriften würden, denn man kann seinem Gegenüber ja gar nicht oft genug sagen, wie toll und die Beste überhaupt es grundsätzlich ist! Man kennt das ja vom Tierschutz und Umweltaktivismus her: Man muss ganz laut rufen, damit was hängenbleibt. So ist das auch beim Schleimen. Volle Ladung auf all die lieben Mitmenschen, die tagtäglich mit schöner Regelmässigkeit unsere Wege kreuzen! Denn es gibt nix, was man mit grösserer Kelle austeilen sollte als dicke, fette, grosse Portionen Komplimenteschleim! Das macht die Menschen froh und die Welt schöner. Ein bisschen. Da bin ich mir sicher!
    Und deshalb:
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir, zu herzallerliebste aller Even, witzig, gütig und frischfröhlichundfrei, wie du bist!
    DrückdichansHummelherz,
    das Summsiiiiiiieeeee

    AntwortenLöschen
  14. Eve.....Du bist der Burner! Mit Dir hat dein Gatterich immer was zu Lachen, oder!? Und wir auch! Herrlich! Schleim schön weiter!

    Alles Liebe!
    Gabi

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts