Samstag, 29. Oktober 2011

Winterfest

Liebe Nation,

der Winter kommt in ganz großen Schritten und es gibt auch was zu Feiern. Somit haben wir das Haus winterfest gemacht, den Hund auch, Auto hat Winterreifen drauf und es gab auch ein Fest zum Winter, quasi 4x Winterfest.

Unser Vintage-Öl ist nun eingelagert und der Kachelofen knistert im Dauerbetrieb.
Den Garten hat irgendjemand heimlich winterfest gemacht, also fast, es stehen nur noch ein paar Chrysanthemen dumm in der Gegend rum.

Die Couch gemütlicht nun vor sich rum, mit Tweeddecken und -kissen in Braun und weissen Felldecken.

Ein paar Blümchen mit Zweigen und Zapfen beim Gassi gesammelt, Lampenschirme ausgetauscht, Blätter in die großen Windlichter gestopft, Ahornblätter in Bilderrahmen rein, und feddich ist die Herbststimmung.

Denn habe ich eine alberne Herzchenwimpelkette an den Balken getackert, weil der Gatterich Geburtstag hatte. Wir haben hierzu ein Ritual: das Geburtstagkind bleibt bis es gerufen wird im Bett, während der andere einen Kuchen mit Kerzen baut, den Tisch schön deckt, die heimlich besorgten Geschenke einpackt und auch auf den Esstisch drappiert und Blümchen hinstellt.

Also hatte ich am Tag zuvor heimlich alle Zutaten hierfür besorgt, aber in geistiger Umnachtung die Butter vergessen. Darum bin ich bei noch völliger Dunkelheit zu unserem Tante Emma Laden getigert und habe noch Butter gekauft. Wie gut, dass wir die Lina haben, einen Miniladen, der alles hat und tatsächlich von 6.20 Uhr bis 20 Uhr offen hat :-) Butter geholt, Schokotorte heimlich gebacken, Tisch geburtstaglich gedeckt, gefeiert.

Abends kamen dann noch liebe Froinde zur Überraschungs-Party vorbei und ich habe sie anständig gemästet. Man braucht ja nun auch Winterspeck umme Hüften, damit es warm bleibt.
 
Die schöne Biedermeierbank ist vom Möchtegern-Garten ins Haus gezogen, wo ich sie mangels eines anständigen Wintergartens einfach ins Esszimmer gepflanzt habe.

Dies könnte sich zum neuen Unikumslieblingsplatz entwickeln. Ein paar kuschelige Kissen drauf (das schwarz weisse ist von unserer allerliebsten Killtkönichin Renate, die mir auch den herzallerliebsten grauen Stoff vermachte.) Mir war gerade so nach Braun und Rost-Oraasch und darum habe ich ein Kissen gebaut und den passenden Tischläufer dazu, auf den ich bunte Blätter aus dem Garten drappiert habe.

Zur Feier des Tages hat sich Duki auch umgezogen. Er hat sein Sommerfell abgelegt. Alles auf einmal. Damit das schneller geht, war ich ihm dabei behilflich. Jetzt hat er sein Winterfell angezogen und ich habe einen zweiten Hund gebastelt, gugg:

Wenn man nun noch 2 Kastanien als Augen und ne Rübe als Nase hindrappiert, ist der Zweithund perfekt !

Und nun geht Duki mit mir bei strahlendstem Sonnenschein seinen neuen Wintermantel ausführen. Isser nicht hübsch ?
Macht es Euch gemütlich !
Tausend Sonnenstrahlen zum Wochenende sendet Euch
Eve

Kommentare:

  1. *mit pott sempft angelatscht komm* er ist der schööönste, der kleene kuscheldschuhki! *ma die flossen in sein fell grab* alles andere is auch sehr schön. doch. *heftich nick*

    AntwortenLöschen
  2. Dem Gatterich nachträglich?? alles Liebe zum Geburtstag! Haste jut hinbekommen. :-))) Dein Wohnzimmer ebenso, sieht urgemütlich aus! Gleich zum niederschmeißen und nicht mehr aufstehen wollen :-)) Schönes Wochenende, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebste Frrängin,
    erstmal noch herzlichen Glückwunsch an den Gatten! Wann durfte der denn aus dem Bett, bei dem ganzen Programm, das du da vorher noch abgespult hast? Bei mir hätte sich dann das Aufstehen eh nicht mehr rentiert, wär schon wieder dunkel gewesen.

    Schöner Kuchen - brauch ich aber nicht, denn warm um die Hüften hab ich's ganzjährig.

    So, und nun will ich dir mal sagen, dass du, jawohl DU! schuld bist, dass wir morgen einen Hund aus der Tierherberge holen. Über DEINEN Link sind wir sozusagen auf den Hund gekommen. Nein, ganz so war's natürlich nicht. Wir wollten nur, wenn überhaupt (also ich eigentlich gar nicht, meine Männer schon) einen Hund, dann einen Puli, und die waren zum Glück ganz schwer zu kriegen. Bis ich auf deinen Link geklickt hab...

    Nun denn, heute waren wir die Erstausstattung für das Hundchen besorgen. Wie das stinkt in dem Laden mit all dem Futterkram! Na ja, meine Friseurin machte mir grad vorhin Mut: "Warten Sie nur, bis der Hund erst da ist, und wenn es regnet erst! Die stinken alle." Na toll. Aber jetzt lassen wir das alles auf uns zukommen, angeblich haben ja Pulis nicht so einen starken Duft. Und das Hundchen ist ja insgesamt sehr sympathisch, wenn auch ein völlig unerzogener "Halbstarker" von ca. 1 1/2 Jahren. (Montag kommt gleich die Hundetrainerin.)

    Wie du siehst, bin ich schon ein bisschen nervös. Bis morgen werde ich mich hoffentlich wieder eingekriegt haben und dem Tier gleich mal ganz ruhig zeigen, wer hier der Rudelführer ist (steht so im Buch).

    Aufgeregte Grüße ins herbstliche Frankenland,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebstige Epfe,
    sieht sooooo schön gemütlich aus bei Dir! Deine Sofalandschaft ist sehr einladend und ich glaube, man könnte dort festwachsen ;-).
    Das Oraaaasch ist aber auch ein toller Hingucker und bringt mit den Blättern traumhafte Herbststimmung ins traute mämstliche Heim.
    Ich fühle mich hochgeehrt und gebauchpinselt, dass mein Kissen auf der wunderschönen Biedermeierbank ruhen darf. Die paßt ja super ins Esszimmer!!!
    Zum Duki brauch ich weiter nix sagen, den möchte man sowieso immer nur knuddeln und niederschmusen.
    Dickes Bussi und an schönen Sonntag!
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  5. Hab ich jetzt dodal vergessen:
    Dem Gatterich nachträglich noch herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eve, ein DIY- Hund! du machst aber auch alles um uns zu beeindrucken. Und du hast es geschafft!
    Und sag mal steht denn noch die Tabledance-Stange im Wohnzimmer? Ich habe sie jetzt gar nicht bemerkt. Vielleicht hast Du ja auch nur elegant außenrum fotografiert.
    Herzliche Grüße auch an Deinen GG!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Eve, deine Couch gemütlicht wirklich sehr, und Duke sieht mit ohne Zweithund auf dem Buckel zum Verlieben aus. Ach ja: Deinem Göttergatten wünsche ich natürlich auch alles Gute zum Geburri!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  8. Liebigste Eve,
    erstmal dem Gatterich alles Gute zum Geburtstag, aber sag mal wier lange hat denn deine Butter-hol-schnell Schokotorte-backen-Aktion gedauert, bis er denn an den Geburtstagstisch durfte ;)??
    Konnte Duke das nicht auf die Schnelle erledigen, ich meine das Butter holen?
    Solltest Ihm mal dringlich ans Herz legen, wenn Frau Unikum Wichtiges vergessen hat, Geld in den Korb, Zettel mit Bestellung dazu, Korb ins Maul und ab zu Lina...der Hund unserer Nachbarin ist so immer einkaufen gegangen! Brav hat er vorm Laden gewartet bis seine Einkäufe im Korb waren und dann ist er wieder nach Hause!
    Da gab es dann immer ganz besondere Leckerlis!!
    Jaaa deine Couch lädt wirklich zum Lümmeln ein, allerdings hatten wir hier heute 16°Grad und können auf den Ofen verzichten, vorerst!!
    Dir noch einen schönen Sonntag und liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Hi Eve,

    I missed your last post! So sorry!!! Your living room looks very inviting. My daughters would love to have a couch like yours. We have a small couch and two big chairs to sit on. Your couch looks like the sort you can lie down on :-)! You made it look extra comfortable with the pillows.

    Love your new biedemeierbank too!

    And Duke......well he is a very handsome fellow. He must be every girls dream in little Gallia :-)!

    Have a lovely weekend!

    Oh, you were right about mauve colours. I like them very much.

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  10. ....von mir auch alles Liebe für Deinen Gatten...Ihr hattet bestimmt einen tollen Tag!!
    Es sieht richtig gemütlich und herbstlich bei Dir aus...herrlich...und die Fellnase (hast ja gleich zwei...hi,hi )einfach süß!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. und ich habe mich schon gefragt, wie man einen Hund winterfest macht , und was ich also bei meinen KAtzen vielleicht versäumt habe ????
    SO geht das also !!!

    Ansonsten, echt gemütlich bei dir und das mit dem Braun, das mag ich natürlich besodners gerne leiden ;o))

    Schönes Abend noch und bis demnächst,

    nationale Grüße

    Neike

    AntwortenLöschen
  12. Eve, dein Wohnzimmer ist ja sooo einladend huebsch und gemuetlich! Haste wieder mal richtig schoen gemacht! Deinem Gatterich auch aus weiter Ferne (und unbekannterweise) alles Liebe und Gute. Wollte sagen "verwoehn ihn schoen", aber das haste ja schon gemacht. :-)
    Duki ist ein ganz feiner Kerl, hoffentlich ist er nicht auf den Ersatzhund eifersuechtig, oder versucht die Karotte zu muffeln.;-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eve,
    das hört sich ja so Perfekt an wie :
    der Winter kann nu kommen ;0)
    Hübsch gemütlich hast alles hergerichtet, ich hör es schon knistern.
    Hatte dein Mann Geburtstag ?
    Da gratuliere ich doch nachträglich !
    Duke scheint es in seinem neuen Outfit zu gefallen.
    Man wundert sich doch stets, was da an Unterwolle herau gekämmt wird, was ?!
    Liebste Grüße zum Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Fein gemütlich habt ihr´s :) Hört sich ja ganz so an als könne der Winter bei euch kommen.
    Dem Herrn Unikum einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich (oder auch pünktlich?)
    Das Geburtstagsritual hätte ich dann nächstes Jahr auch sehr gerne.
    Auch mit Wimpel, Kuchen und Butter von Lina :)
    Friert denn Duke jetzt nicht ohne die ganze Wolle am Körper? Ich dachte da kommt im Winter eher was dazu und nicht das was an Fell wegkommt....also so viel!!
    Ein Bild von einem Hund, echt!

    So, dir und deinen Schätzen ein feines Wochenende.

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  15. Bei euch sieht es richtig urgemütlich aus. Deinem gatterich gratulieren wir noch nachträglich ganz herzlich zum Geburtstag.
    Den Duke hast du ja ganz schön frisiert. Er sieht ganz schick aus. Frauchen bürstet auch laufend an uns rum.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  16. Erst muss ich mir mal heftig anne Stirn klopfen - obwohl Du mir vom Gatterich-Geburtstag erzählt hast, hab ich da irgendwie was versäumt... *beschämtflöt*
    Nachträglich alles Liebe!!!

    Der Zweit-Duki ist toll!
    Ich glaube, so einen können wir hier momentan auch prima basteln. Was aus´m Fell nicht mehr rauskommt, hole ich einfach aus dem Staubsaugerbeutel... *örks*

    Ein schönes Herbstwochenende wünscht
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. .... hihi.... Ich liebe Deine Posts!

    Ich glaub Herr Unikum hatte einen tollen Tag - und ich frag mich grad so, wie lange er wohl schlafen durfte?

    Ich wünsch Dir einen erholsamen Sonntag und grüss den Gatten noch nachträglich zum Purzeltag,

    die Bine

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Eve,
    auf deiner Bank würde ich mich sehr gerne mit meinem Winter-Strick-Zeugs einnisten.
    Herzliche Glückwünsche an deinen Gatterich, weiß er, was er an dir hat, wenn du ihn sooooo verwöhnst?
    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  19. Nünja, ich melde leise Zweifel an, ob dem Herrn Gemahlegatterich dieses Ritual denn wirklich so gefallen hat. Man stelle sich nur mal vor: Du wirst an Deinem Burzeltag in der Frühe wach, die restlichen noch verbliebenen Vögel, die hier überwintern wollen, zwitschern vor dem Fenster, die wohlige Bettwärme umhüllt Dich, die Gatterichin hat´s schon aus dem Bett getrieben, sie möchte wohl die Überraschung vorbereiten, Du fühlst Dich wie neugeboren, was kein Wunder ist, denn Deine Geburt jährt sich ja heute, bist wach und putzmunter und spürst einen mächtigen Appetit auf Leben, auf Frühstück und auf vor allem auf Kaffee. Jaaaaaaaa, eine schöne, heiße, duftende Tasse Kaffee um auch die letzten Lebensgeister noch zu motivieren. Nun kann der fröhliche "Aufstehen Geburtstagskind"-Ruf ja wohl nicht mehr lange dauern. Denkst Du. Dann plötzlich hörst Du aus der Küche wie die Schranktüren klappern, der Kühlschrank auf und zu geht, die Rührmaschine lossurrt, dann, plötzlich wieder verstummt und Du hörst jemand leise fluchen...hmmm, also wenn da jetzt erst jemand anfängt Deinen Geburtstagskuchen zu backen, aber erst noch zu Lina die Zutaten holen muß, dann kann das mit Deiner Tasse Kaffee wohl noch etwas dauern. Nee, ich weiß nicht, ob ich meinen Geburtstag so starten möchte...

    Aber gut, mag sein ich bin nur neidisch, weil ihr so a gemütliche Couch habt! Meine ist gerade ausgezogen. So leb den wohl. Macht nix, da ich mich im Wohnzimmer eh nur zum Fernsehen aufgehalten habe und die Diva...Sie wissen schon...brauche ich wohl auch keine Knautsch mehr!

    So. Und wer möchte nun den letzten Sessel?

    Liebste Grüsse an den Gatterich, noch alles Guteste für Gutesten und an lieben Busserl ans Hundeschaf, da kann er ja jetzt über Winter wieder ordentlich karasieren!
    Und die allerliebsten Grüsse naturellement ans Oberhaupt herself!
    Have a nice, happy and sunny sunday!
    The black sheep!

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe eine Frage. Wenn im Haus alles weiß ist und später draußen auch noch wegen Schnee und der Hund ist auch weiß, findet Ihr den dann überhaupt noch? Nicht dass der verhungert.

    Vielleicht vorsichtshalber ein signalrotes HUHU, ICH BIN HIER auf den Hund sprühen. Das könnt ihr im Frühling ja wieder abrasieren.

    AntwortenLöschen
  21. Oh wieder so tolle Bilder, vor allem das Oberste. So gemütlich bei dir...

    love
    R.

    AntwortenLöschen
  22. Na dann nachträglich noch alle Gute an den GG. Tolle Bilder und der Wintermantel steht Duki wirklich ausgezeichnet gut, falls du keinen Platz für deinen Zweithund hast, bin gerne bereit ihn aufzunehmen - habe auch einen großen Garten zwecks Auslauf ;-). GLG Petra

    AntwortenLöschen
  23. Die Stiefel habe ich in Hong Kong bei 37 Grad gekauft, aber im Laden war´s runtergekühlt auf 17 Grad ;o))

    Steht nix drin.....
    Musste vielleicht mal gockeln..

    AntwortenLöschen
  24. Von mir auch noch alles liebe an den Gatterich nachträglich zum Geburtstag! Sag mal, was habt ihr für hammermäßig große Ahornblätter in Kleingallien? Ich bewundere Deine Bilder die Du an der Wand hängen hast. Ich glaub ich muss mal zu Euch rauf :-)!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Eve,
    ich freue mich, dass ich Deinen Blog gefunden habe! Bei Dir sieht es seeeehr gemütlich aus und es geht ja lustig zu bei Euch!
    Nachträglich noch alles Gute zum Geburtstag für Deinen Mann.
    ...und Duki sieht sehr schick aus in seinem neuen Wintermantel!
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  26. Ach EvE, Du bist einfach unglaublich! Ich musste grad so lachen mit Deinem Zweithund!!

    Dem Gatterich wünsch ich noch alles Gute zu seinem Geburtstag!!

    Du, die Decke gab es letztes Jahr in einem kleinen Laden bei uns - kann sein, dass sie die auch diesen Winter wieder haben. Soll ich mal schauen? Hab noch eine weitere Interessentin ;o) Ich glaub, sie hat 40-50 Euro gekostet. Ist viel, ich hab es mir laaaaange überlegt - aber ich LIEBE sie :o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  27. Mein liebe unikumatöse Eve, das hast du aber fein gemacht! Viele schöne Gemütlichkeitsplätzchen in eurem Haushalt! Nur die Wimpelkette würde auch noch in orantsch gehören, wegen der Faaaabhamoniiiiieeee! Oder noch besser: Behagliche Herbst-Winter-Wimpelchen, gestrickt aus Duke-Wolle (du kannst sie ja beliebig einfärben - und spinnen ist was, was du bestimmt eh genauso gut kannst wie ich!) Für deinen Liebsten singe ich jetzt noch ein Lied, zwo, drei:
    Häp...mmmpfmpfffverdammtnochmalnehmtdiepfotenvonmeinemmunddakannjakeinmenschsingen!!!!!!!!!!!
    Nagut, dann halt völlig ohne Musik: Alles Gute an Herrn Unikus und Küschelbüschelchens an dich und den Wollhund (Mählichior meinte übrigens, der sieht ihm ziemlich ähnlich)!

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts