Samstag, 15. Oktober 2011

Fiese Diebe ! (oder selbst ist die Frau)

Werte Nation,
ein unglaublicher Skandal hat sich hier, direkt im Muttikan ereignet. Gemeine Diebe waren hier und haben meine gesamten Pläne über den Jordan ad acta et ad absurdum wech für die Katz geschmissen. Die fürchterlichsten Zeitdiebe waren hier und haben einen ganzen Monat mitgenommen! Denn eh ich mich versahte, ist ein gesamter Monat rum und ich hab nicht die geringste Ahnung, wo die Zeit hingegangen ist. (Was habt Ihr denn gedacht ? :-)

Dafür hat sich viel in Klein Gallien getan, wovon ich Euch natürlemong in der nächsten Zeit berichten möchte.

Zum Beispiel hatte ich erst einen halbswegs vernümpftichen Garten. So ungefähr sah er aus, hier mit meiner größten Neffin beim Spielen mit Duki:
Aber weil wir ja Umwelt-Bio sind, produzieren wir nicht nur unseren eigenen Strom (dazu muss ich Euch die Geschichte von der Waschmaschine noch erzählen), sondern wir bauen auch unser Öl selbst an. Heute kam dann ganz stilecht unser Vintage Heizöl:
Alles muss man selba machen...........
Duki hilft wenigstens mit (hoffentlich fällt das nicht unter illegale Tierarbeit)
Nur noch ein wenig Rangieren
Und dann mit Schwung in die zuvor erst mühsam leergeräumte Schoine Of Horror kippen:
So. Feddich. Der näxte Winter kann kommen.
Die Frage ist nur, wer das jetzt alles ordentlich aufstapelt. Iiiiech ? Wieso ? Ich bin doch kein Hochstapler.

Und der Garten sieht nun so aus: (weil der Trecker net ohne Baumfällarbeiten durchgepasst hat...also schnell noch ein paar Äste wechgesägt, eh scho worscht...)

Von den tiefen Fahrspuren im bereits 5x umgepflügten und wieder angesäten Rasen erzähl ich jetzt lieber nix. Nei-hein, ist mit völlig pillepalle. Egal. Schnurz. Worscht. Ooohhhmmmm.

Iiiiiiech mach das nicht wech. Sollen doch die gemeinen Blätter- und Astdiebe kommen und alles mitnehmen. Ich hab heute schon genug geschleppt. So. Sicher verwächst sich das von alleine wieder. Oder tritt sich fest...


Wünsch Euch genauso herrlichen Wochenend-Sonnenschein wie in Klein Gallien.

(Braucht jemand ne Fuhre Laub ? Gibt ne herrliche Natur-Deko. Alles kostenlos hier abzuholen !)

Liebesgrüße von
Eve

Kommentare:

  1. Hallo Eve,
    ne Fuhre Laub wäre auch ok doch lieber wäre mir das Holz zum Hände und Füße wärmen , grins.
    Fleißig ist die Frau und der Winter kann kommen.
    Die Holzscheitelunordnung ist schnell herbei gezaubert, doch das stapeln .... uiuiui uiuiuiuiui.
    Mit deinem Garten wieder in Ordnung bringen, ne da möcht i nich mit dir tauschen.
    Aaaalsooo für's nächste mal bittschö ein kleineren Traktor ;0)
    Liebe Grüße zum Wochenend,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eve,
    da bin ich ja schon gespannt, was Du alles so angestellt hast. Beim Holzstapeln mag ich lieber nicht mithelfen ;-)!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Schön, mal wieder was von Dir zu hören, liebe Eve... denn ich liiieeebe Deine drolligen Geschichten!!! Das Problem mit den Zeitdieben kenne ich allerdings auch, ist schon manchmal schlimm.

    Wünsche Dir ein supersonniges Herbstwochenende!!! lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Eve! Jetzt weiß ich was ich die ganze Zeit vermisst habe! Die herrlich frängischen Geschichten aus Klein Gallien!

    Wir könnten tauschen? Du streichst meine Holzdecken weiß - und ich schlichte das Holz auf und räume die Äste weg????

    Viele liebe Grüsse,
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Hi Eve,

    I have been waiting and waiting for a post from you, but now I understand what's kept you! You have been terribly busy chopping wood....and still have a lot to go. Wish you lots of muscles and strength and don't forget to enjoy the sun in between!!

    Lieve groet, Madelief x

    AntwortenLöschen
  6. Du haettest den armen Hund ja fast ueberfahren!

    Wenn die dich damit mal blitzen ist so ein Nummernschild nicht von Vorteil werte Gartenverschandel-Frau.

    AntwortenLöschen
  7. Liebsteste Unikomosa,

    Hachjaaa, Vintädschöl bräuchaten wir dann auch bald mal wieder, aber das reicht nächstes Jahr auch noch. Aber so edel mit dem Agrarflitzer können wir dazu leider nicht vorfahren.

    Dir hat der Zeitdieb einen Monat geräubert, mir sogar ein halbes Jahr! Denn so lange wollte ich eichentlich schon bei Dir ausräumen kommen. Derf ich das denn überhaupt noch, oder hast Du mich schon von Deiner Audienzliste gestrichen?

    Hoffende Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  8. Hast Du ein riiiesen Glück, das bei euch nicht der Gartenvorstand reinrauscht! Das mit dem Laub auf dem Rasen und überhaupt so Rillen im Rasen...neeneenee!!!
    Sooo nich :)
    Und was macht ihr wenn die Schoine zuschneeet???

    Tierarbeit wäre es erst wenn ihr ihm ein Geschirr umbindet und ein kleines Wägelchen dranhängt ;)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Der Duki ist aber fleißig. Hat eine ganze Menge geschafft und bei der Gartenarbeit hilft er bestimmt auch. Stöckchen wegräumen machen wir doch alle gern. Vielleicht zerknabbert es sie auch noch.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  10. Mei,da hast du und der Duki aber ganz schoen geschuftet! Nur gut, dass er sich in Knochen bezahlen laesst...

    AntwortenLöschen
  11. Mein liebstes Evchen,
    hab sehr gekichert..........wie süß du das wieder geschrieben hast, das macht dir wirklich niemand nach, ich bin entzückt von deinem Wortwitz und deinem ungeheuren Talent dich sprachlich auszudrücken.......einen ganz, ganz dicken Orden in den Muttikan!!!! Dennoch sehe ich natürlich mit großer Besorgnis (und obwohl Duke so fleißig mithilft) welch unglaublichen Berg an Arbeit da auf dir lastet und dass es doch sehr frustrierend ist, immer wieder von vorne anfangen zu müssen.......eine Ecke is feddddich und in der anderen ist das Chaos schon wieder vorprogrammiert!!! Aber heute is heiliger Sonntag und du kuschelst dich jetzt mal mit Duke und ner heißen Schoki (oder was du am liebsten magst) aufs Sofa und machst NIX!!!!! Höchstens ein Spaziergang ist erlaubt ;)!!! Ich denk an euch,

    dickes Busserl und einen himmlischen Sonntag, herzlichst Jade

    PS: Der neue Header ist allerliebst!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Ahaaaa, Evelein, jetzt sind sie also bei dir gelandet, diese elenden Zeitdiebe! Die waren nämlich vorher schon bei mir......Ist das nicht unglaublich, was die sich erfrechen? Uns die eh' schon dürftigen Zeitreserven zu entwenden?? Aber naja, da müssen wir wohl durch, die hat nämlich noch keiner zu fassen gekriegt.....Gottseidank gibt's ja jeden Tag wieder frische Zeit, da lautet die Devise dann: So gut wie's geht festhalten und das Beste draus machen!! (Und das mach ich jetzt auch, nämlich, jawoll!!)
    Und da es damit ja scheinbar noch nicht getan ist, da pflügt dir irgend so ein Tröti, was wohl die Fahrberechtigung im Supermarkt gewonnen hat, auch noch den Garten um? Nenene.......Und lässt dann auch noch alles liegen, wie's hingefallen ist.....? JameineGüte....Man bleibt ja vor nix verschont, nö? Aber zumindest hast du jetzt wieder Waldenergie bis zum nächsten Frühjahr, das gibt viele, viele warme Feuerchen, und das ist ja auch was. Die Natur ist nämlich so nett und regeneriert sich von alleine, wenn man sie machen lässt, also werden die unerfreulichen Spuren im Vorgarten bis in ein paar Monaten auch so verschwunden sein....Da brauchst du nicht viel dazutun!
    Und das Laub lässt du liegen, irgendein Igelchen wird sich freuen und darunter überwintern. Nur ein bisschen zusammenhäufeln musst du es. Und schon wieder hast du ein gutes Werk getan, ohne viel Aufwand. Was alle andern dazu meinen, ist Worscht, wie du so schön sagst. Oder Wienerli. Oder Servelat. Oder Salami. Ja.
    Und jetzt gibt's bei uns keine Worscht, sondern Frühstück. Wir machen es uns jetzt gaaaanz gemütlich, denn der Herbst ist da, und der lädt ein, sein Zuhause zu geniessen. Also Kerze anstecken, Teechen brühen, lecker Urdinkelbrot, Käse und Konfitüre raus, und mmmhhhhh!!
    Bis bald, meine Herzallerliebste, und tu, was dir Freude macht! (Und nicht nur, was sein muss.....)
    Ich drücke und ich knootsche dich,
    dat Hummelsche

    AntwortenLöschen
  13. wenn ich deinen neuen, schicken Header so sehe, da ist eben mal schnell ein Monat herum ;o))

    Ich glaub, ich werd an den Hundeherr'n mal die Nummer des Tierschutzvereins weiterreichen muessen, so geht das aber nicht, Tierarbeit, wo kommen wir denn da hin ???

    Liebste Gruesse ins Kleingallische Dorf
    ganz aus'm Norden raus,
    Ahoi
    Neike


    PS: Ob die Kaetzin wohl in den Norden wollte.....man weeeeeiissssss es nicht...... ;o

    AntwortenLöschen
  14. Na eeeeeeeendlich gibts wieder mal ein Lebenszeichen aus Klein-Gallien. Wenn ich das viele Holz sehe, habe ich auf der Stelle "Rücken"! Das wird ja wohl der arme Duki nicht alleine schaffen und wenn Du Holz aufschlichtest, dann hast Du wieder alle möglichen Auas!
    Und nu weiß ich auch, wo die Zeit immer bleibt: ZEITDIEBE! Jetzt wundert mich gar nichts mehr. Ist schon gemein, was so alles geklaut wird!
    Liebste Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Eve,
    chön von dir zu hören. einfach wieder grandios geschrieben. Dein Germanistikprofs müssen sehr sehr stolz auf Dich sein.
    Wir bekommen heute Abend auch Öko-heizöl, haben allerdings vor 18 bzw. 15 Jahren schon vorgesorgt und für solche unwürdigen Tätigkeiten, wie aufstapeln, 2 Helferlein bei uns einziehen lassen.
    Wir wollen ja keinen Ärger mit dem Tierschutz wegen unerlaubter Hundearbeit.
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Da habt Ihr ja zu tun, liebe Eve!
    Hihi, illegale Tierarbeit - auf sowas kannst auch nur Du kommen *lach*
    Zu köstlich!
    Einen Krauler für den lieben Duke und viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. Oh bin über Joanna bei dir gelandet... toll hier. Ich komm jetzt öfter. Werd mich jetzt mal weiter umsehen...

    love
    R.

    (von verlockendes...)

    AntwortenLöschen
  18. 1. die Würfel jibt et doch kostenlos dazu, Bäääbieee!
    2. Kann ich ein Kommentar-Abo bei dir buchen, bitte? Ich bin nicht nur schwer in dich verliebt, nein. Ohne dich würde das Bloggen überhaupt keinen Sinn machen, du verstehst. Nie niemals darfst du einen Post unkommentiert lassen, ich schaue sonst minütlich auf den Blog, ob was von dir gekommen ist, kriege daheim nix auf die Reihe derweil, du verstehst, es steht alles auf dem Spiel.
    3. Her mit dem Laub, wenn ich DICH auch dazu bekomme!


    verknallte, grinsende Liebesgrüße an meine schönste Lieblings-Eve!
    DICH gibt's echt nur einmal... gosh, was für ein Glück, dass es DICH gibt!
    Joanna

    AntwortenLöschen
  19. Also, liebste Eve, nach diesen Lobhudeleien von der hochgeschätzten Joanna kann ich ja nur noch müde Worte beisteuern (Joanna hat ja eh schon alles gesagt!)

    Ich kann dir aber immerhin berichten, dass letzte Woche von meinem Mann und mir (ich zähl von der Leistungsfähigkeit her eigentlich gar nicht, aber ich hab mein Bestes gegeben) und unserem 12jährigen Sprößling ganze 6 (!) Ster Brennholz fein säuberlich im eigens dafür gebauten Holzschuppen sowie an der Garagenwand entlang gestapelt wurden, und zwar an einem einzigen Nachmittag und Abend, mit Nieselregen, versteht sich. Was sagste dazu? Wahrscheinlich lachst du dich kaputt, denn ich glaub, die 6 Ster sind eine Lächerlichkeit gegen eure Lieferung.

    Ja, das mit der Ähre seh ich auch so. Will sich da jemand etwa ein kleines bisschen mit fremden Federn schmücken? Der Text lässt es fast vermuten...

    Ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Stapeln,

    Angelika

    AntwortenLöschen
  20. hihihihi liebe Eve.. auch ich hab sowas von gekichert.. wie es dir nur immer so einfällt :O)so hats bei uns auch ausgschaut hihi.. wir bekamen auch Holz.. ich bin froh dass es verräumt ist du Liebe..
    ich drück dich.. ggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo mein liebstes Evelinchen,

    was ist denn da im Muttikan los.... herrje, die Zeitdiebe.... die ollen blöden, sag bloss, sie waren bei Dir????

    Schon vor meinem Urlaub habe ich denen gesagt, sie sollen blooooooss aus den Blogs verschwinden, sonst gibt´s Ärger mit mir (wurde ich doch selbst auch einst beklaut :-)

    Das nächste Mal muss Duki aber besser aufpassen und sie in die Flucht schlagen.... und Du läufst auch am besten ganz schnell wech *kicher*, vielleicht räumt dann irgendjemand das Holz weg und räumt das Gärtchen auf :-))

    Am besten ich hol Dich schnell ab und wir fahren in mein Urlaubsparadies. Wir machen auch gaaaanz viele Pausen (wegen Rücken) und Dukis dürfen da auch mit :-)

    Bis es soweit ist kuschel Dich mal noch schön unter Dein Deckchen und mach es Dir gaaaaaaaaanz gemütlich!

    Ich drück Dich ganz herzelig!
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  22. Hallo mein liebstes Evelinchen,

    was ist denn da im Muttikan los.... herrje, die Zeitdiebe.... die ollen blöden, sag bloss, sie waren bei Dir????

    Schon vor meinem Urlaub habe ich denen gesagt, sie sollen blooooooss aus den Blogs verschwinden, sonst gibt´s Ärger mit mir (wurde ich doch selbst auch einst beklaut :-)

    Das nächste Mal muss Duki aber besser aufpassen und sie in die Flucht schlagen.... und Du läufst auch am besten ganz schnell wech *kicher*, vielleicht räumt dann irgendjemand das Holz weg und räumt das Gärtchen auf :-))

    Am besten ich hol Dich schnell ab und wir fahren in mein Urlaubsparadies. Wir machen auch gaaaanz viele Pausen (wegen Rücken) und Dukis dürfen da auch mit :-)

    Bis es soweit ist kuschel Dich mal noch schön unter Dein Deckchen und mach es Dir gaaaaaaaaanz gemütlich!

    Ich drück Dich ganz herzelig!
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  23. Hallo meine liebe Eve, hi Duke, dies ist ja eine fast "unmöglich" zu glaubende Geschichte. Aber...., wenn sie denn nicht wahr wäre, würde ich sie für eine herbstliche Fantasiestory halten ;-). Es gibt aber soviele Beweise auf Bildern, dass ich meine Bedenken und die mal wieder spontan aufgetretenen Lachanfälle...sogar Duke musste mit ran...noch im Zaum halten kann!!!! Nein - alles wegen der Umwelt...und den fiesen Blätterdieben...ich kann mich kaum noch halten....was wächst, das wächst....und Blätter fallen eben...von wegen es mal wieder irgendwelchen Halodries in die Schuhe zu schieben...auf alle "Felle" aber mal wieder die Situationen sooooooo herrlich beschrieben....spannend und lehrreich zugleich - wobei ich ausserordentlich froh bin, kein Laubfresser zu sein, denn davon bekäme ich bestimmt Krämpfe.
    Wuff und LG und denk´daran: Ich melde mich, wenn ich wieder mal Laub nötig habe!!!
    Aiko

    AntwortenLöschen
  24. hä hä...so wat hatten wir auch alle JAAAAAAAAHREEEEEEEEEEEE
    WIIIIIIIIIIIIIIIIIEDAAAAAAA
    kommt das Holz hierhäääääääääääääär
    und wer stapäääääääääälts auhauhauf
    die brave Frau im Hauuuuuuuuuuuuuus
    ja ja is so....nä
    und der Garten, sieht doch toll aus..

    bin jetzt irgendwie über die Hunde hier hergekommen....
    euer Hund ist auch zuga..

    lg Moni

    AntwortenLöschen
  25. Aufklappen und Fenster öffnen, ich werds probieren, meine liebe Eve. Ich merke, der Starfotograf iat mit allen Wassern gewaschen und kennt alle Ticks.
    Liebe Grüße aus dem lieben LÖand

    AntwortenLöschen
  26. Ma scher Üniküm, was seid irr fleissisch! Baut irr sogarr an die 'Eizöll! Isch bin schwärr beeindrückt!! Und so einö schönö Träckerrr für Grüben maschen in die Gartönbodön - merveilleuse! Kannst du mirr die einmal lei'en??? Deinö Laub 'ingegen brauschön wir nischt, wir 'aben selbärr eine gardin avec jedö Mengö abgefällte Blätterr. Vielleischt braucht es deinö schöne weissö 'Und für ein schönes 'Undöbettschen????
    Aaah, oui, wir sind Weltönbümmlör, bald wir farren in die benaschbartö Province um zu naschen dorrt formidable fromages und wünderbarrö steiermärrkischö Kürrbis und die Öll von die Kernö de la Kürrbis! Und die Region aussördem ist berümmt für irre pommes. Isch freuö misch! Und nun wünchö isch disch von 'Erzön das Allerbestö! Salut, deinö Röschen de la Rost

    AntwortenLöschen
  27. der Strafzettel wurde im Auto handgetippt und es waren , gerade noch, DDR Zeiten ;O))

    Das ist mir der Rahmen wert ;o)
    Es hängen aber noch weitere Erinerungen an diesem Tag ....

    Ciao

    Neike

    AntwortenLöschen
  28. Das ist doch live und es ist auch der Brit-Award, steht ganz am Anfang vom Video.
    Praktisch sind die Untertitel, jedenfalls für mich.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Eve, ja, wo ist sie eigentlich die ZEIT? Ich habe keine Ahnung. Mir geht es wie Dir. Ich freu mich jedes Mal über einen neuen Post von Dir und auch hier fehlt mir die ZEIT immer etwas zu schreiben ... hab ein schönes Wochenende, Carolina

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts